Aktuell Informativ Meinungsbildend NATUR UND UMWELT
AktuellInformativMeinungsbildend  NATUR UND UMWELT

Naturschutz

Aktuelle Natur- und Umweltnachrichten aus aller Welt, sachlich gebündelt und

kompakt präsentiert, sorgen für den Erfolg von NATUR Online. Durch Ihre steuerlich abzugsfähige Spende kann NATUR Online weiter unabhängig berichten. [>>>mehr]

21. März 2019 | Weltwassertag

 

Flussmündungen besser schützen 

 

Wahl des „Nordseeästuars“ zum Gewässertyp des Jahres

 

[>>>weiterlesen]

© DBU Naturerbe/Leikauf

20. März 2019 | Tag des Waldes am 21. März 

 

DBU Naturerbe: Für mehr Naturwälder von morgen

Tag des Waldes: DBU Naturerbe unterstützt 

nationale Biodiversitätsstrategie

 

[>>>weiterlesen]

Die Märzenbecher stehen derzeit im Nationalpark in voller Blüte. Foto: Cornelia Otto-Albers

7. März 2019 | Frühblüher

 

Märzglöckchen läuten im Nationalpark Hainich den Frühling ein

 

Reigen der Frühblüher eröffnet

 

[>>>weiterlesen]

Kontrolliertes Brennen schützt davor, dass die Heide überaltert und verbuscht. © Rathmann/Bundesforst

28. Februar 2019 | Deutsche Bundesstiftung Umwelt

 

Traditionelle Heidepflege neu entfacht

 

Kontrolliertes Brennen auf rund 22 Hektar der DBU-Naturerbefläche Glücksburger Heide

 

 

 

[>>>weiterlesen]

27. Februar 2019 | Gehölzpflege

 

NABU: Heckenpflege nur mit Bedacht

 

Schonzeit beginnt: Rücksicht auf brütende Vögel nehmen.

 

 

[>>>weiterlesen]

26. Februar 2019 | Baustelle Natur

 

 

Nur tote Bäume im Nationalpark Harz?

Antwort: NEIN - Waldwandel zur Wildnis im Film erklärt

 

 

 

[>>>weiterlesen]

 

15. Februar 2019

 

Insektenrettung

 

Das Volksbegehren in Bayern ist Weckruf für Kabinett Merkel.

 

[>>>weiterlesen]

Sachsenstein | Foto: Siegfried Wielert

12. Februar 2019

 

Einzigartige Landschaft und Arbeitsplätze im Südharz erhalten 

 

Naturschutzverbände rufen Ministerpräsidenten im Dreiländereck zum Handeln auf

 

[>>>weiterlesen]

11. Februar 2019 | Naturschutz am Gewässer

 

Mehr Naturerlebnis an der Lahn

 

Naturschützer legen Ideen für zukunftsweisendes Lahnkonzept vor

 

[>>>weiterlesen]

(c) pixabay

1. Februar 2019

 

Glauber: Freiwilligen Naturschutz stärken

 

Vertragsnaturschutz ist wichtigstes Förderprogramm

 

[>>>weiterlesen]

(c) pixabay
25. Januar 2019
 
Wildnis erleben: Nationalpark-Zentrum Königsstuhl feiert 15jähriges Bestehen
 

Feierlichkeiten am 26.01.2019 zusammen mit dem Nationalparkamt Vorpommern

 

[>>>weiterlesen]

(c) pixabay

24. Januar 2019 | Aufruf!

 

14. Naturschutz-Erlebnistage Hessen - NET (26. April bis 12. Mai 2019)

 

Bei den 14. NET sollen wieder viele Menschen für die hessische Natur und den Naturschutz begeistert werden

 

[>>>weiterlesen]

 

23. Januar 2019 | Baustellen-Mappe veröffentlicht

 

Baggern für Naturnähe in Bach- und Flusslandschaften

 

Bei der Wiederherstellung von Naturnähe sind andere Dinge wichtig als bei „normalen“ Baustellen. Ein oft unterschätzter Aspekt ist die Strukturvielfalt. 

 

Verein zur Revitalisierung der Haseauen e.V. gibt Hilfestellung.

 

[>>>weiterlesen]

17. Januar 2019 | Neue Potentiale

 

Wildnis in deutschen Naturparken

 

In Deutschland nehmen Wildnisgebiete bisher ca. 0,5 % der Landesfläche ein. 

 

[>>>weiterlesen]

ANZEIGE

21. Dezember 2018 | Naturschutz / Silvester

 

Rücksicht bei Silvester-Feuerwerk

 

NABU: Laute Knallgeräusche erschrecken Tiere im Wald und Garten

 

[>>>weiterlesen]

Bauleitung (Köhlersaue, Wächtersbach) © GNA

20. Dezember 2018 | In eigener Sache!

 

Natur- und Artenschutz im Main-Kinzig-Kreis

 

Jahresrückblick der GNA zu Fortschritten im Natur- und Artenschutz in der Region

 

[>>>weiterlesen]

(v.l.) B. Fiselius, S. Simmler, F. Dänner (c) MKK

19. Dezember 2018

 

Zuschuss für die Arbeit des Landschaftspflegeverbandes

 

 „Das Geld ist gut angelegt“, weiß Simmler, die die Arbeit des Verbandes als beispielhaft hervorhebt

 

[>>>weiterlesen]

Gebiet des Wasserkraftprojekts (c) Gregor Subic

4. Dezember 2018

 

Wasserkraft an der Vjosa: Verfahren gegen Albanien eröffnet

 

Ständiger Ausschuss der Berner Konvention sieht einmaliges Ökosystem unmittelbar gefährdet.

 

[>>>weiterlesen]

3. Dezember 2018 | Naturschutz / Weihnachten

 

Weihnachtsbäume ohne Gift kaufen

 

Auf kurze Transportwege, regionalen Anbau und Ökolabel achten

 

[>>>weiterlesen]

(c) pixabay

29. November 2018 | Mangelnder politischer Wille!

 

Keine Zeit mehr für Lippenbekenntnisse

 

WWF: Konferenz 2020 muss Chefsache werden

 

[>>>weiterlesen]

27. November 2018 | Naturschutz / Vögel

 

Kitesurfen entwertet Dümmer für Wasservögel

Naturverträgliche Tourismus-Offensive ja, 

Durchmarsch nein!

 

[>>>weiterlesen]

27. November 2018

 

Öko-Masterplan zeigt Wert der Balkanflüsse

80.000 Kilometer Fließgewässer auf dem Balkan wissenschaftlich bewertet - 76 Prozent davon als Tabuzonen für Wasserkraftwerke ausgewiesen 

 

[>>>weiterlesen]

Buchenpflanzung im Eckertal, (c) Nationalpark Harz

26. November 2018

 

Mehr Vielfalt im Wald – Herbstliche Buchenpflanzungen 2018

 

Ab Oktober wurden wieder ca. 60.000 Container-pflanzen mit Wurzelballen in den Boden gebracht

 

[>>>weiterlesen]

Krutzsee bei Krienke (c) Siegfried Tusche

22. November 2018

 

Angewandter Moorschutz im Müritz-Nationalpark

 

Forschungskolloquium gibt Einblick in Klima- und Artenschutzprojekt in der Zotzenseeniederung

 

[>>>weiterlesen]

© Ralf M. Schreyer/SBS

15. November 2018

 

Zurück zu alter Länge: Spreeschleife an Flusslauf angeschlossen

 

DBU-Naturerbe fördert naturnahen Verlauf im Daubaner Wald

 

[>>>weiterlesen]

DBU-Naturerbefläche Wesendorf © Sonja Maehder/BIOS

12. November 2018

 

Naturerbefläche Wesendorf jetzt im Eigentum der DBU

 

Niedersachsen: Übertragung notariell beurkundet

 

[>>>weiterlesen]

Tatort Urwald (c) Lode Saidane

9. November 2018

EU-Kommission muss Urwälder in Rumänien schützen

 

EuroNatur und Agent Green: Größte Naturschutzkrise der EU erfordert dringendes Einschreiten

 

[>>>weiterlesen]

5. November 2018 | Gewässerzustand: Kritisch

 

WWF-Report

Bundesländer-Ranking zu Wasserqualität und Umsetzung der EU-Wasserrahmenrichtlinie / Umweltministerkonferenz zum Handeln aufgefordert 

 

[>>>weiterlesen]

(c) pixabay

2. November 2018 | Zeugen gesucht!

 

Hohe Wildereizahlen in Deutschland

 

WWF kritisiert Defizite in Strafverfolgung.

Wildereinotruf: WWF sucht Zeugen und Whistleblower

 

[>>>weiterlesen]

(c) pixabay
31. Oktober 2018 | Gewässerrenaturierung
 
Fische müssen wandern
 
Innerhalb der Kommunikationsoffensive „Mein Wasser“ wirbt neue Broschüre für Renaturierung von Gewässern.
 

26. Oktober 2018

 

Licht und Schatten vor dem Watt

 

WWF: 20 Jahre nach Pallas-Havarie lauern neue Gefahren

 

[>>>weiterlesen]

26. Oktober 2018

 

Moore in Deutschland sollen wiederbelebt werden
 

Flasbarth kündigt Moorschutzstrategie an

 

[>>>weiterlesen]

22. Oktober 2018 | Hessen - Burgwald

 

50.000 € für Moorrenaturierung 

 

Umweltministerin Priska Hinz: „Jeder Euro für den Naturschutz ist eine gute Investition. Darum haben wir die Mittel in dieser Legislaturperiode deutlich erhöht.“

 

[>>>weiterlesen]

22. Oktober 2018 | Naturschutz/Klimaschutz

 

Mehr Grün für lebendige Städte

 

Bundesumweltministerin Schulze legt Entwurf eines „Masterplans Stadtnatur“ vor 

 

[>>>weiterlesen]

17. Oktober 2018 | Deutsche Wildtier Stiftung

 

Wenn der Keiler plötzlich vor der Kühlerhaube liegt

Herabfallende Eicheln locken jetzt das Wild auf die Straßen – und dann knallt`s

 

[>>>weiterlesen]

16. Oktober 2018 | UNESCO

 

Geopark Vulkaneifel ausgezeichnet

 

Jury lobt herausragende Arbeit für nachhaltige Entwicklung in europäischem Netzwerk


[>>>weiterlesen]

8. Oktober 2018

 

50.000 demonstrieren am Hambacher Wald für schnellen Kohleausstieg

Bislang größte Anti-Kohle-Demonstration im Rheinischen Revier

 

[>>>weiterlesen]

(c) BUND

5. Oktober 2018 | EILMELDUNGEN HAMBACHER WALD

 

BUND erwirkt Rodungsstopp im Hambacher Wald und fordert von NRW-Regierung, morgige Demonstration nicht weiter zu blockieren 

 

[>>>weiterlesen]

 

 

Demobündnis klagt gegen Verbot der Großdemonstration am Hambacher Wald 

„Wir gehen davon aus, dass die Protestaktion stattfindet.”

 

[>>>weiterlesen]

Bucheckernernte (c) Nationalpark Harz

2. Oktober 2018 | Nationalpark Harz

 

Mehr Vielfalt im Wald – Herbstliche Buchenpflanzungen

 

Aufgrund der 2018 anhaltenden Trockenheit späterer Beginn der Pflanzsaison für Buchen

 

[>>>weiterlesen]

© Stuerzenbecher Archiv Biosphaerenreservat Flusslandschaft Elbe

2. Oktober 2018 | Biosphärenreservat

 

Seeadler, Kraniche und Wildgänse

 

Die Prignitz wird jetzt zum Drehkreuz für tausende Zugvögel!

 

[>>>weiterlesen]

© Fuellhaas/DBU Naturerbe

1. Oktober 2018

 

71 DBU-Naturerbeflächen sichern nun Schutz der Natur

 

Holtenser Berg bei Hameln neu in Flächenkulisse des DBU Naturerbes – Rund 70.000 Hektar 

 

[>>>weiterlesen]

24. September 2018 | Brandenburg

 

Aktionsplan Spreewald erarbeiten

 

Kulturlandschaft Spreewald aktiv gestalten

 

[>>>weiterlesen]

Freiwillige Helfer | (c) Heinz Muggenthaler

21. September 2018

 

Schachten-Pflegetag auch im 15. Jahr ein voller Erfolg

 

Aktion wurde vom Wald-Verein organisiert - Erhalt der Schachten wichtiges Anliegen des Nationalparks

 

[>>>weiterlesen]

12. September 2018 | Gemeinsames Pressestatement

 

Treffen zwischen RWE und Umwelt-verbänden zum Rodungsstopp im Hambacher Wald ohne Ergebnis 

BUND, DNR und Greenpeace vom 11. September 2018

 

[>>>weiterlesen]

11. September 2018 | Deutsche Wildtier Stiftung

 

Die schwarz-grüne Axt am Märchenwald

 

Rettet die Wälder in Hessen vor der Windkraft

 

[>>>weiterlesen]

© Christian Hahn / Bundesforstbetrieb Reußenberg

10. September 2018 | Hainberg-Weiher 

 

Zurück ins ökologische Gleichgewicht

 

DBU-Tochter entfernt belasteten Schlamm – Renaturierungsmaßnahmen werden fortgeführt 

 

[>>>weiterlesen]

6. September 2018 | Bayern

 

Naturoffensive stärkt Vertragsnatur-schutz mit 10 Millionen Euro jährlich

 

Vorzeigeprojekt zum Moorschutz in Benediktbeuern 

 

[>>>weiterlesen]

3. September 2018 | Hambacher Wald

 

BUND belegt weiteren Spielraum für Vermeidung von Rodungen 

Rodungspläne von RWE könnten gegen Auflagen der Genehmigung verstoßen

 

[>>>weiterlesen]

27. August 2018 | EILMELDUNG +++ EILMELDUNG

 

Hambacher Wald

 

Sechs Mitglieder der Kohlekommission protestieren

gegen geplante RWE-Rodung

 

[>>>weiterlesen]

24. August 2018 | Insektenrettung in Sicht?

 

Grünes Netz als Grundlage 

 

BUND veröffentlicht erstes deutschlandweites Handbuch für Biotopverbund

 

[>>>weiterlesen]

(c) pixabay

22. August 2018

 

Stiftung Naturschutzfonds Brandenburg zieht Jahresbilanz

 

Einsatz für trockenen Rasen und feuchte Wälder

 

[>>>weiterlesen]

(c) pixabay

20. August 2018

 

Landesweite Kampagne „Bienenfreundliches

Hessen“

 

200.000 Euro für blühende Vielfalt im Main-Kinzig-Kreis

 

[>>>weiterlesen]

Auf einer Teilfläche der DBU-Naturerbefläche Stegskopf wird versuchsweise ein Traktor mit Panzerglas und speziellem Unterbodenschutz zur Pflege der Trollblumenwiesen eingesetzt. © Michael Buhl/Buhl Agrar GbR

16. August 2018 | ungewöhnlicher Einsatz für den Naturschutz

 

Mit gepanzertem Traktor Trollblumenwiesen pflegen

 

DBU Naturerbe beauftragt Mahd einer Teilfläche am Stegskopf – Heimischer Landwirt Partner

 

[>>>weiterlesen]

(c) pixabay

10. August 2018 | Landschaftspflegeverbände stärken

 

Wichtige Partner für den Naturschutz in Hessen

 

Umweltministerin Priska Hinz will Landschaftspflege-verbände deutlich ausbauen

 

[>>>weiterlesen]

Der Goldene Scheckenfalter, eine europaweit geschützte Art, fliegt im Orchideengebiet Gersheim von Ende April bis Anfang Juni. (c) Thomas Stephan

9. August 2018 | Abstimmung

 

Naturwunder 2018

 

Jedes Jahr sucht die Heinz Sielmann Stiftung gemeinsam mit EUROPARC Deutschland e.V. das schönste Naturwunder Deutschlands.

 

Stimmen Sie jetzt ab:

https://www.sielmann-stiftung.de/naturwunder//

 

[>>>weiterlesen]

(c) pixabay

8. August 2018 | Wiesenbrüterschutz

 

Nationalpark Unteres Odertal

 

Landwirte erhalten Geld zum Schutz der Wiesenbrüter

 

[>>>weiterlesen]

(c) pixabay

6. August 2018 | europäische Agrarpolitik

 

Landwirtinnen und Landwirte bei Naturschutz einbinden

 

Umweltministerin Priska Hinz spricht sich beim Naturschutzforum in Wetzlar für eine verstärkte EU-Förderung von Naturschutzmaßnahmen in der Landwirtschaft aus.

[>>>weiterlesen]

(c) pixabay

1. August 2018 | Artenreichtum - Totholz

 

Mehr Nachhaltigkeit im Wald

 

NABU begrüßt FSC-Zertifizierung des gesamten hessischen Staatswalds

 

[>>>weiterlesen]

(c) pixabay

1. August 2018 | Lebensgefahr: Beruf "Wildhüter"

 

Wildhüter unter Beschuss

 

Internationaler Tag der Wildhüter: Jeder siebte Ranger wurde im vergangenen Jahr schwer verletzt

 

[>>>weiterlesen]

25. Juli 2018 | Alarmstufe A 

 

Hohe Waldbrandgefahr in weiten Teilen Hessens

 

Umweltministerium ruft zweithöchste Alarmstufe aus

 

[>>>weiterlesen]

20. Juli 2018 | Naturschutz 

 

Tote Grünfinken an Vogeltränken

 

Trink- und Badestellen für Vögel in Gärten täglich reinigen

 

[>>>weiterlesen]

19. Juli 2018 | WWF-Studie

 

Turbolader der Waldzerstörung

 

Mekong-Region droht bis 2030 zwei Drittel ihrer Naturwälder zu verlieren

 

[>>>weiterlesen]

18. Juli 2018

 

Wasser schützen in deutschen UNESCO-Biosphärenreservaten

Projektförderung im Schwarzwald, Spreewald und Südost-Rügen

 

[>>>weiterlesen]

(c) pixabay

12. Juli 2018 | Main-Kinzig-Kreis

 

Niedrigwasserstände führen zur Belastung für Flora und Fauna

 

Unnötige Entnahmen sind einzustellen 

 

[>>>weiterlesen]

Fertiger Bienenstein © NABU/Andrea Goike

11. Juli 2018 | Ferienaktion

 

NABU: Eine neue Wohnung für Insekten

 

In den Sommerferien einen Bienenstein für Wildbienen und Einsiedlerwespen bauen

 

[>>>weiterlesen]

Jakobskreuzkraut: Sein Gift kann im schlimmsten Fall zu tödlich verlaufendem Leberschaden bei Weidetieren führen. © Jörg Hemmer/piclease

9. Juli 2018 | Naturschutz

 

Kampf gegen giftige Pflanze am Fliegerberg

 

Auf der DBU-Naturerbefläche Borken wird Jakobskreuzkraut großflächig entfernt

 

[>>>weiterlesen]

3. Juli 2018

 

Deutschlands Wasserproblem

 

Wasserreport der EU-Umweltagentur: Deutschland im Europavergleich auf drittletztem Platz

 

[>>>weiterlesen]

Enthüllung der 1. DBU-Informationstafel: (v.l.) D. Riesner, H. Siegmund, J. Oelze (alle Bundesforst) & Dr. H.O. Denstorf (DBU). © DBU

29. Juni 2018 | DBU-Naturerbefläche Kellerberge

 

DBU-Tochter stellt Informationstafeln auf

 

Karte zeigt Wege über den ehemaligen Fliegerhorst Gardelegen

 

[>>>weiterlesen]

(c) pixabay

29. Juni 2018 | Aufforderung zum Stopp aller Projekte

 

UNESCO-Welterbe Nationalparks am Turkanasee in Kenia bedroht

 

Welterbekomitee beschließt Eintragung in Liste des gefährdeten Welterbes

 

[>>>weiterlesen]

(c) pixabay

26. Juni 2018 | Viele junge Naturschützer!

 

BUND-Jahresbericht 2017

 

Deutlicher Zuwachs bei jungen Unterstützern. Die Umwelt- und Naturschutzbewegung ist stark, erfolgreich und vital

 

[>>>weiterlesen]

(c) pixabay

25. Juni 2018 | Wiederaufforstung

 

Zentralasiatische Länder bekennen sich zum Wiederaufbau von Wäldern

 

Bonn Challenge-Regionalkonferenz in Astana sagt Wiederaufbau von über 2,5 Millionen Hektar Wäldern zu

 

[>>>weiterlesen]

WERBUNG

Neu im Handel

Wanderbares Deutschland 2019
Schwerpunktthema des 180 Seiten starken Magazins ist „Regionale Schätze: Wandern. Entdecken. Genießen“.

Pressemitteilung
Wanderbares_Deutschland.pdf
PDF-Dokument [128.4 KB]
IN EIGENER SACHE

TV Tipp

One Strange Rock – Unsere Erde

Zehnteilige Dokuserie mit Will Smith

"One Strange Rock – Unsere Erde". Copyright: ZDF/National Geographic.

 

"One Strange Rock" erzählt die Geschichte der Erde und erklärt, was den blauen Planeten so besonders macht. Acht Astronauten schildern, wie sie die Erde aus dem All erlebt haben. Hollywood-Star Will Smith führt als Moderator durch die vielfältige Ge-schichte der Erde – von der mikros-kopischen bis zur kosmischen Welt. Realisiert hat die Dokuserie der international bekannte Filmemacher Darren Aronofsky. 

 

ZDFinfo sendet die zehn Folgen an drei Abenden ab 20.15 Uhr  –
am 1., 3. und 5. April 2019.

 

Hier geht es zum Trailer der Dokureihe

Natürlich reisen

ANZEIGE

Willkommen im Gästehaus

"L 'Aire de la Séranne"

Wir laden Sie herzlich ein in das wildromantische Flusstal der Buèges.
Das Tal mit seinen malerischen Dörfern liegt einsam am Fuß der Séranne-Berge. Dennoch ist es nicht weit zur Großstadt Montpellier. Seine besondere Lage zwischen Cevennen und Mittel-meer ermöglicht abwechslungsreiche Landschaftserlebnisse. [>>>mehr]

ANZEIGE

Kursprogramm 2019
Programm 2019.pdf
PDF-Dokument [103.5 KB]
ANZEIGE
ANZEIGE

Hier könnte Ihre Werbung stehen!

AKTION

Nutzen Sie unseren Einführungsrabatt

von 25 % im 1. Quartal, wenn Sie erstmalig bei NATUR Online werben,

bei einer Vertragsdauer von mindestens 6 Monaten.

[>>>Aktuelle Angebote]

ANZEIGE

Wettbewerbe

Auf Entdeckungsreise 
in Europas Natur

"Durstig“ von Julian Rad, 10. Platz

Internationaler Fotowettbewerb "Naturschätze Europas 2019" 

Bereits zum 26. Mal laden die Natur-schutzstiftung EuroNatur, die Zeitschrift „natur“ und die Gelsenwasser AG Hobby- und Profifotografen dazu ein, die vielfältigen Facetten von Europas Natur in eindrucksvollen Bildern einzufangen. Eine Fachjury kürt die ausdrucksstärksten Motive. 

Das Trio“ von Giuseppe Bonali, 2. Platz

Einsendeschluss:  31. März 2019

Nähere Informationen:
http://www.euronatur.org/foto/2019  

Ausstellungen

Mein wildes Deutschland

Sonderausstellung im Nationalpark Hainich

Mit 45 großformatigen Motiven entführt Norbert Rosing den Betrachter in die spektakulärsten Naturlandschaften Deutschlands – und das in Schwarz-Weiß! Geöffnet ist die Ausstellung im Nationalparkzentrum täglich von
10 – 16 Uhr (ab 01.04. bis 19.00 Uhr) und wird bis zum 30. Juni zu sehen sein; sie ist im Rahmen des Besuchs der Dauerausstellung im National-parkzentrum bzw. des Baumkronen-pfades kostenlos.

Mehr Informationen
Ausstellung_Rosing.pdf
PDF-Dokument [168.5 KB]

Unser Buchtipp

Der Kormoran-Krieg: Warum die Waffen nicht schweigen

Ein Vermittlungsversuch von Rainer Nahrendorf

[>>>mehr]

Veranstaltungen,
Fortbildungen & mehr

Exkursionsreihe

Kooperation der BVNH und NAH

von Mai - Oktober in Hessen

Programm & Anmeldung
N147_152_2019_Botan_ökol_Exkursionen_BVN[...]
PDF-Dokument [341.3 KB]

Wassermoose

Bestimmungsseminar für Botaniker

9. - 10.04.2019 in Gießen

Programm & Anmeldung
N158_2019_Wassermoose.pdf
PDF-Dokument [218.6 KB]

Tag der Insekten

Aktionstag im

Museum für Naturkunde

20. - 21.03.2019 in Berlin

Programm
190307_Programm_Tag der Insekten.pdf
PDF-Dokument [238.1 KB]

Der Biber in Hessen

Workshop

am 04.05.2019 in Neuhof

Programm & Anmeldung
N055_2019_Biber in Hessen.pdf
PDF-Dokument [153.1 KB]

"Naturschutzrecht in (verkürzten) Planungs- und Genehmigungsverfahren"

Seminar

am 23.03.2019 in Frankfurt

Programm & Anmeldung
N037_2019_IDUR_Naturschutzrecht.pdf
PDF-Dokument [339.8 KB]

Hessischer Faunistentag 

am 23.03.2019 in Wetzlar

Programm & Anmeldung
N036_2019_26.Hessischer Faunistentag.pdf
PDF-Dokument [61.0 KB]

Naturerleben und Inklusion - Barrierefreie Angebote für Menschen mit Behinderung

am 11.04.2019 in Wetzlar

Programm & Anmeldung
N141-2019_Naturerleben und Inklusion.pdf
PDF-Dokument [421.9 KB]

Die Naturschutz-Akademie Hessen lädt ein zum:

Obstwiesenkongress

Biologische Vielfalt der Obstwiesen

am 12.04.2019 in Naumburg

Programm & Anmeldung
N046-2019.pdf
PDF-Dokument [199.5 KB]

Möglichkeiten der Ver-grämung oder Rettung von Wildtieren vor der Mahd

Kooperationsveranstaltung von Landesjagdverband (LJV), Hessischer Landjugend und NAH 

Programm & Anmeldung
N153_2019_Wildtierrettung.pdf
PDF-Dokument [155.4 KB]

Nationalpark Vorpommern
Angebote auf Hiddensee und Rügen
im März 2019

Programm
Nationalpark_JAS_Rügen_und_Hiddensee_Mae[...]
PDF-Dokument [424.6 KB]

Willkommen im UNESCO Weltnaturerbe Wattenmeer!

Nationalpark-Haus Wangerooge 

Programm_3_2019.pdf
PDF-Dokument [2.6 MB]
Watterlebnisse_März.pdf
PDF-Dokument [236.4 KB]

BFA Fledermaus-Tagung in Hamburg

Alle zwei Jahre trifft man sich auf einer bundesweiten Fachtagung, um neue Erkenntnisse im Fledermausschutz auszutauschen, Projekte vorzustellen sowie aktuelle und zukünftige Schwer-punktaufgaben zu diskutieren und abzustimmen.

Online-Anmeldefrist bis 1. April 2019. 

Bis zum 15. März können Vorträge oder Poster eingereicht werden.

Programm & Anmeldung
Einladung BFA Tagung 2019.pdf
PDF-Dokument [135.5 KB]

Mein Schwarm: Die Biene

Der Dschungel summt: Die Biosphäre Potsdam macht in diesem Sommer mit einer Ausstellung auf die enorme Wichtigkeit der summenden Insekten für unsere Umwelt aufmerksam.    

Vom 20. Mai – 15. September 2019 können Gäste auf ihrer Expedition durch den Dschungel die faszinierende Welt der Bienen erleben. Die Ausstel-lung informiert über den Rückgang der weltweiten Bienenpopulation und gibt wichtige Hinweise zum notwendigen Schutz der Bienen.

 

Weitere Highlights

Bienen-Expedition durch die Tropen

Alle Gäste können auf Ihrer Reise durch den Dschungel Informationstafeln und Forscherkisten im Tropengarten entdecken. Diese vermitteln auf spielerische Art Wissenswertes zu heimischen und tropischen Bienen und deren Lebensraum.

 

Bienen-Erlebnisführung

Bei den Führungen kommen die Besucher zusammen mit dem Imker Ulrich Beckmann in Berührung mit den kleinen Wundertieren und lernen ein echtes Bienenvolk kennen. Die Erleb-nisführungen sind für Tagesbesucher sowie für Gruppen und Schulklassen buchbar. Voranmeldung erforderlich.

 

Wanderausstellung „Bienen – Die Bestäuber der Welt“

Die Fotoausstellung des Fotografen-paares Heidi und Hans-Jürgen Koch begeistert mit ihren Bildern, die allen Gästen einzigartige Einblicke in das Leben der Honigbiene gewähren. 

4. Bundesfachtagung Naturschutzrecht

Naturschutzrecht im Kontext von Klimawandel und Energiewende
Wann: 26./27. September 2019
Wo: Universität Kassel, Institut für Musik, Musiksaal (UG), Möncheberg-str. 1, 34125 Kassel

Programm & Anmeldung
BFTProgramm2019_fin.pdf
PDF-Dokument [479.2 KB]

Naturerlebniszentrum Blumberger Mühle

Veranstaltungen
RUNDBRIEF_März_2019.pdf
PDF-Dokument [634.6 KB]

Naturpark Schwalm-Nette

Informationen zu den aktuellen Veranstaltungen und zur Anmeldung finden Sie hier.

FREIANZEIGE

Naturpark Spessart

Informationen zu den aktuellen Veranstaltungen und zur Anmeldung finden Sie hier.

NP Unteres Odertal

Veranstaltungskalender 2019

JAHRESPROGRAMM
Veranstaltungskalender 2019.pdf
PDF-Dokument [6.9 MB]

NATUR Online 

Redaktion NATUR Online

Buchbergstr. 6 | D - 63517 Rodenbach
Telefon: 06184 –  99 33 797

magazin@natur-online.info

Anfahrt

Spenden erwünscht

NATUR Online wird von der GNA e.V. herausgegeben. Dazu benötigen wir Ihre Unterstützung u.a. in Form von Spenden. Spenden an die gemein-nützige GNA sind steuerlich absetzbar. 

Raiffeisenbank Rodenbach

IBAN DE75 5066 3699 0001 0708 00
BIC    GENODEF1RDB

Stichwort: NATUR Online

Herzlichen Dank!

Letzte Aktualisierung:

22. März 2019

Sie haben einen Adblocker installiert. Diese Web App kann nur mit einem deaktivierten Adblocker korrekt angezeigt und konfiguriert werden.
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Copyright 2013 - 2018 Gesellschaft für Naturschutz und Auenentwicklung e.V.