Aktuell Informativ Meinungsbildend NATUR UND UMWELT
AktuellInformativMeinungsbildend  NATUR UND UMWELT

Bildung & Veranstaltungen

Aktuelle Natur- und Umweltnachrichten aus aller Welt, sachlich gebündelt und

kompakt präsentiert, sorgen für den Erfolg von NATUR Online. Durch Ihre steuerlich abzugsfähige Spende kann NATUR Online weiter unabhängig berichten. [>>>mehr]

13. August 2018

 

40 Jahre Stiftung Hessischer Naturschutz

Umweltministerin Priska Hinz würdigt das Engagement der ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer 

 

[>>>weiterlesen]

Das schwebende Matterhorn im Gasometer. (c) Gasometer Oberhausen GmbH

9. August 2018 | Erfolgreiche Ausstellung

 

Schon 250 000 Besucher sahen das schwebende Matterhorn

 

Die Ausstellung „Der Berg ruft“ lockt trotz des Wetters zahlreiche Besucher in das Gasometer Oberhausen

 

[>>>weiterlesen]

27. Juli 2018 | Hessen | Sommertour 2018

 

Ministerin besucht herausragende Projekte 

 

Tierschutz für Hennen, Artenschutz im Diemeltal und Marktgemeinde Hilders neu im Hessischen Dorfent-wicklungsprogramm 

 

[>>>weiterlesen]

27. Juli 2018 |  Niedersächsisches Wattenmeer 

 

10. Zugvogeltage im Nationalpark 

 

Programmhefte ab sofort erhältlich - 250 Angebote beflügeln die Vorfreude - Partnerland ist Guinea-Bissau

 

[>>>weiterlesen]

 

26. Juli 2018 | DBU Naturerbe

 

Starker Anwalt für den Naturschutz

 

„Tochter“ der DBU stellte Jahresbericht vor – Flächenkulisse um 9.000 Hektar gewachsen

 

[>>>weiterlesen]

"Schrittmacher" für die DBU-Erfolgsgeschichte: der langjährige Generalsekretär Dr.-Ing. E. h. Fritz Brickwedde (l.) und der Gründungs-"Vater" der DBU, Ex-Bundesfinanzminister Dr. Theo Waigel. (c) DBU

23. Juli 2018 | Gratulation!

 

Aus einer honorigen Idee eine handfeste Institution geformt

 

 

DBU gratuliert Gründungs-Generalsekretär Dr.-Ing. E.h. Fritz Brickwedde zum 70. Geburtstag 

 

 

[>>>weiterlesen]

17. Juli 2018

 

Die Natur ist heilig

Ninawa, Edouard Ito Waia, Gert-Peter Bruch, Apollinaire Oussou Lio, Magdalene Kaitei und Mihirangi | Foto: Viola Gräfenstein

Exklusiv für NATUR Online berichtet Viola Gräfenstein:

Internationales Treffen der „Wächter der Mutter Erde“ in Paris

 

[>>>weiterlesen]

(c) pixabay

29. Juni 2018 | Sonderpreis Klimaschutz

„Jugend forscht“ für den Klimaschutz

 

Rita Schwarzelühr-Sutter zeichnet Engagement der NachwuchsforscherInnen aus

 

[>>>weiterlesen]

FREIANZEIGE
(c) LGS Bad Schwalbach

21. Juni 2018 | LANDESGARTENSCHAU

 

Florale Weltreise auf Balkon und Terrasse

Die Landesgartenschau Bad Schwalbach stellt am Moorbadehaus – LGS Gelände Menzebachtal - mediterrane Kübelpflanzen aus, denn diese erfreuen sich zunehmender Beliebtheit.

[>>>weiterlesen]

(c) Museum für Naturkunde Berlin

24. Mai 2018 | Museum für Naturkunde Berlin

 

Wie aus fleischfressenden Wespen vegetarische Bienen wurden

Hypothese über den evolutiven Ursprung der Bienen und ihre nächsten Verwandten im renommierten Wis-senschaftsmagazin Journal BMC Evolutionary Biology. 

 

[>>>weiterlesen]

18. Mai 2018

 

Stimmen für die Bienen

Zum Weltbienentag am 20. Mai 2018 hat der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) nach Berlin eingeladen.

 

[>>>weiterlesen]

16. Mai 2018

 

Mit dem Dalai Lama durch den Himalaya

 

Multimedia-Show mit Manuel Bauer im Gasometer Oberhausen am 6. Juni 2018

 

[>>>weiterlesen]

9. Mai 2018 | Main-Kinzig-Kreis, Hessen

 

Tag des Baumes 

Pflanzaktion am Jugendwaldheim: Erste Kreisbei-geordnete Simmler und Teilnehmer von „BAHN FREI!“ pflanzen Esskastanie 

 

[>>>weiterlesen]

8. Mai 2018 | Naturerleben

 

NABU-Mitmachaktion vom 10. - 13. Mai

„Stunde der Gartenvögel“ 

 

Deutschlands größte Vogelzählaktion 

 

[>>>weiterlesen]

3. Mai 2018 | Strategische Weiterentwicklung 

 

Nachhaltigkeitskonferenz im Jubiläumsjahr

10. Nachhaltigkeitskonferenz erstmals mit öffentlichem Sitzungsteil | Schwerpunktthema „Nachhaltige Lebensstile“ | Start der Roadshow „Nachhaltig-keitsstrategie on Tour“

 

[>>>weiterlesen]

(c) Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen (LLH)

30. April 2018 | Motto „Natur erleben. Natürlich leben.“ 

 

Landesgartenschau 2018 eröffnet

 

Bei Sonnenschein und frühlingshaften Temperaturen startete am 28. April in Bad Schwalbach die sechste hessische Landesgartenschau.

 

[>>>weiterlesen]

Kleines Nachtpfauenauge | Foto: Ronald Demuth

27. April 2018

 

Insektenkundler treffen sich im Nationalpark Hainich

 

Experten helfen bei der Inventarisierung der vorkommenden Arten 

 

[>>>weiterlesen]

26. April 2018 | Blumen für die Bienen

 

Zeichen für mehr Insektenschutz

 

Mit dem Verschenken einer Samenkugel setzt der Deutsche Wanderverband ein Zeichen gegen das Insektensterben in Deutschland. 

 

[>>>weiterlesen]

24. April 2018 | Bildung

 

UNESCO-Projektschulen im Einsatz für globale Nachhaltigkeitsziele

 

150.000 Jugendliche und 10.000 Lehrkräfte von feiern internationalen Projekttag 

 

[>>>weiterlesen]

(c) Nationalpark Harz

23. April 2018

 

Gemeinsames Engagement für einen naturnahen Wald

 

Über 50 Freiwillige mit dem Bergwaldprojekt im Nationalpark Harz


[>>>weiterlesen]

© ZweiTälerLand Tourismus / Clemens Emmler

17. April 2018 | Naturpark Südschwarzwald

 

Wiesenmeisterschaft 2018

 

Die Anmeldefrist für interessierte Landwirte aus dem Landkreis Emmendingen läuft bis zum 14. Mai – mitmachen lohnt sich! 

 

[>>>weiterlesen]

12. April 2018

 

Landpartie zu Kranich und Otter

 

Tipps für Naturtouristen auf dem Brandenburgischen Reisemarkt

 

[>>>weiterlesen]

(c) Mark Walter

11. April 2018 | Nationalpark-Workshop

 

Kurzfilme über alpines Leben

 

Der Nationalpark Berchtesgaden veranstaltete in den Osterferien einen Filmworkshop für Jugendliche aus dem Alpenraum.

 

[>>>weiterlesen]

(c) VDN_Matze

27. März 2018 | Natur im Blick

 

Fotowettbewerb „Augenblick Natur!“ 

Ein neugieriger Jungfuchs wirbt als Sympathieträger für den Fotowettbewerb der Naturparke Deutschlands. Mit ihm lädt der Verband Deutscher Naturparke Amateur- und Profi-Fotografen herzlich zur Teilnahme ein. 

 

[>>>weiterlesen]

(c) pixabay

20. März 2018 | Filmprojekt

 

Totholz lebt – Landesforst schließt Pilotprojekt zu Totholz im Wald mit vier Kurzfilmen ab

 

Potsdam. Der Landesbetrieb Forst Brandenburg (LFB) und die Design Akademie Berlin (DAB) haben ein gemeinsames Pilot-Projekt erfolgreich beendet.

[>>>weiterlesen]

(c) pixabay

16. März 2018 | Ausstellung & Kunst

 

Neue Ausstellung „Der Berg ruft“ im Gasometer Oberhausen

 

Sie zeigt ab 16. März 2018 die Vielfalt der Berge und erzählt von ihrer ewigen Faszination.

 

[>>>weiterlesen]

14. März 2018 | Meldet euch an!

 

Filmworkshop im Alpenraum

 

Der Nationalpark Berchtesgaden veranstaltet vom 3. bis 6. April 2018 einen Filmworkshop für interessierte Kinder und Jugendliche aus dem Alpenraum.

[>>>weiterlesen]

Foto: Cornelia Otto-Albers

13. März 2018 | Machen Sie mit! 

 

Fotowettbewerb des Nationalparks Hainich läuft nur noch wenige Tage

 

Letzte Chance auf zwei Karten für Andreas Kieling nutzen!

 

[>>>weiterlesen]

© OroVerde - Die Tropenwaldstiftung

8. März 2018 | Umweltbildung

 

Öko – logisch? Komplexes verständlicher machen

 

DBU fördert jugendgerechte Nachhaltigkeitsbildung mit 125.000 Euro.

[>>>weiterlesen]

Foto: Archiv Nationalparkverwaltung, Lukas Gleich

23. Februar 2018 | Nationalpark Sächsische Schweiz

 

Junior Ranger halten keinen Winterschlaf

 

Auch bei frostigen Temperaturen erkunden die Junior Ranger den Nationalpark und seine Bewohner.

[>>>weiterlesen]

(c) pixabay

23. Februar 2018 | Biosphärenreservat Südost Rügen

 

Bundesfreiwilligendienst im Biosphärenreservat – jetzt bewerben

 

Die Bundesfreiwilligen unterstützen die Ranger des Biosphärenreservates bei Maßnahmen der Besucherbetreuung und Umweltinformation.

[>>>weiterlesen]

Foto: A. Bauer (c) GNA e.V.

22. Februar 2018 | Main-Kinzig-Kreis

 

NaturUmweltKlima

 

Fotowettbewerb für Kinder und Jugendliche startet am 1. März.

 

[>>>weiterlesen]

Der Gewinnerentwurf (Grafik: Sebastian Wosch)

22. Februar 2018 | Nationalpark Bayerischer Wald

 

Ein Logo gegen den Müll

 

Nationalpark zeichnet 23-jährigen Designwettbewerb-Gewinner Sebastian Wosch aus.

 

[>>>weiterlesen]

"Schluchting“ mit Gästeführer Markus Dutschke (© Markus Dutschke)

21. Februar 2018 | Naturpark Südschwarzwald

 

Jahresprogramm 2018 der Gästeführer

 

Die Gästeführer bieten Entdeckungstouren zu ganz unterschiedlichen Themen in Deutschlands größtem Naturpark.

[>>>weiterlesen]

(c) pixabay

20. Februar 2018 | Nachhaltiger Tourismus

 

Fahrtziel Natur-Jahresbroschüre 2018 erschienen

 

Den Harz und andere Naturschätze entspannt und umweltfreundlich erleben – ganz ohne Auto.

[>>>weiterlesen]

(c) pixabay

19. Februar 2018 | NABU Wetterau e.V.

 

Wer hilft mit beim Amphibienschutz?

 

Helfer für den Aufbau der Schutzzäune am 24. und 25. Februar gesucht. Vortrag zu Amphibien am 26. Februar in Assenheim.

[>>>weiterlesen]

 

Foto: Mario Müller

19. Februar 2018 | Müritz-Nationalpark

 

Schönheit der wilden Natur des Müritz-Nationalparks auf Leinwand gebannt

 

Gesellschaft Deutscher Tierfotografen übergibt Bilder an Jugendwaldheim Steinmühle als Dankeschön für Zusammenarbeit.

[>>>weiterlesen]

Schwebende Matterhorn Skulptur Foto: Thomas Machocz

19. Februar 2018 | Gasometer Oberhausen

 

Das Matterhorn schwebt jetzt im Gasometer Oberhausen

 

In vier Wochen wird die neue Ausstellung „Der Berg ruft“ eröffnet.

 

[>>>weiterlesen]

(c) Nationalpark Berchtesgaden

16. Februar 2018 | Nationalpark Berchtesagden

 

Alpiner Schutzwaldpreis: Ehrung für den Nationalpark

 

Projekt „Umbau von Fichtenreinbeständen zu Bergmischwäldern" wurde in der Kategorie „Erfolgsprojekte“ international ausgezeichnet.

[>>>weiterlesen]

Foto: Cornelia Otto-Albers

14. Februar 2018 | Kartenvorverkauf startet

 

„Wälder, Wildnis, wilde Tiere“ 

 

Tierfilmer Andreas Kieling präsentiert in Bad Langensalza einen Film über Deutschlands Wälder.

 

Bild: Nationalparkleiter Manfred Großmann freut sich sehr auf Andreas Kielings Filmvorführung. 

[>>>weiterlesen]

(c) pixabay

12. Februar 2018 | Bürgerbeteiligung

 

Bevölkerungsumfrage zu Biosphärengebiet Schwäbische Alb gestartet

 

5.000 Fragebögen wurden an zufällig ausgewählte Büergerinnen und Bürger verschickt.

[>>>weiterlesen]

Foto: Archiv Nationalparkverwaltung, Marko Förster

9. Februar 2018 | Nationalpark Sächsische Schweiz

 

Fahrtziel Natur Arbeitsgruppe bündelt Energie für neue Projekte im öffentlichen Nahverkehr

 

Die Verantwortlichen der Region vernetzen sich, stimmen ihr Handeln ab und verbessern damit das Angebot der „Öffentlichen“.

[>>>weiterlesen]

(c) pixabay

9. Februar 2018 | Naturerleben / Jugendfreizeiten

 

Auf ins Elbsandsteingebirge

 

NAJU-Ferienfreizeit für Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren vom 24.-29. März in der Sächsischen Schweiz.

 

[>>>weiterlesen]

© Naturpark Südschwarzwald / Sebastian Schröder-Esch

7. Februar 2018 | Naturpark Südschwarzwald

 

Naturpark-Schule erhält Auszeichnung als Projekt der UN-Dekade Biologische Vielfalt

 

Diese Ehrung wird an Projekte verliehen, die sich in beispielhafter Weise für die Erhaltung der biologischen Vielfalt einsetzen.

[>>>weiterlesen]

(c) pixabay

5. Februar 2018 | Nationalpark Bayerischer Wald

 

Ferien im verschneiten Nationalpark

 

Kinder und Jugendliche können von 12. bis 16. Februar in der wilden Natur auf Abenteuerreise gehen.

 

[>>>weiterlesen]

2. Februar 2018 | Veranstaltungstipp

 

34. Deutscher Naturschutztag 2018 „Klarer Kurs - Naturschutz“

 

Zum 34. Deutschen Naturschutztag (DNT) lädt der BBN Naturschutzinteressierte aus Politik, Verwaltung, Planung, Ehrenamt und Wissenschaft vom 25. – 29. September 2018 nach Kiel ein.

[>>>weiterlesen]

31. Januar 2018 | Buchveröffentlichung

 

Die Flora der Sächsischen Schweiz

 

Mit der neuen Veröffentlichung der Nationalparkverwaltung wird eine umfassende Flora der Sächsischen Schweiz einem größeren Leserkreis und dem an der Pflanzenwelt interessierten Publikum vorgelegt.

[>>>weiterlesen]

 

Bild: Autor Holm Riebe mit seinem Werk (c) Archiv Nationalparkverwaltung, Frank Strohbach

(c) Nationalpark Berchtesgaden

30. Januar 2018 | Nationalpark Berchtesgaden

 

Noch Plätze frei!

 

Im Rahmen des traditionellen Winter-Wanderprogramms veranstaltet das Umweltbildungsteams des Nationalparks Berchtesgaden kostenfreie Bastelnachmittage für Kinder.

[>>>weiterlesen]

(c) pixabay

24. Januar 2018 | Veranstaltungstipp

 

Landnutzung als Schlüssel für mehr kooperativen Moor- und Klimaschutz

 

Der Deutsche Verband für Landschaftspflege (DVL) lädt Interessierte am 17.04.2018 nach Berlin ein.

[>>>weiterlesen]

Foto: Gasometer Oberhausen GmbH

23. Januar 2018 | Gasometer Oberhausen

 

Aufbau zu „Der Berg ruft"

 

Das Matterhorn wächst im Gasometer Oberhausen (Start 16. März).      

 

[>>>weiterlesen]

© Dreßler, Mirko / piclease

19. Januar 2018 | Veranstaltungstipp

 

Eine Frage der Haltung: gesetzliche Standards zum Wohl der Tiere

 

Nutztierhaltung aus Sicht eines Amtstierarztes – Vortrag am 25. Januar, 18.30 Uhr, in der DBU.

[>>>weiterlesen]

(c) Felix Bäuml/Natur im Fokus

16. Januar 2018 | Umweltbildung/Bayern

 

Natur hautnah erleben

 

Sieger im Fotowettbewerb "Natur im Fokus" ausgezeichnet.

 

[>>>weiterlesen]

 

(c) pixabay

15. Januar 2018 | Veranstaltungstipp

 

Über den Tellerrand

 

Das Biosphärenzentrum Schwäbische Alb informiert am 18.01.2018 von 19:30 bis 21:00 Uhr über aktuelle Entwicklungen und Möglichkeiten einer klimabewussten Ernährung.

[>>>weiterlesen]

(c) pixabay

15. Januar 2018 | NABU Wetterau

 

Ausbildung zum NABU-Naturführer

 

Aufgrund der großen Nachfrage auch 2018 wieder im Programm. Infoabend als Entscheidungshilfe am 18. Januar.

[>>>weiterlesen]

Foto: Franz Leibl/Nationalpark Bayerischer Wald

12. Januar 2018 | Nationalpark Bayerischer Wald

 

Neue Partnerschaft mit El Salvador

 

Nationalparke Bayerischer Wald und Montecristo tauschen Erfahrungen aus - Forschung und Umweltbildung im Fokus.

[>>>weiterlesen]

 

Bild: Kollegen aus El Salvador beim Borkenkäfermanagement 

Foto: Reinhard Sobiech, Nationalparkamt Müritz

10. Januar 2018 | Nationalpark Müritz

 

Werden Sie PilzCoach!

 

Interessierte können sich in diesem Jahr zum PilzCoach ausbilden lassen. Der Verein der Natur- und Landschaftsführer bietet eine mehrtägige Weiterbildung an.

[>>>weiterlesen]

Zuschuss Übergabe Foto: MKK

8. Januar 2018 | Naturpark Hessischer Spessart

 

Fast 14.000 Euro für die Ausbildung von Naturparkführern

 

Im Naturpark Hessischer Spessart gibt es derzeit rund 40 ehrenamtliche Naturparkführer, die ihr Wissen an große und kleine Besucher des Spessarts weitergeben.

[>>>weiterlesen]

(c) pixabay

8. Januar 2018 | Brandenburg

 

Land unterstützt Ökofilmtour 2018

 

Minister Vogelsänger: Filmfestival ist mehr als nur Kino.

 

[>>>weiterlesen]

(c) pixabay

5. Januar 2018 | Wandern

 

Regional genießen

 

Das Magazin Ferienwandern 2018 ist da. Es informiert über rund 40 Wanderregionen, 250 geführte Wanderungen und über 100 wanderfreundliche Unterkünfte.

[>>>weiterlesen]

NaturUmweltKlima

Ein Fotowettbewerb  - nur für Kinder und Jugendliche 

FREIANZEIGE

Mitmachen können alle Kinder und Jugendliche aus dem Main-Kinzig-Kreis und der Stadt Hanau (Hessen).

Einsendeschluss: 17.09.2018 

[>>>zum Wettbewerb]

Hier könnte Ihre Werbung stehen!

SOMMERAKTION

Nutzen Sie unseren Einführungsrabatt

von 25 %, wenn Sie erstmalig bei NATUR Online werben,

bei einer Vertragsdauer von mindestens 6 Monaten.

[>>>Aktuelle Angebote]

FREIANZEIGE
ANZEIGE

Erfolgreich werben 
           
mit NATUR online

Werbeanzeige mit Link zu Ihrer Unternehmenshomepage für nur 50 € im Monat. Laufzeit & Platzierung n.V. 
Kontakt: 06184 - 99 33 797
anzeigen@natur-online.info

Alle Werbeeinnahmen kommen Natur- und Artenschutzprojekten der Gesellschaft für Naturschutz und Auenentwicklung zu gute. 

Wie werbe ich bei NATUR Online?

FREIANZEIGE
ANZEIGE

Regional genießen

Das Magazin "Ferienwandern 2018"  informiert über rund 40 Wanderregio-nen, 250 geführte Wanderungen und über 100 Unterkünfte. Damit bietet es alle Informationen für einen wunder-vollen Wanderurlaub. Ein Sch​werpunkt ist der „regionale Genuss“.

Bestellung gegen Versandkostenpauschale: Deutscher Wanderverband, Kleine Rosenstraße 1-3, 34117 Kassel, Tel. (05 61) 9 38 73-0,  Fax: (05 61) 9 38 73-10, info@wanderverband.de bzw. online über www.wanderbares-deutschland.de.   

Filmtipps

(c) WELT

Ungezähmt, magisch, rätselhaft:

WELT zeigt die Dokumentation 
„Wild Japan: Land der tausend Inseln – Honshu“

Dank einzigartiger klimatischer und geologischer Bedingungen ist die Artenvielfalt des Landes mancherorts überwältigend. Die auf der größten Insel Honshu lebenden Tiere haben sich an ein Leben in den bis zu 3.000 Meter hohen Bergregionen angepasst – und an den immer weiter in ihren Lebensraum vordringenden Menschen.

8. September 2018 um 12.15 Uhr auf WELT, im Timeshift auf N24 Doku und nach Ausstrahlung 7 Tage in der Mediathek.

Mehr Infos
WELT Presseinformation_Wild Japan.pdf
PDF-Dokument [546.6 KB]
Szene aus Unsere Erde 2

Unsere Erde 2

Freut euch auf ein Naturerlebnis der Superlative! 10 Jahre nach dem sensationellen Erfolg von UNSERE ERDE, der in Deutschland 3,8 Millionen Zuschauer begeisterte, kommt die Fortsetzung UNSERE ERDE 2  in die Kinos – mit spektakulären Bildern, wie man sie noch nicht gesehen hat!

[>>>weiterlesen]

A PLASTIC OCEAN
Der Dokumentarfilm  zeigt eindrucks-voll, wie dramatisch das Plastikmüll-Problem in den Meeren ist und erinnert daran, welch zerstörerische Folgen unsere Wegwerfkultur für den Planeten hat.  Absolut sehenswert, aber noch nicht überall zu sehen!

[>>>zum Trailer]

Unsere Buchtipps

Sonderausgabe von „Natur und Landschaft“ zur „Naturschutzarbeit in Deutschland“

Was waren die Höhepunkte und Schwerpunkte der Naturschutzarbeit im Jahr 2017? Einen Überblick darüber bietet die neue Sonderausgabe.

[>>>weiterlesen]

Die Liebes- und Lebensgeschichte des Mönchsgeiers Georg. 

Ein Naturbuch von Rainer Nahrendorf.

[>>>weiterlesen]

Mit packenden Schilderungen der Originalschauplätze in Japan, Weiß-russland, Deutschland, Zentralafrika und dem Irak zieht die Autorin ihre jungen Leser in den Bann und vermittelt aus der Sicht der betroffenen Kinder und Jugendlichen, welchen Gefahren wir alle tagtäglich durch die Atomkraft ausgesetzt sind. [>>>weiterlesen]

2018 - Veranstaltung,
Fortbildung und mehr

Nationalparkamt Vorpommern

Angebote auf Hiddensee und Rügen im August 2018

Programm
NP_JAS_Rügen_und_Hiddensee_August_2018.p[...]
PDF-Dokument [197.0 KB]
(c) pixabay

Film und Vortrag

Einblick in die Permakultur

17.08.2018 in Wetzlar

Permakultur ist eine Methode, zukunftsfähige Lebensräume zu gestalten, die die Bedürfnisse von Mensch und Natur erfüllen. Sie vereint traditionelles Wissen und Erkenntnisse der Ökosystem- und Agrarforschung. Die Veranstaltung gibt Einblick in die ethischen Hintergründe und Gestal-tungsprinzipien der Permakultur und bietet die Möglichkeit zum Austausch und zur  Vernetzung. Einige Elemente aus dem permakulturellen „Werkzeug-kasten“, die jede/-r im Haus- oder Kleingarten umsetzen kann, werden vorgestellt.

Programm & Anmeldung
N075_2018_Permakultur.pdf
PDF-Dokument [40.8 KB]

Biologische Vielfalt der Obstwiesen

Visuelle Kontrolle und Baum-gesundheit an Obstgehölzen

18.08.2018 in Wetzlar 

Programm & Anmeldung
N103_2018_Baumgesundheit.pdf
PDF-Dokument [52.1 KB]

Watterlebnisse

Nationalpark-Haus Wangerooge

Jahresprogramm-2018.pdf
PDF-Dokument [309.5 KB]
Poster Watterlebnisse.pdf
PDF-Dokument [266.9 KB]

NP Unteres Odertal

Veranstaltungskalender 2018

Veranstaltungskalender 2018.pdf
PDF-Dokument [3.0 MB]

Naturpark Spessart

Informationen zu den aktuellen Veranstaltungen und zur Anmeldung finden Sie hier.

(c) pixabay

Seminar

"Birnen in der Landschaft - eine fast vergessene Obstart"

am 08.09.2018, in Wetzlar 

Heute spielt der wirtschaftliche Nutzen eine untergeordnete Rolle. Die Verar-beitung zu Kompott, Dörrobst oder Birnenmost ist nur noch selten zu beo-

bachten. Dafür haben die landschafts-prägenden Birnenbäume einen hohen ökologischen Wert. Blühende Birnen-bäume bieten eine besondere Augen- und Bienenweide. Doch gerade die
Geschmacksvielfalt, welche an Fülle von unbeschreiblichen Aromen geprägt ist, macht die Birne für Fruchtgenießer zu einer pomologischen Kostbarkeit.
Programm & Anmeldung
N110_2018 Birnenseminar.pdf
PDF-Dokument [50.0 KB]

Werbeanzeige mit Link zu Ihrer Unternehmenshomepage für nur 50 € im Monat. Kontakt: 06184 - 99 33 797

anzeigen@natur-online.info 

Unsere Werbeeinnahmen kommen Natur- und Artenschutzprojekten der Gesellschaft für Naturschutz und Auenentwicklung zu gute. 

Wie werbe ich bei NATUR Online?

Naturpark Schwalm-Nette

Informationen zu den aktuellen Veranstaltungen und zur Anmeldung finden Sie hier.

(c) pixabay

Wildkräuter für Kids

Herbstkräuter - Wildpflanzen für die Herbst- und Winterzeit"

am 13.09.2018 in Wetzlar

Die Verwendung von Wildpflanzen hat in den letzten Jahren an Bedeutung gewonnen. Gerade Kinder sind sehr offen und neugierig, deren Geheim-nisse zu entdecken. Das Sammeln und Verarbeiten bietet Anreize für alle Sinne und eine ganzheitliche Gesundheits-förderung. Die Seminarreihe besteht aus drei in sich abgeschossenen Seminaren, die auch einzeln besucht werden können. In diesem Seminar steht die Verarbeitung von Früch-ten und Wurzeln im Vordergrund -Salbenherstellung, Kräuter-Herbst-mischung und auch Naturschmuck oder Experimente mit Pflanzenfarben stehen auf dem Programm.

Programm & Anmeldung
N114-2018_Wildkräuter_für_kids.pdf
PDF-Dokument [172.3 KB]

34. Deutscher Naturschutztag "Klarer Kurs - Naturschutz“

Zum 34. Deutschen Naturschutztag (DNT) lädt der BBN Naturschutz-interessierte aus Politik, Verwaltung, Planung, Ehrenamt und Wissenschaft vom 25. – 29. September 2018 ein.

Zum Internetauftritt des DNT

(c) pixabay

Landart
Naturkunst in der Umweltbildung
5. - 6. Oktober 2018, Wetzlar

Landart-Künstler gestalten ihre Werke in der Natur aus dem, was sie in der Natur finden. Bei der Gestaltung von Landart entstehen nicht nur – oft kurzlebige – faszinierende Kunstwerke, sondern auch intensive Naturerleb-nisse. Landart ist daher zu einem wichtigen Element der Umweltbildung geworden.

Programm & Anmeldung
N125_2018_ Landart_ .pdf
PDF-Dokument [214.9 KB]

3. Hess. Landesnaturschutztagung

„Insektensterben! Und jetzt?“ Wissenschaftlicher Sachstand und Wege aus der Biodiversitätskrise 

Unter dem Schlagwort „Insektenster-ben“ hat der Verlust an Biodiversität in Deutschland in den vergangenen Mo-naten eine starke mediale Aufmerksam-keit erhalten. Ziel dieser Veranstaltung ist, die wissenschaftlichen Grundlagen der Diskussion darzustellen und mög-liche Konzepte für eine dauerhafte Zu-kunft von Biodiversität zu diskutieren.
24. Oktober 2018, 09:30 Uhr
Kongresshalle Gießen, Berliner Platz 2

35390 Gießen

Schriftliche Anmeldung erforderlich und wird bis zum 24.09.2018 erbeten. Informationen zur Anmeldung und zum Programm finden Sie unter https://www.hlnug.de/themen/naturschutz/landesnaturschutztagung.html.

Der Berg ruft

heißt die aktuelle Ausstellung im Gasometer Oberhausen. Sie zeigt die Vielfalt einer außergewöhnlichen Welt und erzählt von der Faszination der Berge auf uns Menschen. Sie macht den ewigen Kreislauf des Gesteins nach-vollziehbar und zeigt in einzig-artigen Filmausschnitten und Fotos wie in Jahrmillionen in den gewaltigen Gebirgsmassiven der Erde einzigartige Lebenswelten mit ihrer ihnen eigenen Tier- und Pflanzenwelt entstanden sind.

[>>>weiterlesen]

NATUR Online 

Redaktion NATUR Online

Buchbergstr. 6 | D - 63517 Rodenbach
Telefon: 06184 –  99 33 797

magazin@natur-online.info

Anfahrt

Spenden erwünscht

NATUR Online wird von der Gesell-schaft für Naturschutz und Auen-entwicklungen (GNA e.V.) heraus-gegeben. Dazu benötigen wir finan-zielle Unterstützung u.a. in Form von Spenden. Spenden an die als gemein-nützig anerkannte GNA sind steuerlich absetzbar. Zu Beginn des Folgejahres senden wir Ihnen eine Spendenquittung mit all Ihren Zuwendungen. Dies spart Zeit und Porto. Und so kommt noch mehr Geld unseren Natur- und Arten-schutzprojekten zugute. Sollten Sie sofort eine Quittung wünschen, rufen Sie uns einfach an oder mailen Sie uns.

Raiffeisenbank Rodenbach

IBAN DE75 5066 3699 0001 0708 00
BIC    GENODEF1RDB

Stichwort: NATUR Online

Herzlichen Dank!

Letzte Aktualisierung:

16. August 2018

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Copyright 2013 - 2018 Gesellschaft für Naturschutz und Auenentwicklung e.V.