Aktuell Informativ Meinungsbildend NATUR UND UMWELT
AktuellInformativMeinungsbildend  NATUR UND UMWELT

Klima

© Hess. Umweltministerium

4. Dezember 2017 | Klimaanpassung

 

Hessen fördert Hochwasserschutz in Langenselbold

 

2,6 Millionen Euro für neue Rückhaltebecken

 

[>>>weiterlesen]

 

Bild: Übergabe der Bescheide durch Ministerin Hinz

(c) pixabay

1. Dezember 2017 | Biosphärenzweckverband Bliesgau

 

Klimaschutz bleibt auch zukünftig Thema

 

Der Biosphärenzweckverband Bliesgau setzt auch in den kommenden Jahren seine Aktivitäten im Bereich des Klimaschutzes fort. Unterstützung erhält er dabei über das EU-Förderprogramm ZENAPA.

[>>>weiterlesen]

© DBU/Peter Himsel

30. November 2017 | Umweltpreis 2018

 

Suche beginnt: Wer wird Träger des Deutschen Umweltpreises 2018?

 

Nominierungen für höchstdotierten, unabhängigen Umweltpreis Europas bis 15. Februar möglich.

[>>>weiterlesen]

                            UN-Weltklimakonferenz in Bonn          

benefind.de - Sie suchen, wir spenden.

Für jede zweite Websuche spendet Benefind 1 Cent an die Gesellschaft für Naturschutz und Auenentwicklung e.V., Herausgeberin von NATUR Online. Machen Sie mit!

Foto: Bayerisches Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz

29. November 2017 | Klima/Bayern

 

Heimspiel für den Klimaschutz

 

FC Bayern stellt von Sommer 2018 an bei Heimspielen auf Mehrwegbecher um.

 

[>>>weiterlesen]

Joanna Tryniszewska (r.) und Joanna Klimowska-Kronic (c) DBU

22. November 2017 | Polen

 

Polnische Journalisten für Beiträge zum Klimaschutz ausgezeichnet

 

Initiatoren wollen Thema Erneuerbare Energien stärker in gesellschaftlichen Diskurs in Polen bringen.

 

[>>>weiterlesen]

(c) pixabay

17. November 2017

 

Menschenkette für den Kohleausstieg 

 

Rund 800 Demonstranten ziehen „rote Linie“ zum Ende der Jamaika-Sondierungsgespräche.

 

[>>>weiterlesen]

DBU-Finanzchef Michael Dittrich © Deutsche Bundesstiftung Umwelt

17. November 2017

 

Keine neue „Kohle“ in Kohle: Ausstieg ist „ökonomisch und ökologisch sinnvoll“

 

DBU-Finanzchef Dittrich: Klimaschutz ist Chance für Innovation und Wettbewerbsfähigkeit der Wirtschaft.

 

[>>>weiterlesen]

(c) pixabay

16. November 2017 | Statement der Umweltverbände

 

Umweltverbände warnen vor klimapolitischem Totalausfall der Jamaika-Sondierer 

 

Neue Bundesregierung muss Glaubwürdigkeit national und international wieder herstellen.

[>>>weiterlesen]

(c) pixabay

15. November 2017 | Klimaanpassung/Bayern

 

Bewässerung vor Ort auf Klimawandel vorbereiten

 

Gemeinde Iphofen erhält 225.000 Euro für innovatives Konzept.

[>>>weiterlesen]

(c) pixabay

13. November 2017 | Internationaler Klimaschutz

 

Deutschland unterstützt Marshall Islands bei der Entwicklung von emissionsarmer Seeschifffahrt

 

Die Seeschifffahrt ist der wichtigste Wirtschaftszweig auf den Marshall Islands. Zugleich gehört die Inselgruppe zu den am stärksten vom Klimawandel bedrohten Staaten.

[>>>weiterlesen]

13. November 2017 | Klima/Nachhaltigkeit

 

Klima- und Nachhaltigkeitspolitik gehen Hand in Hand

 

Schulze Föcking: Zur Umsetzung des Pariser Übereinkommens und der Agenda 2030 müssen wir Systemfragen stellen und in Kreisläufen denken.

[>>>weiterlesen]

(c) pixabay

13. November 2017 | Klima/Umwelt

 

Bericht zum Juli-Hochwasser in Niedersachsen veröffentlicht 

 

Minister Wenzel: In Sachen Klimaschutz nicht nachlassen.

[>>>weiterlesen]

(c) pixabay

10. November 2017 | Klimaschutz

 

Hendricks: Emissionshandel kann endlich Wirkung entfalten 

 

Der Rat der EU-Mitgliedstaaten und das EU-Parlament haben sich auf eine umfassende Reform des Emissionshandels geeinigt.

[>>>weiterlesen]

(c) pixabay

9. November 2017 | Klimaschutz/Koalitionsverhandlungen

 

Das Klima muss Recht bekommen

WWF legt Rechtsgutachten für Klimaschutzgesetz vor

Ein solches Gesetz muss von der neuen Regierung beschlossen werden, wenn Deutschland es mit dem Klimaschutz ernst meint, fordert der WWF.

[>>>weiterlesen]

8. November 2017 | Hessen

 

Konferenz „Klima Kommunal“ – Auszeich-nung für kommunale Vorzeigeprojekte 

Ministerin Priska Hinz vergibt Preise in Höhe von 60.000 Euro. 

[>>>weiterlesen]

Sondierungsgespräche

(c) pixabay

7. November 2017 | Klimaschutz

 

Unternehmen fordern Kohleausstieg

 

WWF: Jamaika-Sondierer müssen Signale aus Wirtschaft und Umwelt anerkennen.

 

[>>>weiterlesen]

(c) pixabay

6. November 2017 | BUND Statement

 

„Jamaika-Unterhändler müssen unwürdiges Klimageschacher beenden.“

 

Zum Start der COP23 hat der Vorsitzende des BUND, Hubert Weiger, das Engagement tausender Aktivisten gelobt.

[>>>weiterlesen]

(c) pixabay

6. November 2017 | WWF Statement

 

Kollektive Demenz

 

WWF: Klimaziele sind keine Verhandlungsmasse!

 

[>>>weiterlesen]

(c) pixabay

20. Oktober 2017 | Klimaschutz

 

Zivilgesellschaft fordert Sofortprogramm für Klimaschutz 2020

 

Neue Bundesregierung muss Kohleausstieg beschließen.

[>>>weiterlesen]

(c) pixabay

17. Oktober 2017 | Klima/Natur

 

Waldaktie wird 10 Jahre: Für 20 Euro eine Tonne weniger CO2 in der Luft

 

18 Klimawälder auf 120 Hektar Fläche in Mecklenburg-Vorpommern.

[>>>weiterlesen]

(c) pixabay

17. Oktober 2017 | Klima/Umwelt

 

Die Milchmädchenrechnung der EU

 

Umweltrat beschließt Position zum Effort Sharing/WWF fordert Nachjustierung.

 

[>>>weiterlesen]

16. Oktober 2017 | Klimaschutz/Wettbewerb

 

6. Deutscher Kältepreis ausgelobt

 

Bundesumweltministerium startet Wettbewerb für klimafreundliche Kälte- und Klimatechnik

 

[>>>weiterlesen]

(c) pixabay

11. Oktober 2017 | Klimawandel 

 

Bayerischer Projektverbund sucht Pflanzen von morgen

 

 

Forscher entschlüsseln erstmals kompletten Bauplan einer europäischen Maissorte

 
(c) pixabay

10. Oktober 2017 | Klimawandel 

 

Klimawandel erfordert echte Ursachenbekämpfung statt riskanter Manipulation globaler Ökosysteme

 

 Anlässlich der heute in Berlin beginnenden Konferenz zur künstlichen Veränderung des Klimas

 

 [>>>weiterlesen]

 

27. September 2017

Klimaschutz/Förderung
Kurze Wege für den Klimaschutz

Bundesumweltministerium bewilligt die ersten 60 Klimaschutz-Nachbarschaftsprojekte

 

[>>>weiterlesen]

27. September 2017

Kinderklimaschutzkonferenzen

im Biosphärenreservat Bliesgau

Bei den ersten Kinderklimaschutzkonferenzen im Biosphärenreservat Bliesgau wurden Schüler der Grundschule Reinheim und der Theo-Carlen-Schule in Ormesheim zu richtigen Klimaschutzexperten.

 

[>>>weiterlesen]

 

(c) pixabay

15. September 2017 | Klima/Bayern

 

Klimaschutz lebt von internationaler Partnerschaft

 

Der Freistaat setzt sich für den Klimaschutz ein und startet dafür ein neues internationales Projekt mit der Provinz Westkap in Südafrika. 

[>>>weiterlesen]

(c) pixabay

11. September 2017 | Bayerische Klimawoche

 

"Klimaschutz braucht starke Partner"

 

Das betonte die Bayerische Umweltministerin Ulrike Scharf bei der Eröffnung der Bayerischen Klimawoche 2017 und des Streetlife Festivals in München.

[>>>weiterlesen]

(c) pixabay

8. September 2017 | Klima

 

GroKo fährt Klimaziele vor die Wand

 

Agora-Studie: Klimaziele werden drastisch verfehlt /WWF fordert Sofortprogramm.

 

[>>>weiterlesen]

5. September 2017 | Klima/Verkehr

 

Mehr Geld, noch immer kein Konzept

 

Zweiter Dieselgipfel in Berlin / WWF fordert ganzheitliches Mobilitätskonzept.

 

[>>>weiterlesen]

30. August 2017 | Klimaschutz

 

Renaturiertes Weitmoos ist jetzt "klimawirksam"

 

moorbenefits-Zertifikat für Hofbräu München.

 

[>>>weiterlesen]

1. August 2017 | Klima

 

Umweltbundeamt veröffentlicht Hintergrundpapier zu Wetterextremen

 

2016 weltweit wärmstes Jahr seit Beginn der Aufzeichnungen.

[>>>weiterlesen]

 

31. Juli 2017 | Klimaanpassung/Bayern

 

Neue Bollwerke für mehr Sicherheit

 

Startschuss für weitere Hochwasserschutz-Maßnahmen in Niederalteich.

 

[>>>weiterlesen]

26. Juli 2017 | Klimaschutz

 

Bundesbedienstete reisen weiter klimaschonend 

 

Umweltbundesamt startet Ausschreibung für die Kompensation der Dienstreisen aus dem Jahr 2016.

[>>>weiterlesen]

18. Juli 2017 | Klimaschutz/Stadtentwicklung

 

Energetische Sanierungen für den Klimaschutz

 

Flasbarth: Bottrop zeigt, wie man Sanierungen anstoßen kann. Erfahrungen aus energetischer Stadtsanierung sollen auf Bundesgebiet übertragen werden.

[>>>weiterlesen]

(c) BMUB/Arne Wiechmann

14. Juli 2017 | Internationaler Klimaschutz

 

Bonn, Klimaschutz, Himmel und Äd

 

Neue Plakatkampagne macht in Bonn auf die Weltklimakonferenz aufmerksam.

 

[>>>weiterlesen]

14. Juli 2017 | Klima/G20-Gipfel

 

Von eingeschränkt gut bis sehr schwach

 

Germanwatch e.V. vergibt höchst unterschiedliche Klima-Noten für die G20-Staaten.

[>>>weiterlesen]

13. Juli 2017 | Klima/Baden-Württemberg

 

„Monitoringbericht zu Klimafolgen und Anpassung“ vorgelegt

 

Ministerpräsident Kretschmann: Baden-Württemberg ist vom Klimawandel konkret betroffen und muss sich wappnen.

[>>>weiterlesen]

6. Juli 2017 | Klimaschutz/Internationales

 

Hendricks fördert internationalen Klimaschutz mit 1 Milliarde Euro 

 

Jahresbericht der Internationalen Klimaschutzinitiative (IKI) 2015/2016 erschienen.

[>>>weiterlesen]

6. Juli 2017 | WWF Statement

 

Ein Ziel für die Zwanzig

 

Zum G20-Gipfel am 7. und 8. Juli in Hamburg fordert der WWF ein klares Bekenntnis zum Klimaschutz.

 

[>>>weiterlesen]

5. Juli 2017 | WWF

 

Unsichtbar und unterschätzt

 

Offener Brief an Merkel und Schäuble vor G20 - mehr Transparenz hinsichtlich Klimarisiken auf den Finanzmärkten gefordert.

[>>>weiterlesen]

5. Juli 2017 | G20- Gipfel

 

Internationale Stiftungsplattform F20 appelliert an deutsche G20-Präsidentschaft

 

Umsetzung von UN-Vereinbarungen zu Klimaschutz und Nachhaltigkeit muss Kernaufgabe der G20 sein – auch ohne Trump!

[>>>weiterlesen]

3. Juli 2017 | Klimaschutz/Hessen

 

Nach dem Ausstieg der USA aus dem Klimaabkommen:

Regionen arbeiten weiter für eine ambitionierte Klimapolitik

Klimaschutzministerin Hinz: „Hessen geht mit gutem Beispiel voran und ist Mitglied im internationalen Netzwerk von Regionen für Klimaschutz.“

[>>>weiterlesen]

Besser machen!

Bundesweiter Upcycling-Wettbewerb für Jugendliche 

Einsendeschluss: 17. Januar 2018

© iStock.com/RichVintage
ANZEIGE

Hier könnte Ihre Werbung stehen!

HERBSTANGEBOT

Nutzen Sie unseren Einführungsrabatt

von 25 %, wenn Sie erstmalig bei NATUR Online werben,

bei einer Vertragsdauer von mindestens 6 Monaten.

[>>>Aktuelle Angebote]

ANZEIGE

Die Entdeckung des Blauen Planeten
Sie waren losgeflogen, um den Mond zu erkunden, doch sie entdeckten die Erde: Am 24. Dezember 1968 schickten die Astronauten der Apollo 8-Mission ein Bild durchs All, das die Menschheit noch nie gesehen hatte. Es war der Astronaut Bill Anders, der den berühm-ten Aufgang der Erde über dem Mond fotografierte – einen Rollentausch der Planeten, der Weihnachten 1968 live übertragen wurde. 

(FOTO: © NASA / Bill Anders

Die Reportage „Die Entdeckung des Blauen Planeten“ von WeltN24-Herausgeber Stefan Aust und Co-Autorin Charlotte Krüger am
19. Dezember um 20.05 Uhr auf N24, im Timeshift auf N24 Doku und nach Ausstrahlung 30 Tage in der Mediathek.

Die Dracheninsel - "Königreich der Echsen"

Blaues Wasser, weiße Strände, Sonnenschein – es ist nicht nur die malerische Kulisse Komodos, die jedes Jahr über 30.000 Urlaubshungrige auf die indonesische Insel lockt. Hier, zwischen Palmen und Sandstrand, haben die letzten lebenden Drachen vor 900.000 Jahren ihre Heimat gefunden. Die bis zu drei Meter langen Komodowarane wirken wie Überlebende einer längst vergangenen Ära und sind der Touristenmagnet schlechthin.

© WeltN24 GmbH / Earth Touch Limited

„Die Dracheninsel – Königreich der Echsen“ am 3. Januar 2018 um 20.05 Uhr als Deutsche Free-TV-Premiere auf N24, im Timeshift auf N24 Doku und nach Ausstrahlung 30 Tage lang in der Mediathek.

N24 Die Dracheninsel.pdf
PDF-Dokument [430.0 KB]

Unser Filmtipp

A PLASTIC OCEAN
Der Dokumentarfilm  zeigt eindrucks-voll, wie dramatisch das Plastikmüll-Problem in den Meeren ist und erinnert daran, welch zerstörerische Folgen unsere Wegwerf-Kultur für den Planeten hat.  Absolut sehenswert, aber noch nicht überall zu sehen!

[>>>zum Trailer]

Unsere Buchtipps

Mit packenden Schilderungen der Originalschauplätze in Japan, Weißrussland, Deutschland, Zentralafrika und dem Irak zieht die Autorin ihre jungen Leser in den Bann und vermittelt aus der Sicht der betroffenen Kinder und Jugendlichen, welchen Gefahren wir alle tagtäglich durch die Atomkraft ausgesetzt sind.

[>>>weiterlesen]

Empfehlenswertes Buch für Ornitho-logen und solche, die es werden wollen. [>>>zur Buchvorstellung]

(c) VDN

Erhältlich ist die Reisebroschüre kostenlos beim Verband Deutscher Naturparke e. V. (VDN), Holbeinstraße 12, 53175 Bonn, Tel. 0228 921286-0, Fax -9, E-Mail: info@naturparke.de. Sie steht auch auf der VDN-Website www.naturparke.de in der Infothek als E-Magazin zum Durchblättern und als Download bereit.

Erfolgreich werben mit NATUR Online

Werbeanzeige mit Link zu Ihrer Unter-nehmenshomepage für nur 50 € im Monat. Laufzeit & Platzierung n. V.

Achten Sie auf unsere Angebote! 

Kontakt: 06184 - 99 33 797
anzeigen@natur-online.info

Die Werbeeinnahmen kommen Natur-
und Artenschutzprojekten zu gute. 

Wie werbe ich bei NATUR Online?

2017 - Veranstaltung,
Fortbildung und mehr

FOTO:Michaela Heinemann

Nationalpark Hainich

Foto-Ausstellung "Ein Vogel wollte Hochzeit machen"

Die Sonderausstellung, zu der es auch einen Katalog gibt, wird bis zum 29.12.2017 zu sehen sein; sie ist im Rahmen des Besuchs des Baumkronenpfades bzw. der Dauerausstellung im Nationalparkzentrum an der Thiemsburg kostenlos.

Naturpark Taunus

Von Wildkatzen und Wildkräutern

Der aktuelle Veranstaltungskalender präsentiert rund 90 Touren.

Veranstaltungen 2017.pdf
PDF-Dokument [3.0 MB]

"Rosenhaus" Wangerooge

Veranstaltungen im November und Dezember des Nationalpark-Hauses "Rosenhaus" Wangerooge

Dezember.pdf
PDF-Dokument [80.0 KB]

Naturpark Spessart

Wanderungen im Naturpark

Freitag, 15.12.2017 BurgLustwandeln: BurgLust mit Glühwein. Fränkischer Glühwein in rot und weiß begleiten uns auf dem Weg durch eine der größten Burgruinen in Deutschland!

Sonntag, 17.12.2017 Vorspessart-Winterwanderung. Abseits der Vorweihnachtshektik der Botschaft der Natur lauschen und gern auch mit der ein oder anderen adventlichen Melodie antworten.

Weitere Informationen zu Uhrzeit, Treffpunkt und Anmeldung finden Sie hier

Foto: Geschäftsstelle Biosphärengebiet Schwäbische Alb

Biosphärengebiet Schwäbische Alb

Sonderausstellung "Natur findet statt"

Die Ausstellung zeigt, wie Tiere den Lebensraum „Stadt“ nutzen und diesen mit uns Menschen teilen. Die Ausstellung ist bis 21. Januar 2018 zu sehen. Genutzt werden hierfür interaktive Ausstellungsmodule und anschauliche Exponate, die zum Entdecken, Verstehen und idealerweise auch zum Handeln anregen sollen.  Die Ausstellung ist vor allem für Familien geeignet und kann ab sofort zu den üblichen Öffnungszeiten, d.h. von Mittwoch bis Montag 11:00-17.00 Uhr, kostenfrei im Biosphärenzentrum Schwäbische Alb in Münsingen-Auingen entdeckt werden. 

NABU Umweltwerkstatt Wetterau

Adventliche Nistkastenbauaktion

Die NABU Umweltwerkstatt Wetterau lädt  am Samstag, 9. Dezember 2017 von 15.00 bis 17.00 Uhr zu einer adventlichen Nistkastenbauaktion in das Alte Rathaus Assenheim (Wirtsgasse 1) ein.

Alle Materialien und Werkzeuge für den Bau von Nisthilfen für Meisen und Fledermäuse werden zur Verfügung gestellt. Pro Bausatz wird ein Materialkostenbeitrag in Höhe von 10 Euro pro Vogel und 12 Euro pro Fledermauskasten erhoben. Für den Bau eines Kastens werden 15 bis 20 Minuten benötigt. Letzter Baubeginn für einen Kasten ist um 16.30 Uhr.

 

Um Anmeldung wird gebeten: Per Telefon unter 06034-6119 oder per E-Mail an anmeldung@umweltwerkstatt-wetterau.de.

2018 - Veranstaltung,
Fortbildung und mehr

Der Berg ruft

heißt die kommende Ausstellung im Gasometer Oberhausen, die am 16. März 2018 beginnt. Sie zeigt die Vielfalt dieser außergewöhnlichen Welt und erzählt von der Faszination der Berge auf uns Menschen. Sie macht den ewigen Kreislauf des Gesteins nach-vollziehbar und zeigt in einzigartigen Filmausschnitten und Fotos wie in Jahrmillionen in den gewaltigen Gebirgsmassiven der Erde einzigartige Lebenswelten mit ihrer ihnen eigenen Tier- und Pflanzenwelt entstanden sind.

[>>>weiterlesen]

Nationalpark Unteres Odertal

Veranstaltungskalender 2018

Veranstaltungskalender 2018.pdf
PDF-Dokument [3.0 MB]

VdHK-Seminar Biospeläologische Grundlagen

Höhlentierseminar vom 20. bis 22. April 2018 in Bad Grund (Harz)

Programm & Anmeldung
Flyer_Biosem_2018.pdf
PDF-Dokument [407.1 KB]

NATUR Online 

Redaktion NATUR Online

Buchbergstr. 6 | D - 63517 Rodenbach
Telefon: 06184 –  99 33 797

magazin@natur-online.info

Anfahrt

Aktualisierung:

8. Dezember 2017

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Copyright 2013 - 2017 Gesellschaft für Naturschutz und Auenentwicklung e.V.