Aktuell Informativ Meinungsbildend NATUR UND UMWELT
AktuellInformativMeinungsbildend  NATUR UND UMWELT

Artenschutz & Biologische Vielfalt

Aktuelle Natur- und Umweltnachrichten aus aller Welt, sachlich gebündelt und

kompakt präsentiert, sorgen für den Erfolg von NATUR Online. Durch Ihre steuerlich abzugsfähige Spende kann NATUR Online weiter unabhängig berichten. [>>>mehr]

FREIANZEIGE
(c) Heike Finke

31. März 2020 | Artenschutz im Zoo

 

Schneeleoparden live erleben

 

NABU startet Schneeleoparden-Webcam im Neunkircher Zoo

 

[>>>weiterlesen]

27. März 2020 | Importverbot für Wildtiere

 

Wildtiere übertragen Erreger wie Coronaviren

 

Jährlich hunderttausendfacher Import von Wildtieren 

 

[>>>weiterlesen]

© GNA

26. März 2020 | Der Weißstorch

 

Eleganter Segelflieger und erbitterter Revierkämpfer 

 

Die Mitarbeiter*innen der GNA beobachten zahlreiche Weißstörche bei einer Flächenbesichtigung

 

[>>>weiterlesen]

20. März 2020 | Änderung Bundesnaturschutzgesetz

 

Mehr Rechtssicherheit im Umgang mit dem Wolf

 

Wie man mit Ausnahmefällen umgeht 

 

[>>>weiterlesen]

18. März 2020 | Mitmach-Aktion 

 

Frühe Falter in Hessen

 

NABU Hessen ruft zu Schmetterlingsmeldungen auf 

 

[>>>weiterlesen]

12. März 2020 | Wilderei an Zugvögeln 

 

Vogelkriminalität in Serbien bedroht Zugvögel

 

Jährlich sterben etwa 200.000 Vögel

 

[>>>weiterlesen]

12. März 2020 | WWF warnt 

 

Gefährdete Giraffen gewildert

 

Giraffen-Bestand seit 80er-Jahre um 40% eingebrochen

 

[>>>weiterlesen] 

05. März 2020 | Australische Buschbrände

 

Mindestens 5.000 Koalas umgekommen

 

12 Prozent der Koalas in New South Wales gestorben

 

[>>>weiterlesen]

05. März 2020 | Aquakultur

 

Kreislaufanlage für Saiblinge

 

Sieben Rundtanks für etwa acht Tonnen Saiblinge

 

[>>>weiterlesen]

04. März 2020 | Artenschutz 

 

Wildtierhandel- Gefahr für Mensch und Tier

 

China reagiert mit Verboten und EU muss endlich handeln 

 

[>>>weiterlesen]

03. März 2020 | Illegaler Wildtierhandel 

 

Online Portal löscht 3 Mio. Anzeigen 

 

Erfolg im Kampf gegen den illegalen Wildtierhandel im Internet

 

[>>>weiterlesen]

03. März 2020 | Alamierendes Artensterben 

 

WWF fordert mehr Schutz für Biodiversität

 

Der WWF spricht vom größten Artensterben seit Ende der Dinosaurierzeit 

 

[>>>weiterlesen]

02. März 2020 | Artenvielfalt erhalten 

 

3 Schritte für den Stopp des Artenverlustes

 

Internationaler Tag des Artenschutzes: BUND fordert eine Drei-Punkte-Strategie für Artenschutz

 

[>>>weiterlesen]

02. März 2020 | Weltweite Chance in 2020

 

Rettung der biologischen Vielfalt

 

Planetarer Notstand – neues globales Abkommen muss Verlust von Arten und Ökosystemen stoppen

 

[>>>weiterlesen]

© Klaus Reitmeier/piclease

27. Februar 2020 | Brut- und Setzzeit

 

Rücksicht auf Wildtiere nehmen

 

Verantwortungsvoll spazieren gehen – DBU Naturerbe appelliert an Besucher 

 

[>>>weiterlesen]

24. Februar 2020 | Grenzgänger besser schützen

 

Elefant, Jaguar, Hai: Mehr Schutz für wandernde Tierarten 

 

Konferenz zu „Bonner Konvention“ in Indien beendet 

 

[>>>weiterlesen]

24. Februar 2020 | Schutz wandernder Tierarten

 

UN-Artenschutzkonferenz in Indien

 

Insektensterben und Lichtverschmutzung werden erstmals  verhandelt

 

[>>>weiterlesen]

Damhirsch Weibchen (c) NP Hainich

21. Februar 2020 | Gemeinsames Wildtiermonitoring

 

Inventur von Rothirsch und Co. in den deutschen Nationalparks
 
Bereits 200.000 Fotofallenbilder
 
Erdkröte vor Auto | © NABU/ Jonathan-Fieber

17. Februar 2020 | Niedersachsen

 

Amphibienwanderung beginnt früher

 

NABU bittet Autofahrer um Rücksichtnahme

 

[>>>weiterlesen]

Foto: Nationalpark Bayerischer Wald

10. Februar 2020 | Gemeinsames Wildtiermonitoring 

 

Inventur der Wildtiere in den deutschen Nationalparks

 

Bereits 200.000 Fotofallenbilder

 

[>>>weiterlesen]

7. Februar 2020 | Monitoringsaison 2018/2019 

 

Besorgnis über weniger Luchse in isolierten Beständen

 

Bundesamt für Naturschutz veröffentlicht Zahlen 

 

[>>>weiterlesen]

5. Februar 2020 | Südafrika

 

Weniger Nashorn-Wilderei

 

Wichtigstes Nashorn-Land meldet Rückgang getöteter Dickhäuter um 23 Prozent

 

[>>>weiterlesen]

28. Januar 2020 | Artenschützer warnen

 

Tierhandel nach Europa ist Gesundheitsrisiko

 

China ist größter EU-Lieferant für lebende Reptilien 

 

[>>>weiterlesen]

23. Januar 2020 | Darf das sein?
 

Abschuss frei - Messe in Dortmund bietet Jagd auf Eisbär, Elefant, Nashorn, Löwen

 

Geschäft mit dem Abschuss geschützter Arten boomt auf Europas größter Jagdmesse

 

[>>>weiterlesen]

Elfenbeinfund in Hong Kong. (c) Alex Hofford/IFAW

17. Januar 2020 | Artenschutz

 

Elefanten-Wilderei geht unver-mindert weiter

 

2019 wurden weltweit mindestens 46 Tonnen Elfenbein beschlagnahmt.

 

[>>>weiterlesen]

Tiger © iStock / Getty Images

15. Januar 2020 | Im Land der Katzen

 

Tiger, Leopard und Co.

 

WWF- Rettungsplan für wilde Katzen in Südostasien 

 

[>>>weiterlesen]

(c) NABU

13. Januar 2020 | Artenschutz International

 

NABU greift Schneeleoparden mit schweren Schussverletzungen auf

 

Großkatze wahrscheinlich Opfer eines Mensch-Wildtier-Konfliktes in Talas-Region (Kirgistan)

 

[>>>weiterlesen]

Feuersalamander Foto: Helmut Steiner

6. Januar 2020 | Schutzgemeinschaft Vogelsberg

 

Umweltministerin warnt vor Aussterben der Vogelsberger Feuersalamander 
 
Studie: Klimawandel und Grundwasserentnahme gehören zu den Hauptverursachern
 

TV Tipps

© BBC

Die unglaublichen Sinne
der Tiere

Dreiteilige Dokumentation

1. bis 3. April | 18:00 Uhr 

ServusTV

© Getty Images

Deutsche TV-Premiere

Terra Mater: Hasenalarm

1. April | 20:15 Uhr 

ServusTV

© Terra Mater / Nat Geo / Herbert Oswald

Terra Mater: Giraffen - Giganten hautnah

8. April | 20:15 Uhr

ServusTV 

© Getty Images / 500px Prime / Yuri Golovkin

Deutsche TV - Premiere

Terra Mater: Der Plattensee - Ungarns Wasserwildnis

15. April | 20:15 Uhr

ServusTV

© Terra Mater / River Road Films / Jon Groves

Terra Mater: Die Prärie - Rückkehr der Wildnis

22. April | 20:15 Uhr

ServusTV

© Terra Mater / ThirteenWNET / Mark Carroll

Terra Mater: Wunderwesen Schmetterling 

29. April | 20:15 Uhr

ServusTV

ANZEIGE

Kino - Tipp

The Great Green Wall 

Kinostart am 22. April 2020 

Anlässlich des 50. Jubiläum des Earth Days - Der Dokumentarfilm erzählt von einem der ehrgeizigsten Klimaprojekte der Welt: Quer über den afrikanischen Kontinent wird ein 8.000 Kilometer langer Gürtel aus Bäumen gepflanzt, der die Ausbreitung der Wüste aufhalten und Millionen von Menschen Nahrung, Arbeitsplätze und eine Zukunft bringen soll. 

The Great Green Wall setzt ein hoffnungsvolles Zeichen für Umwelt-rettung und gelebte Nachhaltigkeit.

Hier geht's zum Trailer:

https://www.youtube.com/watch?v=gCl05qDDacc

ANZEIGE

WERBUNG bei NATUR Online

50 € pro Monat

Vertragsdauer frei wählbar!

 

Sprechen Sie uns an!

ANZEIGE

Veranstaltungen

ANZEIGE

Tagung "Luchsspur 15" 

6. Juni 2020 in Wetzlar 

Eine Fortbildung für hessische Luchsbeauftragte, die für alle Interessierten geöffnet ist.

Anmeldung Luchsspuren 15.pdf
PDF-Dokument [149.4 KB]
Datenschutz-Info.pdf
PDF-Dokument [89.3 KB]

Informationen zu weiteren Veranstaltungsangebot der NAH finden Sie über http://www.na-hessen.de.

 

Botanische Exkursionsreihe 

Von Mai - Oktober 2020 in ausge-wählte (Schutz-)Gebiete Hessens

Kostenfrei für alle Interessierten. Anmeldung erforderlich. 

Anmeldung botanische Exkursion.pdf
PDF-Dokument [308.9 KB]

15. Kranichwoche 

Nationalpark Unteres Odertal

2. - 11. Oktober 2020 

 
123 Veranstaltungen locken in den Nationalpark Hainich
 
MITMACHEN bei geführten Themen-wanderungen, Forschertagen, Kinder-veranstaltungen, meditativen Exkur-sionen und vielem mehr
Mehr Informationen
Pressemitteilung Hainich.pdf
PDF-Dokument [142.7 KB]

Echte Gastlichkeit im Naturpark Südschwarzwald

Mit der VHS Geschichte, Kultur und Natur erleben

 

(c) Kees van Surksum | Kurverwaltung Wangerooge

Nationalpark-Haus Wangerooge 

Programm 2020 ist da! Bei zahlreichen spannenden Veranstaltungen lässt sich die Insel Wangerooge unter natur-kundlichen Aspekten entdecken.

Das Programm ist  in gedruckter Form oder auf www.nationalparkhaus-wangerooge.de als PDF erhältlich.

Naturpark Spessart

Länderübergreifendes Veranstal-tungsprogramm 2020 ab sofort kostenlos erhältlich oder online unter www.naturpark-spessart.de

Waldwildnis im Nationalpark Harz | Foto Oliver Kox

Nationalpark Harz

1000 Termine & Veranstaltungen 

Das Naturerlebnis-Programm 2020
des Nationalparks Harz ab sofort unter  www.nationalpark-harz.de 

 

Für Naturbegeisterte gibt es  mit  den Nationalpark-Rangern, Förstern und  Mitarbeitern der Nationalparkhäuser zu allen Jahreszeiten viel zu entdecken. Auerhuhn- und Borkenkäfer-Sprech-stunde, Luchsfütterungen, Fledermaus-Exkursion, Vorträge, z.B. zum Vogel des Jahres, Tierspurensuche oder ein Naturerlebnis für die ganze Familie.

Naturpark Schwalm-Nette

Informationen zu den aktuellen Veranstaltungen und zur Anmeldung finden Sie hier.

Biosphärengebiet Schwäbische Alb

Informationen zu den aktuellen Veranstaltungen und zur Anmeldung finden Sie hier.

Mit WaldWissen raus in den Wald
Die Wald-Exkursion auf Europas größtes Vulkan-massiv, den Vogelsberg
Windkraft – Wasser - Wiederbewaldung
 
21. - 23. Mai 2020, Vogelsberg
Der Vogelsberg ist nicht nur ein er-loschener Vulkan. Er ist auch ein besonderer Lebensraum und ein großes zusammenhängendes Wald-gebiet. Doch dieser Naturraum ist auch geprägt von menschlichen Eingriffen in den Wald durch Windräder und Was-sergewinnungsanlagen für die Rhein-Main-Region. Und auch hier, in der Idylle, ist der Klimawandel angekom-men und hinterlässt gravierende Waldschäden. Naturschutz spielt eine große Rolle auf dem Vulkan, genauso wie der sanfte Tourismus.
Programm & Anmeldung
N044_2020_WaldWissenExkursion Vogelsber[...]
PDF-Dokument [173.6 KB]

NATUR Online 

Redaktion NATUR Online

Mühlstraße 11 | D - 63517 Rodenbach
Telefon: 06184 –  99 33 797

magazin@natur-online.info

Spenden erwünscht

NATUR Online wird von der GNA e.V. herausgegeben. Dazu benötigen wir Ihre Unterstützung u.a. in Form von Spenden. Spenden an die gemein-nützige GNA sind steuerlich absetzbar. 

Raiffeisenbank Rodenbach

IBAN DE75 5066 3699 0001 0708 00
BIC    GENODEF1RDB

Stichwort: NATUR Online

Herzlichen Dank!

Hinweis in eigener Sache:

Soweit nicht anders angegeben, verwenden wir Fotos von pixabay.com.

Letzte Aktualisierung:

30. März 2020

 

Besucher*innen:

Sie haben einen Adblocker installiert. Diese Web App kann nur mit einem deaktivierten Adblocker korrekt angezeigt und konfiguriert werden.
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Copyright 2013 - 2018 Gesellschaft für Naturschutz und Auenentwicklung e.V.