Aktuell Informativ Meinungsbildend NATUR UND UMWELT
AktuellInformativMeinungsbildend  NATUR UND UMWELT

Klima

Aktuelle Natur- und Umweltnachrichten aus aller Welt, sachlich gebündelt und

kompakt präsentiert, sorgen für den Erfolg von NATUR Online. Durch Ihre steuerlich abzugsfähige Spende kann NATUR Online weiter unabhängig berichten. [>>>mehr]

20. Mai 2019

 

Hessen unterstützt Klimaschutzwoche in Bad Orb

 

Umweltstaatssekretärin Dr. Beatrix Tappeser besucht Klimaschutzwoche in Bad Orb und überreicht Förderbescheid

 

[>>>weiterlesen]

14. Mai 2019

 

Zehn Jahre reden und stillstehen

 

Angela Merkel auf dem Petersberger Klimadialog:
WWF fordert endlich konkrete Maßnahmen

 

[>>>weiterlesen]

 

8. Mai 2019 | Klimaschutz / Verkehr

 

Startschuss für e-Bike Verleihsystem

Bundesumweltministerium fördert über Nationale Klimaschutzinitiative e-Bike Verleihstation in Bornheim bei Bonn

 

[>>>weiterlesen]

 

24. April 2019

 

EDEKA und WWF:

Ökologischen Fußabdruck reduzieren

WWF und EDEKA veröffentlichen sechsten Fortschrittsbericht der gemeinsamen „Partnerschaft für Nachhaltigkeit“

 

[>>>weiterlesen]

16. April 2019 | Klimaschutz

Schulze: Neue EU-Grenzwerte machen Neuwagen sparsamer und klimafreundlicher

Deutschland stimmt im EU-Rat für schärfere Verbrauchs- und Klimagrenzwerte für Pkw und leichte Nutzfahrzeuge

[>>>weiterlesen]

 

12. April 2019

 

Hessen beschließt ehrgeiziges Klimaziel

55 Prozent weniger Treibhausgase bis 2030

Wichtiger Schritt auf dem Weg zur Klimaneutralität in Hessen

 

[>>>weiterlesen]

12. April 2019

 

Ausstellung „Gustav Hellmanns verborgene Sammel-Leidenschaft“

Selten gezeigte historische Geräte im Deutschen Wetterdienst

 

[>>>weiterlesen]

12. April 2019

 

Moorschutz ist Klimaschutz!

 

DVL fordert konkretere Maßnahmen für effizienten Klimaschutz – Potential der Moore berücksichtigen – Leitfaden veröffentlicht

 

[>>>weiterlesen]

 

10. April 2019 | Klimaschutz und biologische Vielfalt

 

Schulze und de Rugy bekräftigen enge Zusammenarbeit 
Deutsch-französische Anstrengungen für ökologisch und sozial gerechte Transformation

 

[>>>weiterlesen]

9. April 2019 | Offener Brief ans Klimakabinett

 

Der Jugend von heute Chance für morgen geben

Jugendumweltverbände fordern „Mitbestimmungsrecht für junge Menschen“ 

 

[>>>weiterlesen]

4. April 2019 | XV. Alpenkonferenz/Klima

 

Auszeichnung für klimafreundliche Unterkünfte in den Alpen

 

Deutsche und österreichische Ministerinnen prämieren Sieger des Wettbewerbs „ClimaHost“

 

[>>>weiterlesen]

4. April 2019 | Klimaschutz/Emissionsdaten

 

Klimabilanz 2018: 4,2 Prozent weniger Treibhausgasemissionen

 

Umweltbundesamt legt erste detaillierte Schätzung vor

 

[>>>weiterlesen]

15. März 2019 | Fraktion DIE LINKE. im Hessischen Landtag

 

Internationaler Streiktag für Klimaschutz
 

Ohne den Druck der Jugend werden wir die Pariser Klimaschutzziele krachend verfehlen.

 

[>>>weiterlesen]

15. März 2019 | Kommunale Klimaschützer/innen

 

Zeichen für mehr Klimaschutz
Über 70 Unterzeichner/innen aus dem Berufsfeld Klimaschutz fordern weitreichendere und verbindliche politische Entscheidungen.

 

[>>>weiterlesen]

15. März 2019 | Fridays for Future

 

BUNDjugend und BUND unterstützen Forderungen

Sofortige Maßnahmen zu Klimaschutz und Verkehrswende sind dringend notwendig

 

[>>>weiterlesen]

14. März 2019 | Klimaschutzgesetz

 

Der Klimaschutz ist leck geschlagen

 

WWF: Gesetz und Sofortmaßnahmen müssen Hand in Hand gehen

 

[>>>weiterlesen]

04. März 2019 | Licht aus! am 30. März

 

In vier Wochen gehen die Lichter aus

 

WWF Earth Hour am 30. März

 

 

[>>>weiterlesen]

25. Februar 2019 | BUND pro Schülerprotest

 

BUND & BUNDJugend: Solidaritätserklärung „Fridays for Future“

 

Berlin. Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND)

und der Jugendverband BUNDJugend haben zu den heute erneut stattfindenden

Schülerstreiks der Bewegung „Fridays for Future“ eine Solidaritätserklärung abgegeben. 

 

Dazu erklärt Olaf Bandt, Geschäftsführer für Politik und Kommunikation beim BUND: 

„Wir unterstützen die jungen Menschen im Kampf um ihre Zukunft und teilen ihr Ziel für konsequenten Klimaschutz. 

Die Schülerinnen und Schüler, die sich freitags aktiv mit einem der drängendsten Probleme dieses Planeten auseinandersetzen, verdient dabei Anerkennung und Respekt. 

Sie haben ein Recht auf eine intakte Umwelt. 

Was viele Politikerinnen und Politiker übersehen: es geht für die junge Generation um ihre persönliche Zukunft. Sie müssen ausbaden, was die vorherigen Generationen ihnen eingebrockt haben. 

Die Klimakrise ist Realität und die Politik muss endlich konsequent handeln. Deshalb ist es eine Frage der Gerechtigkeit, jetzt auf die vielen jungen Stimmen zu hören. Auch ohne starke Lobby haben die Schülerinnen und Schüler ein Recht darauf, dass ihre Interessen Gehör finden.

Die Schülerstreiks sehen wir als ein Zeichen lebendiger Demokratie.“

 

Mehr Informationen: 
Den Wortlaut der Solidaritätserklärung finden Sie unter: 
www.bund.net/fff-soli

 

(c) pixabay

4. Februar 2019

 

Daueraufgabe Klimaschutz: Schüler-Demo in Schwerin
 

Deutschlandweite Initiative formiert sich unter Schülerinnen und Schülern

 

[>>>weiterlesen]

8. Januar 2019

 

Starke Umweltbewegung, zögerliche Bundesregierung

Der Vorsitzende des BUND, Hubert Weiger, zieht eine aus umweltpolitischer Sicht ernüchternde Bilanz für das Jahr 2018. 

 

[>>>weiterlesen]

(c) pixabay

13. Dezember 2018

 

Hilfe für Entwicklungs- und Schwellen-ländern bei Umsetzung ihrer Klimaziele


68 Millionen Euro für die globale Partnerschaft zur Umsetzung der nationalen Klimabeiträge

 

[>>>weiterlesen]

 

(c) pixabay

7. Dezember 2018

 

Bundesregierung und Bundesbehörden reisen klimaneutral


Immer mehr Behörden kompensieren ihre Dienstreisen

 

[>>>weiterlesen]

5. Dezember 2018 | Heute ist Weltbodentag!

 

Moorbodenschutz ist wichtig für den Klimaschutz

Deutschland fördert globale Moorschutz-Initiative mit rund 2 Mio. Euro

 

[>>>weiterlesen]

FREIANZEIGE
(c) pixabay

4. Dezember 2018

 

EU-Energie-Regeln: Fortschritte für den Klimaschutz und mehr Nachhaltigkeit

Richtlinien-Änderungen; Neuverordnung zur Fortschrittskontrolle in Klima- und Energiepolitik

 

[>>>weiterlesen]

(c) pixabay

28. November 2018

 

7,5 Millionen Euro für 12 Standorte im Programm „Zukunft Stadtgrün“

 

Zu den 8 Standorten, die im letzten Jahr aufgenommen wurden, kommen 4 Neuaufnahmen hinzu.

 

[>>>weiterlesen]

(c) pixabay

19. November 2018

 

BUND-Jahresversammlung

 

Klimakrise macht schnelles Handeln der Bundesregierung unverzichtbar

 

[>>>weiterlesen]

(c) pixabay

14. November 2018

 

Neuer BMU Förderaufruf für Modell-projekte im kommunalen Klimaschutz

 

Bundesumweltministerium sucht Projektideen / ab August 2019 können Projektskizzen eingereicht werden

 

[>>>weiterlesen]

(c) pixabay

9. November 2018

 

Vom Wissen zum Handeln


In gut drei Wochen beginnt die 24. UN-Klimakonferenz in Katowice

 

[>>>weiterlesen]

23. Oktober 2018 | Waldsterben 2.0

 

Klimawandel, Hitzesommer & Trockenjahre

 

BUND: "Noch zwei, drei Hitzesommer wie 2018 und wir werden den Schwarzwald nicht wieder erkennen."

 

[>>>weiterlesen]

18. Oktober 2018 | Zum EU-Gipfel

 

Die EU als Zugpferd

 

WWF fordert höheren EU-Beitrag zum Klimaschutz

 

[>>>weiterlesen]

 

(c) pixabay

12. Oktober 2018 | Hessen

 

Klimaschutzumfrage veröffentlicht

 

Neun von zehn Hessinnen und Hessen glauben, dass sie den Klimawandel stärker spüren werden

 

[>>>weiterlesen]

(c) Katzensprung

12. Oktober 2018 | Klimaschutz

 

„Weltklimarat empfiehlt konsequente Begrenzung der Erderwärmung

 

„Katzensprung – Kleine Wege. Große Erlebnisse.“ will attraktive, Co2-sparende Nahreiseziele sichtbar machen.

 

[>>>weiterlesen]

(c) pixabay

11. Oktober 2018

 

Heizspiegel 2018

 

Praktische Tips zum Energie- und Kostensparen

 

[>>>weiterlesen]

9. Oktober 2018 | Treffen der EU-Umweltminister

 

In der EU schlägt es 1,5 vor 12

 

WWF: Deutschland darf EU bei Klimavorgaben nicht länger zurückhalten

 

[>>>weiterlesen]

8. Oktober 2018

 

Warnschrei des IPCC

 

Sonderbericht des Weltklimarates: WWF fordert drastisches Umsteuern der Bundesregierung 

 

[>>>weiterlesen]

26. September 2018 | Landtagswahl in Hessen

 

Treibhausgase stärker reduzieren

 

NABU fordert effektiveren Klimaschutz von Parteien

 

[>>>weiterlesen]

© Konvekta

21. September 2018 | Klimaschutz

 

Nutzfahrzeug-Klimaanlagen

 

DBU will umweltverträglichere Kältemittel als Standard sehen

 

[>>>weiterlesen]

(c) pixabay

18. September 2018 | Klimaschutz


Deutschlandweite Aktionswoche im Zeichen des Klimaschutzes

Vom 17. bis 23. September 2018 laden rund 100 Projekte der NKI und des BMU zum Mitmachen ein.

 

[>>>weiterlesen]

11. September 2018

 

Viel Action für den Klimaschutz

 

Zum Klimagipfel in San Francisco: WWF bemängelt Versäumnisse Deutschlands und der EU

 

[>>>weiterlesen]

(c) pixabay

7. September 2018 | Bayern

 

Huber: Klimaschutz geht nur gemeinsam

 

Morgen Start der Bayerischen Klimawoche auf dem Streetlife Festival in München

 

[>>>weiterlesen]

(c) pixabay

7. September 2018

 

Unternehmen am Scheidepunkt

 

Neue Studie zeigt Chancen der klimafreundlichen Entwicklung für wichtige deutsche Industrien

 

[>>>weiterlesen]

15. August 2018 | Hessen

 

Klimawandel, Hitzewelle und Wassermangel

Mit Vogelsberger Grundwasser in Frankfurt Bäume gießen ist keine Option

 

[>>>weiterlesen]

13. August 2018 | Bayern

 

Bei Anruf Klimaschutz

 

Neue Info-Hotline für Kommunen eingerichtet

 

 

[>>>weiterlesen]

(c) pixabay

8. August 2018 | Gegenmaßnahmen: Erderhitzung

 

Weckruf für den Klimaschutz

 

WWF und Germanwatch veröffentlichen gemeinsames Papier mit den vier dringlichsten Aufgaben für einen besseren Klimaschutz der Bundesregierung

 

[>>>weiterlesen]

Die Flutmulden im "Feuchtgebiet" Herrenbruch in Hasselroth, bisher erfolgreiche Reproduktions-gewässer für Laubfrosch & Co., sind so gut wie ausgetrocknet. (c) Susanne Hufmann, GNA e.V.

6. August 2018 | Klimakrise!


Hitzewelle und Auswirkungen der Klimakrise in Deutschland

 

Anlässlich der anhaltenden Hitzewelle weist der BUND darauf hin, dass die Folgen der Klimakrise längst welt-weit spürbar sind und fordert von der Bundesregierung schnelles Handeln für mehr Klimaschutz in den Bereichen Energie, Verkehr und Landwirtschaft.

                                                                         [>>>weiterlesen]

20. Juli 2018 | Klimaschutz

 

Post für den Minister

 

Wirtschaftsminister Altmaier bekommt 10.000 Post-karten und Offenen Brief vom WWF

 

[>>>weiterlesen]

„Umwelt- und Klimaschutz beginnt vor der eignen Haustür“: Erste Kreisbeigeordnete S. Simmler (Mitte) empfing die Klimaschutzbotschafterinnen S. Vogel (links) & A. Gunkel. (c) MKK

13. Juli 2018 | Main-Kinzig-Kreis

 

Susanne Simmler empfängt Klimaschutzbotschafterinnen

 

Frau Simmler hat mit den beiden neuen Klimaschutz-botschafterinnen Silke Vogel und Angelika Gunkel über das Zusammenspiel von Umwelt-/Klimaschutz und regionaler landwirtschaftlicher Produktion gesprochen.

 

[>>>weiterlesen]

 

5. Juli 2018

 

Klimacheck für den Finanzmarkt

 

Frankfurt School und WWF Deutschland entwickeln Tracker für Klimawirkung des Finanzsystems 

 

[>>>weiterlesen]

3. Juli 2018 | Wälder für Klimabilanz nutzen

 

Fünf Jahre Waldklimafonds –
eine Erfolgsgeschichte

Seit dem Start konnten 170 Projekte mit einem Gesamt-volumen von rund 55 Millionen Euro initiiert werden.

 

[>>>weiterlesen]

(c) pixabay

2. Juli 2018 | Aktionstage Klimaschutz


Klimaschutz zum Anfassen: „Lörrach kann Klimaschutz“

 

Parlamentarische Staatssekretärin eröffnet Aktionstag und zeichnet Lörracher Schlossbergschule für besonderes Engagement im Klimaschutz aus

[>>>weiterlesen]

(c) pixabay

2. Juli 2018 | Klimaschutz/Europa


Neue EU-Regeln schaffen Fortschritte & mehr Nachhaltigkeit beim Klimaschutz


Mitgliedstaaten billigen Kompromiss mit EU-Parlament zu erneuerbaren Energien, Energieeffizienz und Fortschrittskontrolle

[>>>weiterlesen]

(c) pixabay

27. Juni 2018 | Klimaschutz

 

Acht Projekte für die <2°-Wirtschaft

 

Präsentation der Ergebnisse im Verbundprojekt „Weg in die <2°-Wirtschaft“ von Stiftung 2° und WWF Deutschland mit Bundesumweltministerin Svenja Schulze

[>>>weiterlesen]

(c) pixabay

26. Juni 2018 | Klimaschutz


Svenja Schulze startet Dialog zum Maßnahmenprogramm 2030


130 Verbände diskutieren im Aktionsbündnis Klimaschutz

 

[>>>weiterlesen]

(c) pixabay

26. Juni 2018 | Raus aus der Kohle

Kohle stoppen – Klima schützen

 

Das Endspiel um die Kohle beginnt

 

[>>>weiterlesen]

(c) pixabay

21. Juni 2018 | Viel verlorene Zeit!

 

BUND zu 100 Tage GroKo: Nur wenig Lichtblicke

 

Nach 100-Tagen große Koalition sieht der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) nur wenige Lichtblicke.

[>>>weiterlesen]

(c) pixabay

21. Juni 2018 | Klimaschutz


Petersberger Klimadialog: Klimaschutz und Gerechtigkeit gehören zusammen

 

MinisterInnen wollen Klimakonferenz in Katowice zum Erfolg führen

 

[>>>weiterlesen]

(c) pixabay

21. Juni 2018 | Zukunftsfähigkeit weiterhin fehlend

 

100 Tage später noch am Anfang

 

WWF zieht Bilanz zu den ersten 100 Tagen der Regierung

 

[>>>weiterlesen]

(c) pixabay

15. Juni 2018 | „Green Public Viewing“-App

 

10 Jahre Nationale Klimaschutzinitiative
 

Svenja Schulze und Ex-Nationalspieler Marcell Jansen starten „Green Public Viewing“-App
Nationale Klimaprojekte im „11 Freunde WM-Quartier“

 

[>>>weiterlesen]

(c) pixabay

14. Juni 2018 | Handelt endlich!

 

Klimaziele 2020 und 2030 in Gefahr

 

Kabinett verabschiedet Klimaschutzbericht

 

[>>>weiterlesen]

(c) pixabay

7. Juni 2018 | Klimaschutz/Verbraucher

 

Stromspar-Check: Einkommens-schwache Haushalte haben 300 Millionen Euro in 10 Jahren eingespart

 

Leuchtturmprojekt der Nationalen Klimaschutzinitiative

 

[>>>weiterlesen]

(c) pixabay

16. Mai 2018 | Förderung kreativer Projekte

 

Klimawandel/Anpassung

 

BMU fördert kreative Projekte zur Bewältigung der Folgen des Klimawandels

 

[>>>weiterlesen]

11. Mai 2018

 

Gemeinsam Europas Klima verbessern

 

Karlspreis für Macron - UN-Klimakonferenz endet
WWF: Merkel und Macron müssen beim Klimaschutz vorangehen

 

[>>>weiterlesen]

11. Mai 2018 | Bonn

 

Internationaler Klimaschutz

Zwischenverhandlungen machen weiteren Schritt zur Umsetzung des Pariser Klimaabkommens: Länder-vertreter aus aller Welt trafen sich vom 30.04 bis 10.05. 

 

[>>>weiterlesen]

ANZEIGE

Aktionswochen gegen das Insektensterben

Auftaktveranstaltung am 16. Mai: Multivisionsvortrag „Wunder Welt Wiese“ in Friedberg

(c) NABU Wetterau
Wunder Welt Wiese.pdf
PDF-Dokument [230.7 KB]
Programm & Anmeldung
WunderWeltWiese_Flyer.pdf
PDF-Dokument [245.7 KB]
ANZEIGE

Natürlich reisen

ANZEIGE

Hier könnte Ihre Werbung stehen!

AKTION

Nutzen Sie unseren Einführungsrabatt

von 25 % für ein Quartal, wenn Sie erstmalig bei NATUR Online werben,

bei einer Vertragsdauer von mindestens 6 Monaten.

[>>>Aktuelle Angebote]

ANZEIGE

TV Tipp

(c) ZDF

Die sterbenden Inseln

ZDFinfo-Dokumentarfilm über Kiribati und den Klimawandel

Am 15. Mai um 20.15 Uhr

Der Film zeigt die dramatischen Auswirkungen des Klimawandels am Beispiel der Inselrepublik Kiribati und führt Gespräche mit Bewohnern des Landes, die ihre persönliche Lage und ihre Ängste schildern. 

Um 21.00 Uhr zeigt ZDFinfo die Doku: 

Die Plastik-Invasion – Coca-Cola und der vermüllte Planet 

Im Januar 2018 versprach der Coca-Cola-Konzern bis 2030 eine "Welt ohne Verschwendung". Dabei werden jede Sekunde weltweit zehn Tonnen Kunst-stoff produziert. Ein Zehntel davon landet früher oder später in den Ozeanen. In Tansania, weit weg vom amerikanischen Hauptsitz des Unter-nehmens, türmen sich Plastikberge auf illegalen Müllkippen. Denn Coca-Cola ersetzt dort seit 2013 kontinuierlich Glasflaschen durch Kunststoffflaschen. 

Job & Karriere

Know-how für Effizienz-Dienstleistungen

Kostenlose Seminarreihe zu Contracting

Wie sich mit Hilfe von Energie-Contracting das Einspar-Potenzial im Gebäudebestand heben lässt, stellt das Kompetenzzentrum Contracting der KEA Klimaschutz- und Energieagentur Baden-Württemberg vor. Die kosten-freie Vortragsreihe für Energieberater, Energiegenossenschaften, Planer, Fachbetriebe des Handwerks, Projekt-entwickler und Contractoren beginnt am 11. Juli 2019, zwei weitere Termine folgen am 17. und 26. September. Jeweils von 17:00 bis 19:30 Uhr vermitteln Expertinnen und Experten gebündeltes Wissen an Interessierte und Neueinsteiger. 

Veranstaltungsort ist Stuttgart.

(c) KEA

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer können sich von der Deutschen Energieagentur und von der Ingenieur-kammer Baden-Württemberg Fort-bildungspunkte anerkennen lassen. Das detaillierte Programm mit Anmeldeformular ist hier erhältlich.

Auslandsjahr mit Deutscher UNESCO-Kommission

Freiwilligendienst kulturweit startet Bewerbungsrunde 

Ab sofort können sich junge Menschen bei kulturweit für ein Freiwilliges Soziales Jahr im Ausland bewerben. Mit dem Freiwilligendienst der Deutschen UNESCO-Kommission setzen sie sich weltweit für Kultur, Natur und Bildung ein. Der Freiwilligendienst beginnt am 1. September 2020. Bewerbungen sind online auf www.kulturweit.de möglich.

Ausstellung

Mein wildes Deutschland

Sonderausstellung im Nationalpark Hainich

Mit 45 großformatigen Motiven entführt Norbert Rosing den Betrachter in die spektakulärsten Naturlandschaften Deutschlands – und das in Schwarz-Weiß! Geöffnet ist die Ausstellung im Nationalparkzentrum täglich von
10 – 16 Uhr (ab 01.04. bis 19.00 Uhr) und wird bis zum 30. Juni zu sehen sein; sie ist im Rahmen des Besuchs der Dauerausstellung im National-parkzentrum bzw. des Baumkronen-pfades kostenlos.

Mehr Informationen
Ausstellung_Rosing.pdf
PDF-Dokument [168.5 KB]

Buchtipps

WERBUNG

Wanderbares Deutschland 2019

Schwerpunktthema des 180 Seiten starken Magazins ist „Regionale Schätze: Wandern. Entdecken. Genießen“.

Pressemitteilung
Wanderbares_Deutschland.pdf
PDF-Dokument [128.4 KB]

Wald.Mensch.Heimat

Das Buch bietet erstmals einen Über- blick über die forstliche Geschichte Bayerns. Dabei erklärt es, welche Auswirkungen politische Ereignisse auf den Wald hatten, wie sehr ihn die bäuerliche Wirtschaft und später die Industrialisierung geformt haben. Auf wissenschaftlicher Basis und in leicht verständlicher Sprache führt es in die allgemeine Geschichte der Wälder ein, stellt aber auch das regional Besondere der fränkischen, schwäbischen und alt-bayrischen Regierungsbezirke heraus.

Mehr Infos

GeoTouren in Hessen

Gerade ist vom Hessischen Landesamt für Naturschutz, Umwelt und Geologie der dritte Band herausgegeben worden. Der Band befasst sich mit Geotopen, Karsterscheinungen, Höhlen, Berg-werken, Erdfällen usw. in Nord- und Osthessen. Ein wirklich sehenswertes Buch mit zahlreichen Tipps für Wanderungen, tollen Fotos und Karten. Und das alles zum Preis von 20 Euro. 

Mehr Infos

Der Kormoran-Krieg: Warum die Waffen nicht schweigen

Ein Vermittlungsversuch von Rainer Nahrendorf

[>>>mehr]

Veranstaltungen,
Fortbildungen & mehr

Führungen im

Nationalpark Jasmund

Mai 2019

Programm
Termine_ Nationalpark_JAS_Rügen_und_Hid[...]
Microsoft Word-Dokument [97.7 KB]

Qualifizierungskurse Feldbotanik

Basiswissen Pflanzenbestimmung

1) Krautige Pflanzen: 16.-17. Mai 

2) Sauergräser und Binsen:

22. - 23. Mai

3) Süßgräser 5. - 6. Juni

Programm & Anmeldung
N201_2019_Feldbotanik_Krautige Pflanzen.[...]
PDF-Dokument [279.5 KB]
Programm & Anmeldung
N202_2019_Feldbotanik_Süßgräser.pdf
PDF-Dokument [296.1 KB]
Programm & Anmeldung
N203_2019_Feldbotanik_Sauergräser.pdf
PDF-Dokument [294.7 KB]

9. Biosphären-Woche

Thementage zum Biosphären-gebiet Schwäbische Alb spiegeln mit rund 80 Veranstaltungen die Vielfalt der Region wider

25. Mai bis 02. Juni 2019

Programmheft
19-04-25 Programmheft 9. Biosphären-Woc[...]
PDF-Dokument [1.8 MB]

Erlebte Natur - Fotografiekurs

Einen Tag lang mit der Kamera die Natur entdecken 

am 26. Mai 2019 (Sonntag) Wetzlar

Programm & Anmeldung
N066_2019_Fotokurs_Erlebte Natur.pdf
PDF-Dokument [40.6 KB]

Wilde Frühlingskräuter - Nicht nur im Garten

am 16. Mai 2019, 15 - 19 Uhr in der Naturschutz-Akademie Wetzlar

Programm & Anmeldung
N094-2019_Wilde_Frühlingskräuter.pdf
PDF-Dokument [69.2 KB]

Botanisch-ökologische Exkursionen

von Mai. bis Okt. in ausgewählte (Schutz-)Gebiete Hessens 

Programm & Anmeldung
N147_152_2019_Botan_ökol_Exkursionen_BVN[...]
PDF-Dokument [341.3 KB]

Baumgesundheit und visuelle Kontrolle an Obstgehölzen

am 15.06.2019 in Wetzlar

Programm & Anmeldung
N075_2019_Baumgesundheit.pdf
PDF-Dokument [52.1 KB]

Makrozoobenthos-Artenkenntnis für alle

am 16. Juni 2019 in Wetzlar

Programm & Anmeldung
N174_2019_Makrozoobenthos1 (1).pdf
PDF-Dokument [46.0 KB]

Mein Schwarm: Die Biene

Der Dschungel summt: Die Biosphäre Potsdam macht in diesem Sommer mit einer Ausstellung auf die enorme Wichtigkeit der summenden Insekten für unsere Umwelt aufmerksam.    

Vom 20. Mai – 15. September 2019 können Gäste auf ihrer Expedition durch den Dschungel die faszinierende Welt der Bienen erleben. Die Ausstel-lung informiert über den Rückgang der weltweiten Bienenpopulation und gibt wichtige Hinweise zum notwendigen Schutz der Bienen.

 

Weitere Highlights

Bienen-Expedition durch die Tropen

Alle Gäste können auf Ihrer Reise durch den Dschungel Informationstafeln und Forscherkisten im Tropengarten entdecken. Diese vermitteln auf spielerische Art Wissenswertes zu heimischen und tropischen Bienen und deren Lebensraum.

 

Bienen-Erlebnisführung

Bei den Führungen kommen die Besucher zusammen mit dem Imker Ulrich Beckmann in Berührung mit den kleinen Wundertieren und lernen ein echtes Bienenvolk kennen. Die Erleb-nisführungen sind für Tagesbesucher sowie für Gruppen und Schulklassen buchbar. Voranmeldung erforderlich.

 

Wanderausstellung „Bienen – Die Bestäuber der Welt“

Die Fotoausstellung des Fotografen-paares Heidi und Hans-Jürgen Koch begeistert mit ihren Bildern, die allen Gästen einzigartige Einblicke in das Leben der Honigbiene gewähren. 

4. Bundesfachtagung Naturschutzrecht

Naturschutzrecht im Kontext von Klimawandel und Energiewende

Wann: 26./27. September 2019
Wo: Universität Kassel, Institut für Musik, Musiksaal (UG), Möncheberg-str. 1, 34125 Kassel

Programm & Anmeldung
BFTProgramm2019_fin.pdf
PDF-Dokument [479.2 KB]

Naturpark Schwalm-Nette

Informationen zu den aktuellen Veranstaltungen und zur Anmeldung finden Sie hier.

Naturpark Spessart

Informationen zu den aktuellen Veranstaltungen und zur Anmeldung finden Sie hier.

NP Unteres Odertal

Veranstaltungskalender 2019

JAHRESPROGRAMM
Veranstaltungskalender 2019.pdf
PDF-Dokument [6.9 MB]

NATUR Online 

Redaktion NATUR Online

Buchbergstr. 6 | D - 63517 Rodenbach
Telefon: 06184 –  99 33 797

magazin@natur-online.info

Anfahrt

Spenden erwünscht

NATUR Online wird von der GNA e.V. herausgegeben. Dazu benötigen wir Ihre Unterstützung u.a. in Form von Spenden. Spenden an die gemein-nützige GNA sind steuerlich absetzbar. 

Raiffeisenbank Rodenbach

IBAN DE75 5066 3699 0001 0708 00
BIC    GENODEF1RDB

Stichwort: NATUR Online

Herzlichen Dank!

Letzte Aktualisierung:

20. Mai 2019

Sie haben einen Adblocker installiert. Diese Web App kann nur mit einem deaktivierten Adblocker korrekt angezeigt und konfiguriert werden.
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Copyright 2013 - 2018 Gesellschaft für Naturschutz und Auenentwicklung e.V.