Aktuell Informativ Meinungsbildend NATUR UND UMWELT
AktuellInformativMeinungsbildend  NATUR UND UMWELT

Artenschutz & Biologische Vielfalt

Aktuelle Natur- und Umweltnachrichten aus aller Welt, sachlich gebündelt und

kompakt präsentiert, sorgen für den Erfolg von NATUR Online. Durch Ihre steuerlich abzugsfähige Spende kann NATUR Online weiter unabhängig berichten. [>>>mehr]

17. Juli 2019

 

Washingtoner Artenschutzübereinkommen: CITES-Konferenz 2019

Debatten über Schutz hunderter Tierarten im August in Genf

[>>>weiterlesen]

17. Juli 2019

 

 

Die Herbstzeitlose ist robust

Hitzesommer 2018 war kein Problem

 

 

[>>>weiterlesen]

 

Mathias Putze

 12. Juli 2019 | Naturschutz/Kunst

 

Unsere Erde ist ein fragiles Frühstücksei - 300 Einreichungen bei Kunstwettbewerb "PlanetArtist"

 

[>>>weiterlesen]

12. Juli 2019

 

Bedrohte Räuber

WWF: Mittelmeer ist das gefährlichste Meer für Haie weltweit / Hauptbedrohung: Überfischung und Beifang

 

[>>>weiterlesen]

11. Juli 2019 | Naturtipp/Wespen

 

Nicht anpusten oder wegschupsen

NABU gibt Tipps zum richtigen Umgang mit Wespen & Co.

 

[>>>weiterlesen]

10. Juli 2019

 

NABU: UNESCO weist vier neue Weltnaturerbestätten aus

Tennhardt: Anerkennung der Naturerbe im Iran und in China ist ein wichtiger Schritt für den Erhalt der Artenvielfalt

 

[>>>weiterlesen]

© DBU/Behrendt

9. Juli 2019

 

Berufsschäfer: Schutz vor Wölfen möglich, aber teuer

Bundesumweltministerin Schulze und DBU-Generalsekretär auf DBU-Naturerbefläche Weißhaus

 

[>>>weiterlesen]

8. Juli 2019 | Vogelschutz / Heckenschnitt

 

Bitte nicht zu früh die Hecken zurückschneiden

NABU Hessen bittet um Rücksichtnahme auf brütende Vögel

 

[>>>weiterlesen]

 

4. Juli 2019

 

Rüffel für Rumänien: Welterbe Buchenurwälder nicht ausreichend geschützt

 

[>>>weiterlesen]

4. Juli 2019

 

Inseln und Schutzgebiete im Golf von Kalifornien auf Liste des gefährdeten Welterbes

Naturerbe in Gefahr: Kalifornischer Schweinswal ist vom Aussterben bedroht.

 

[>>>weiterlesen]

2. Juli 2019

 

eine internationale Intervention gegen Walfang ist gefordert

Prominente und Verbände aus aller Welt fordern vom G20-Gipfel eine internationale Intervention gegen Walfang  

[>>>weiterlesen]

28. Juni 2019

 

Salzgarten in Montenegro wird endlich geschützt

Über 15 Jahre hat die Stiftung EuroNatur für das wichtige Zugvogelgebiet gekämpft

 

[>>>weiterlesen]

26. Juni 2019

 

Sahara-Hitze – heimische Wildtiere bleiben cool

Deutsche Wildtier Stiftung: Wozu lange Löffel, Propeller-Flügel und ein sanftes Gemüt jetzt gut sind. Und: wie viel Liter Wasser pro Tag braucht ein Hirsch? 

[>>>weiterlesen]

26. Juni 2019

 

Warum die Gemeine Mücke gut ist

Deutsche Wildtier Stiftung: Sie ist für viele Wildtiere das Hauptgericht auf der Speisekarte

 

[>>>weiterlesen]

25. Juni 2019 | Hitze/Tiere

 

Tierisch heiß: Tierische Strategien bei Hitze

Wie Tiere mit Hitze umgehen und wie Sie helfen können

 

[>>>weiterlesen]

Zählhilfe für den Insektensommer - Foto: NABU

24. Juni 2019 | Umwelt/Natur erleben/Insekten

 

NABU: In Niedersachsen liegt die Steinhummel zur Halbzeit beim Insektensommer vorn

Weniger Schmetterlinge gezählt - Ausnahme Distelfalter

 
© Andrzej Estko - stock.adobe.com

24. Juni 2019

 

Handlungsempfehlungen zum Umgang mit Afrikanischer Schweinepest veröffentlicht

Vorsorgemaßnahmen gegen die näher rückende Afrikanische Schweinepest

 

[>>>weiterlesen]

21. Juni 2019

 

Lass’ brummen: BUND fordert gemeinsam mit über 100.000 Menschen konsequenten Insektenschutz 

 

19. Juni 2019 | Naturschutz / Fledermäuse

 

Junge Fledermäuse brauchen Hilfe

NABU-Hotline für Fledermaus-Findelkinder gibt Unterstützung

 

[>>>weiterlesen] 

© Paulus, Hans-Gerd/piclease

19. Juni 2019

 

Fischzucht: Spezialfutter soll Larven länger leben lassen

Nährstoffreiche Algen sollen Jungtiere stärken – Ressourcen schonen ‒ DBU gibt 477.000 Euro

 

[>>>weiterlesen]

17. Juni 2019

 

 

Ein neues Zuhause für Eisvögel

 

 

[>>>weiterlesen]

14. Juni 2019

 

Rückkehr der Riesen
Tierpark Berlin und WWF wildern Wisente aus


[>>>weiterlesen]

13. Juni 2019 | Natur/Schwalben

 

NABU: Schwalben suchen ein Zuhause

 

Jetzt die Sommerboten unterstützen / Haus als "Schwalbenfreundliches Haus" auszeichnen lassen

 

[>>>weiterlesen]

12. Juni 2019

 

Artensterben vor Ort stoppen:

Schutzprojekt für Feldhamster, Feldlerche, Rebhuhn & Co gestartet

 

[>>>weiterlesen]

2. Juni 2019

 

Wolf und Herdenschutz gehen zusammen

Für besseren Herdenschutz: Elf Verbände verständigen sich auf gemeinsame Standards/Kritik an „föderalem Wirrwarr“ zulasten von Wölfen und Weidetierhaltung

[>>>weiterlesen]

7. Juni 2019

 

Luchse brauchen vernetzte Lebensräume 

 

[>>>weiterlesen]

6. Juni 2019

 

Ein Rezept für den Bienenschutz: Küchenkräuter

Deutsche Wildtier Stiftung: Mit duftenden Bienenweiden im Garten und auf dem Balkon schaffen Sie wertvolle Lebensräume für Wildbienen, Schmetterlinge und Co.

[>>>weiterlesen]

5. Juni 2019 | Umwelt/Vögel

 

Stunde der Gartenvögel mit Rekord-Beteiligung

 

Teilnehmerzahl mit über 9.600 in Niedersachsen auf Höhenflug/Insektenfresser im Sinkflug

 

[>>>weiterlesen]

29. Mai 2019 | Bienenfreundliches Hessen

 

1.600 Hektar zusätzliche Blühstreifen 

 

Gemeinschaftsinitiative mit Hessischem Bauernverband und Landesverband Hessischer Imker

 

[>>>weiterlesen]

28. Mai 2019 | Überlebenskampf 

 

Nashorn-Krise spitzt sich zu

 

Malaysias letzter Sumatra-Nashornbulle ist tot. Indonesien wird zur "letzten Hoffnung" der Tierart.

 

[>>>weiterlesen]

27. Mai 2019 | Insekten

 

NABU Hessen lädt zum Insekten-sommer ein

 

Zählen, um mehr über die Artenvielfalt zu erfahren

 

[>>>weiterlesen]

22. Mai 2109

 

Mehr Wiesen für Insekten!

DVL veröffentlicht Leitlinien zu nachhaltigem Insektenschutz

 

21. Mai 2019

 

Bienenfreundliches Hessen: Leere Regale ohne Bienen

Umweltministerin Priska Hinz stellt gemeinsame Aktion mit REWE zum Weltbienentag vor

 

[>>>weiterlesen]

21. Mai 2019

 

Herdenschutz vergessen

 

WWF bemängelt fehlenden Herdenschutz bei der Änderung des Bundesnaturschutzgesetzes durch §45

 

[>>>weiterlesen]

17. Mai 2019

 

Wildbiene im Sturzflug

Weltbienentag am 20. Mai: WWF fordert weniger Pestizide auf Deutschlands Äckern und Komplettverbot in Naturschutzgebieten

 

[>>>weiterlesen]

17. Mai 2019 | Europawahl / Artenschutz

 

Warum der hessische Artenschutz Europa braucht

 

NABU ruft zur Teilnahme an der Europawahl auf

 

16. Mai 2019

 

Unternehmen leisten Erste Hilfe für Insekten

 

 

[>>>weiterlesen]

16. Mai 2019 | Umwelt/Vögel

 

NABU Niedersachsen: Spatz bleibt häufigste Art

„Stunde der Gartenvögel“: Schwalben im Sinkflug | Neuer Teilnahmerekord

 

[>>>weiterlesen]

Grünfink-Foto:Frank Derer

16. Mai 2019 | Gartenvögel

 

Rekordteilnahme bei Vogelzählung in Hessen

 

NABU Hessen freut sich über stärkste Beteiligung seit Start der Aktion

 

[>>>weiterlesen]

Spaltenquartier © Markus Dietz

13. Mai 2019 |  Artenschutz

 

Neues Projekt zum Schutz der Mopsfledermaus

 

Maßnahmen zum Erhalt naturnaher Wälder geplant.

 

[>>>weiterlesen]

10. Mai 2019

 

Ergebnisse des Projekts Fledermauszug

im Nationalpak Unteres Odertal

 

[>>>weiterlesen]

9. Mai 2019 | Naturschutz / Biber

 

Biber dringt in den Main-Taunus-Kreis vor

NABU Hessen freut sich über die Sichtung eines jungen Bibers

 

[>>>weiterlesen]

 

7. Mai 2019

 

Artensterben muss gestoppt werden

 

Hessen fordert bei Umweltministerkonferenz umfassende Maßnahmen zum Erhalt der biologischen Vielfalt

 

[>>>weiterlesen]

3.Mai 2019 | Natur erleben/Vögel

 

Leicht zu verwechseln: Gartenvögel im Vergleich

NABU-Mitmachaktion „Stunde der Gartenvögel“ vom 10. bis 12. Mai

 

[>>>weiterlesen]

3. Mai 2019 | Naturschutz / Gartenvögel

 

Weniger Amseln durch Hitze und Dürre?

 

NABU ruft zur 15. Stunde der Gartenvögel vom 10. bis 12. Mai auf

 

[>>>weiterlesen]

2. Mai 2019

 

Der Tod auf der Wiese

 

Neuer Praxisratgeber der Deutschen Wildtier Stiftung zeigt, wie Rehkitze, Junghasen und Wiesenbrüter die Grünlandmahd überleben

 

[>>>weiterlesen]

 

30. April 2019

 

Schutz für Neuntöter wird ausgeweitet

 

Neues Artenhilfskonzept für gefährdete Vogelart veröffentlicht

 

[>>>weiterlesen]

 

26. April 2019

 

Blühflächen schaffen, aber richtig!

 

Professionelle Beratung ermöglicht wirksamen Artenschutz

 

[>>>weiterlesen]

23. April 2019

 

Der Feldlerche zuliebe: die Leinenpflicht

 

Hunde bitte immer an der Leine lassen: In Wald und Flur gilt von 1. April bis 15. Juli die Leinenpflicht

 

[>>>weiterlesen]

16. April 2019 | Fledermäuse/Natur

 

NABU: Flugkünstler der Nacht beziehen Sommerquartiere

Fledermäuse sind wieder in der Dämmerung zu sehen – NABU zeichnet Häuser aus

 

[>>>weiterlesen]

12. April 2019 | Umwelt/Vögel

 

Der NABU ruft wieder zur bundesweiten Vogelzählung auf

Mitmach-Aktion wird zeigen, wie es um die Vogelbestände steht

 

[>>>weiterlesen]

5. April 2019

 

Belgien verbietet Elfenbeinhandel

 

Immer mehr EU-Länder beschließen Verbote. Wo bleibt die Bundesregierung?

 

[>>>weiterlesen]

5. April 2019

 

Steinreiche Landschaft für Insekten, Lurche und Vögel

 

 

 

[>>>weiterlesen]

 

4. April 2019 

 

Finger weg:

Nicht jedes Ei ist ein Oster-Ei

 

Deutsche Wildtier Stiftung: Jetzt liegen in Vogelnestern lauter bunte Eier

 

[>>>weiterlesen]

 

2. April 2019 | Naturschutz

 

 

Neues Projekt soll Artenvielfalt in eschenreichen Wäldern erhalten

 

 

[>>>weiterlesen]

28. März 2019 | Rückkehr bleibt Ziel

 

Licht und Schatten

bei Wisent-Kompromiss

 

WWF: Rückkehr des Wisents bleibt unser Ziel

 

[>>>weiterlesen]

26. März 2019 | Deutsche Wildtier Stiftung

 

Die Frühjahrs-Diät lockt Rehe an die Landstraße

 

Junge Böcke und schwangere Ricken sind wild auf Salz und gefährden den Verkehr

 

[>>>weiterlesen]

22. März 2019 | Anders gärtnern – mit Genuss

 

Naturnahe Gärten gesucht

 

Gartenbesitzer im hessischen Main-kinzig-Kreis zur Teilnahme aufgerufen –  Anmeldung bis zum 30. März 

 

[>>>weiterlesen]

22. März 2019 | Krötenwanderung

 

Kröten wandern in den Frühling

 

NABU Hessen bittet Autofahrer um Rücksichtnahme

 

[>>>weiterlesen]

22. März 2019 | Hummelschutz

 

Landesweites Treffen 

 

NABU Niedersachsen und Ehrenamtliche planen landesweite Erfassung und Wiederansiedlung

 

[>>>weiterlesen]

21. März 2019 | Insektensterben

 

Damit es wieder überall summt

und krabbelt

 

Deutschland muss insektenfreundliches Land werden 

 

[>>>weiterlesen]

Kuckuck - Foto: NABU/Hartmut Mletzko

20. März 2019 | Citizen science

 

Wann kommt der Kuckuck?

NABU Hessen ruft zur Meldung des ersten Kuckucks auf

 

 

 

[>>>weiterlesen]

Giraffe © Pro Wildlife

19. März 2019 | Konferenz

 

CITES: 

Konferenz der bedrohten Tiere 2019

 

Schutz für Elefant, Nashorn und hunderte weitere Wildtiere – hitzige Debatten erwartet

 

[>>>weiterlesen]

 

18. März 2019 | Vogelzug ist in vollem Gange

 

Tausende Weißstörche werden Opfer 

 

Jedes Jahr 25 Millionen illegal getötete Vögel -Internationale Kampagne zum Vogelmord gestartet

 

[>>>weiterlesen]

18. März 2019 | Monokulturen gefährden Soldatenara

 

 

Fliegst du noch oder wohnst du schon? 

Soldatenara auf Baumhaussuche

 

 

[>>>weiterlesen]

© Bundesforstbetrieb Rhein-Weser

14. März 2019 | Deutsche Bundesstiftung Umwelt

 

Aus Bunkern werden Fledermaus-quartiere

 

Stand der DBU-Maßnahmenplanung im Umwelt- und Planungsausschuss der Stadt Borken vorgestellt

 

[>>>weiterlesen]

11. März 2019 | Tag der Insekten am 20. und 21. März

 

Eine Lobby für Insekten:

 

Was können Engagierte und Unternehmen für die Artenvielfalt tun?

 

[>>>weiterlesen]

5. März 2019 | Forderung für klare Regelung

 

Rückkehr des Wolfes: Weidetierprämie und Herdenschutz ausbauen –  Abschuss nur als letztes Mittel 

 

 

[>>>weiterlesen]

04. März 2019 | Der Wolf ist tot

 

Wolf auf Autobahn A 45 bei Herborn überfahren

Autobahnpolizei  hat am 28.02.2019 an der A 45 einen toten Wolf entdeckt.

 

[>>>weiterlesen]

27. Februar 2019 | Absurd!

 

Botswana am Scheideweg: Elefanten als Hundefutter?

Botswana galt bisher als Vorreiter im Wildtierschutz. Nun schürt die Regierung in Sozialen Medien lautstark ressentiments gegen Elefanten.

 

[>>>weiterlesen]

 

25. Februar 2019 | Mensch und Wolf

 

Stimmungsmache gegen den Wolf beenden

 

Friedliches Miteinander von Wölfen und Menschen ist möglich - Aktuelle Debatte im Bundestag

 

[>>>weiterlesen]

25. Februar 2019 | MSC Siegel

 

Nachhaltigkeitssiegel MSC schützt Wale und Seevögel nicht ausreichend

 

BirdLife-Studie offenbart gravierende Mängel beim Siegel für Fischprodukte

 

[>>>weiterlesen]

20. Februar 2019 | Tansania

 

Elfenbeinkönigin gestürzt

 

Gericht verurteilt als „Ivory Queen“ bekannte Elfenbeinschmugglerin zu 15 Jahren Haft

 

[>>>weiterlesen]

ANZEIGE
ANZEIGE

Natürlich reisen

ANZEIGE
FREIANZEIGE

Hier könnte Ihre Werbung stehen!

AKTION

Nutzen Sie unseren Einführungsrabatt

von 25 % für ein Quartal, wenn Sie erstmalig bei NATUR Online werben,

bei einer Vertragsdauer von mindestens 6 Monaten.

[>>>Aktuelle Angebote]

ANZEIGE

Job & Karriere

Know-how für Effizienz-Dienstleistungen

Kostenlose Seminarreihe zu Contracting

Wie sich mit Hilfe von Energie-Contracting das Einspar-Potenzial im Gebäudebestand heben lässt, stellt das Kompetenzzentrum Contracting der KEA Klimaschutz- und Energieagentur Baden-Württemberg vor. Die kosten-freie Vortragsreihe für Energieberater, Energiegenossenschaften, Planer, Fachbetriebe des Handwerks, Projekt-entwickler und Contractoren beginnt am 11. Juli 2019, zwei weitere Termine folgen am 17. und 26. September. Jeweils von 17:00 bis 19:30 Uhr vermitteln Expertinnen und Experten gebündeltes Wissen an Interessierte und Neueinsteiger. 

Veranstaltungsort ist Stuttgart.

(c) KEA

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer können sich von der Deutschen Energieagentur und von der Ingenieur-kammer Baden-Württemberg Fort-bildungspunkte anerkennen lassen. Das detaillierte Programm mit Anmeldeformular ist hier erhältlich.

Auslandsjahr mit Deutscher UNESCO-Kommission

Freiwilligendienst kulturweit startet Bewerbungsrunde 

Ab sofort können sich junge Menschen bei kulturweit für ein Freiwilliges Soziales Jahr im Ausland bewerben. Mit dem Freiwilligendienst der Deutschen UNESCO-Kommission setzen sie sich weltweit für Kultur, Natur und Bildung ein. Der Freiwilligendienst beginnt am 1. September 2020. Bewerbungen sind online auf www.kulturweit.de möglich.

Ausstellung

Mein wildes Deutschland

Sonderausstellung im Nationalpark Hainich

Mit 45 großformatigen Motiven entführt Norbert Rosing den Betrachter in die spektakulärsten Naturlandschaften Deutschlands – und das in Schwarz-Weiß! Geöffnet ist die Ausstellung im Nationalparkzentrum täglich von
10 – 16 Uhr (ab 01.04. bis 19.00 Uhr) und wird bis zum 30. Juni zu sehen sein; sie ist im Rahmen des Besuchs der Dauerausstellung im National-parkzentrum bzw. des Baumkronen-pfades kostenlos.

Mehr Informationen
Ausstellung_Rosing.pdf
PDF-Dokument [168.5 KB]

Buchtipps

Wald.Mensch.Heimat

Das Buch bietet erstmals einen Über- blick über die forstliche Geschichte Bayerns. Dabei erklärt es, welche Auswirkungen politische Ereignisse auf den Wald hatten, wie sehr ihn die bäuerliche Wirtschaft und später die Industrialisierung geformt haben. Auf wissenschaftlicher Basis und in leicht verständlicher Sprache führt es in die allgemeine Geschichte der Wälder ein, stellt aber auch das regional Besondere der fränkischen, schwäbischen und alt-bayrischen Regierungsbezirke heraus.

Mehr Infos

GeoTouren in Hessen

Gerade ist vom Hessischen Landesamt für Naturschutz, Umwelt und Geologie der dritte Band herausgegeben worden. Der Band befasst sich mit Geotopen, Karsterscheinungen, Höhlen, Berg-werken, Erdfällen usw. in Nord- und Osthessen. Ein wirklich sehenswertes Buch mit zahlreichen Tipps für Wanderungen, tollen Fotos und Karten. Und das alles zum Preis von 20 Euro. 

Mehr Infos

Der Kormoran-Krieg: Warum die Waffen nicht schweigen

Ein Vermittlungsversuch von Rainer Nahrendorf

[>>>mehr]

Fred Hageneder, seit vielen Jahren in regem Austausch mit einem Kreis herausragender unabhängiger Wissenschaftler , hat den besorgnis-erregenden Befund des Planeten Erde in eine spritzige, gut lesbar * e Form gebracht und will mit diesem Buch Mut machen und aufzeigen, dass wir den Verlauf noch ändern können: mit Freude zu einem glücklichen Planeten! 

Mehr Infos

Veranstaltungen,
Fortbildungen & mehr

Botanisch-ökologische Exkursionen

von Mai. bis Okt. in ausgewählte (Schutz-)Gebiete Hessens 

Programm & Anmeldung
N147_152_2019_Botan_ökol_Exkursionen_BVN[...]
PDF-Dokument [341.3 KB]
Programm & Anmeldung
N075_2019_Baumgesundheit.pdf
PDF-Dokument [52.1 KB]
Programm & Anmeldung
N081_2019_Beweidung_Vielfalt.pdf
PDF-Dokument [352.6 KB]

Outdoor-Erste-Hilfe

für Schutzgebietsbetreuung, Naturführungen und (Jugend-)Gruppenleitung

29. - 30. Juni 2019, Reinheim

17. - 18. August 2019, Wetzlar

Programm & Anmeldung
N082_2019_Outdoor_1_Hilfe_Reinheim.pdf
PDF-Dokument [158.2 KB]
Programm & Anmeldung
N096_2019_Outdoor_1_Hilfe_WZ.pdf
PDF-Dokument [207.6 KB]

Naturschutzforum 2019

Insekten schützen! Aber wie?

Gemeinsam für die Vielfalt der Natur

17. Aug. 2019, Wetzlar

Programm & Anmeldung
N187_2019_Naturschutzforum_2019.pdf
PDF-Dokument [350.3 KB]

Feldbotanik

Grundlagen der Kartierung

21. - 22.8.2019, 

Wetzlar und Gießen

Programm & Anmeldung
N205_2019_Feldbotanik_Kartierung.pdf
PDF-Dokument [259.0 KB]

Der Dschungel summt: Die Biosphäre Potsdam macht in diesem Sommer mit einer Ausstellung auf die enorme Wichtigkeit der summenden Insekten für unsere Umwelt aufmerksam.    

Vom 20. Mai – 15. September 2019 können Gäste auf ihrer Expedition durch den Dschungel die faszinierende Welt der Bienen erleben. Die Ausstel-lung informiert über den Rückgang der weltweiten Bienenpopulation und gibt wichtige Hinweise zum notwendigen Schutz der Bienen.

 

Weitere Highlights

Bienen-Expedition durch die Tropen

Alle Gäste können auf Ihrer Reise durch den Dschungel Informationstafeln und Forscherkisten im Tropengarten entdecken. Diese vermitteln auf spielerische Art Wissenswertes zu heimischen und tropischen Bienen und deren Lebensraum.

 

Bienen-Erlebnisführung

Bei den Führungen kommen die Besucher zusammen mit dem Imker Ulrich Beckmann in Berührung mit den kleinen Wundertieren und lernen ein echtes Bienenvolk kennen. Die Erleb-nisführungen sind für Tagesbesucher sowie für Gruppen und Schulklassen buchbar. Voranmeldung erforderlich.

 

Wanderausstellung „Bienen – Die Bestäuber der Welt“

Die Fotoausstellung des Fotografen-paares Heidi und Hans-Jürgen Koch begeistert mit ihren Bildern, die allen Gästen einzigartige Einblicke in das Leben der Honigbiene gewähren. 

4. Bundesfachtagung Naturschutzrecht

Naturschutzrecht im Kontext von Klimawandel und Energiewende

Wann: 26./27. September 2019
Wo: Universität Kassel, Institut für Musik, Musiksaal (UG), Möncheberg-str. 1, 34125 Kassel

Programm & Anmeldung
BFTProgramm2019_fin.pdf
PDF-Dokument [479.2 KB]

Naturpark Schwalm-Nette

Informationen zu den aktuellen Veranstaltungen und zur Anmeldung finden Sie hier.

Naturpark Spessart

Informationen zu den aktuellen Veranstaltungen und zur Anmeldung finden Sie hier.

NP Unteres Odertal

Veranstaltungskalender 2019

JAHRESPROGRAMM
Veranstaltungskalender 2019.pdf
PDF-Dokument [6.9 MB]

NATUR Online 

Redaktion NATUR Online

Buchbergstr. 6 | D - 63517 Rodenbach
Telefon: 06184 –  99 33 797

magazin@natur-online.info

Anfahrt

Spenden erwünscht

NATUR Online wird von der GNA e.V. herausgegeben. Dazu benötigen wir Ihre Unterstützung u.a. in Form von Spenden. Spenden an die gemein-nützige GNA sind steuerlich absetzbar. 

Raiffeisenbank Rodenbach

IBAN DE75 5066 3699 0001 0708 00
BIC    GENODEF1RDB

Stichwort: NATUR Online

Herzlichen Dank!

Letzte Aktualisierung:

17. Juli 2019

Mein Schwarm: Die Biene

Sie haben einen Adblocker installiert. Diese Web App kann nur mit einem deaktivierten Adblocker korrekt angezeigt und konfiguriert werden.
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Copyright 2013 - 2018 Gesellschaft für Naturschutz und Auenentwicklung e.V.