Aktuell Informativ Meinungsbildend NATUR UND UMWELT
AktuellInformativMeinungsbildend  NATUR UND UMWELT

Umwelt

Aktuelle Natur- und Umweltnachrichten aus aller Welt, sachlich gebündelt und kompakt präsen-tiert, sorgen für den Erfolg von NATUR Online. Die Nutzung ist kostenlos für unsere Leser*innen, kostenlos für Verbände und Behörden, die uns ihre Artikel zur Verfügung stellen. Aber: Wir sind auf Unterstützung angewiesen. Durch Ihre Werbung und/oder durch Ihre steuerlich abzugsfähige

Spende kann NATUR Online auch in Zukunft unabhängig berichten. [>>>mehr]

12. Oktober 2021 | Naturgips

 

Abbau von Naturgips in Deutschland - Verbände legen Positionspapier vor 

 

Bündnis fordert die Bundesregierung auf, bis 2045 aus dem Naturgipsabbau auszusteigen

 

[>>>weiterlesen]

8. Oktober 2021 | Rechtsgutachten

 

Bundesverkehrswegeplan ist verfassungswidrig

 

Neue Bundesregierung muss Fernstraßenbau sofort stoppen

 

[>>>weiterlesen]

29. September 2021 | Mini-Supermarkt

 

Bau von Mini-Supermarkt in Zella/Rhön ermöglichen

 

Zur Realisierung müssen sich ausreichend Teilhaberinnen und Teilhaber finde

 

[>>>weiterlesen]

17. September 2021 | Rohstoffe

 

Baustoffe im Kreislauf halten

 

Circular Economy in der Bauwirtschaft – Vision und Praxis

 

[>>>weiterlesen]

Maulbronn/Stromberg | © Sohl Media

9. September 2021 | Klosterlandschaft 

 

Zisterzienser-Landschaften 

 

Die Klosterlandschaft Maulbronn/Stromberg auf dem Weg zum Europäischen Kulturerbe-Siegel.

 

[>>>weiterlesen]

9. September 2021 | Zukunftsfähige Wirtschaft

 

Kompass für Klima-Finanzpolitik  
 

Gutachten für Sustainable-Finance-Gesetzgebung vor gelegt

 

[>>>weiterlesen]
 

1. September 2021 | Wanderwege

 

15.740 Kilometer Qualität 

 

Urkunden für „Qualitätswege Wanderbares Deutschland“ 

 

[>>>weiterlesen]

1. September 2021 | Dorfentwicklungsprogramm

 

12 neue Kommunen im Dorfentwicklungsprogramm

 

Ministerium, Kommunen und Landkreise tauschen Erfahrungen aus

 

[>>>weiterlesen]

27. August 2021 | Reisen

 

Nationale Naturlandschaften auf dem CARAVAN SALON Düsseldorf 2021

 

„Travel & Nature“ über die Möglichkeiten des naturnahen mobilen Reisens

 

[>>>weiterlesen]

19. August 2021 | Neue alte Reifen

 

Altreifen erneuern statt entsorgen

 

Runderneuerung für Altreifen

 

[>>>weiterlesen] 

1. Juli 2021 | Nachhaltiger Konsum

 

Mehrwegsysteme to-go für Lebens-mittel und Getränke 

 

Bundesumweltministerin Schulze verleiht Blauen Engel 

 

[>>>weiterlesen]

© Deutsche Bundesstiftung Umwelt

28. Juni 2021 | Ressourcen-Kreislaufwirtschaft 

 

Mehrheit der Deutschen für ein Pfand auf Smartphones 
 

forsa-Umfrage für DBU-Umweltmonitor Circular Economy

 

[>>>weiterlesen]

28. Juni 2021 | Kreislaufwirtschaft


Bauwirtschaft muss Baustoffe recyceln

 

Bundesrat legt erstmals Standards für die Herstellung und Verwertung mineralischer Ersatzbaustoffe fest

 

[>>>weiterlesen]

23. Juni 2021 | Luftreinhaltung

 

Bundeskabinett beschließt TA Luft 

 

Strengere Begrenzungen für den Schadstoffausstoß von Industrieanlagen

 

 

[>>>weiterlesen]

16. Juni 2021 | World Refill Day

 

Politik muss Mehrweg-Systeme zum Standard machen

 

Gegen die Vermüllung und für Klima- und Ressourcenschutz

 

[>>>weiterlesen]

9. Juni 2021 | Atommülllager-Suche

 

Behörden dürfen Beteiligung nicht verhindern 

 

Fachkonferenz Teilgebiete geht weiter

 

[>>>weiterlesen]

7. Juni 2021 | Klares Votum

 

Mehrheit der Deutschen will Verbot von Einwegprodukten 

 

forsa-Umfrage für DBU-Umweltmonitor Circular Economy

 

[>>>weiterlesen]

21. Mai 2021 | ESC-Voices for the Planet  

 

Vielstimmig für die Erde

 

18 ESC-Kandidaten vereint hinter WWF-Petition #VoiceForThePlanet

 

[>>>weiterlesen]

20. Mai 2021 | Gesellschaft & Umwelt

 

Mehr als 80 Lösungswege in ein klimaneutrales Deutschland

 

Neues Instrument soll Industrie Sicherheit für Umstellung ihrer Produktionsprozesse geben  

[>>>weiterlesen]

7. Mai 2021 | Abfallwirtschaft

 

Mehrweg soll neuer Standard für

To-go-Verpackungen werden
 

Bundestag beschließt Novelle des Verpackungsgesetzes

 

[>>>weiterlesen]

3. Mai 2021 | Alarmsignal und Armutszeugnis 

 

Erdüberlastungstag

 

Von heute an lebt Deutschland "auf Pump"

 

[>>>weiterlesen]

27. April 2021 | Nukleare Sicherheit

 

Aus Tschernobyl lernen, heißt Atom-ausstieg vollenden

 

Am 35. Jahrestag der Atomkatastrophe warnt Bundes-umweltministerin Schulze vor Risiken der Atomkraft 

 

[>>>weiterlesen]

© HNEE

23. April 2021 | Weniger ist mehr

 

Einkaufen ohne Verpackungsmüll

 

DBU-Projekt entwickelt Standards zur Abfallvermeidung

 

[>>>weiterlesen]

21. April 2021 | 35 Jahre Tschernobyl

 

Mit jedem Tag wächst das Risiko

 

BUND fordert sofortigen weltweiten Atomausstieg

 

[>>>weiterlesen]

19. April 2021 | Kreislaufwirtschaft

 

Bundestag beschließt Änderung des Elektro- und Elektronikgerätegesetzes 

 

Discounter müssen künftig alte Handys, Taschenlampen und Rasierer zurücknehmen

 

[>>>weiterlesen]

15. April 2021 | Umweltlotterie

 

Fünf Jahre Umweltlotterie GENAU

 

Knapp 1,6 Millionen Euro für Natur- und Umweltschutzprojekte

 

[>>>weiterlesen]

30. März 2021 | Ökologisch leben

 

So wird Ihr Osterfest umweltfreundlich

 

Tipps für bunte Eier und Geschenke, die auch der Natur Freude machen  

 

[>>>weiterlesen]

22. März 2021 | Weltwassertag

 

Internationaler Dialog zur Bewältigung der globalen Wasserkrise

 

Schulze lädt Staatengemeinschaft und globale Wasserakteure zu Ministerkonferenz 

 

[>>>weiterlesen]

17. März 2021 | Staudämme

 

VerDammte Schutzgebiete


Aktionstag gegen Staudämme: WWF warnt vor Staudammbau in Schutzgebieten

 

[>>>weiterlesen]

16. März 2021 | Verpackungen sind mehr wert
 

WWF: Wir brauchen ein Umdenken

 

Materialien müssen in Kreisläufen geführt werden

 

[>>>weiterlesen]

11. März 2021 | Lebensmittelverschwendung

 

Wenig Zählbares in den Tonnen

 

Klöckner zieht Bilanz zur "Nationalen Strategie zur Reduzierung der Lebensmittelverschwendung"

 

[>>>weiterlesen]

11. März 2021 | Kreislaufwirtschaft

 

Neue Vorgaben für die Behandlung von Elektro-Altgeräten

 

Das Bundeskabinett hat die Behandlungsverordnung für Elektro- und Elektronik-Altgeräte beschlossen.

 

[>>>weiterlesen]

8. März 2021 | Lebensmittelverschwendung 

 

Raubbau an Natur und Klima
 

Neue UN-Studie zum weltweiten Ausmaß

Auch Deutschland muss endlich ran an die Tonnen

 

[>>>weiterlesen]

05. März 2021 | Recycling

 

Bundesumweltministerium fördert energieeffizienteres Recyclingverfahren 

 

Palm GmbH & Co. KG, plant Wellpappenrohpapier zukünftig energieeffizienter herzustellen.

 

[>>>weiterlesen]

11. Februar 2021 | Kreislaufwirtschaft

 

Warnhinweis für Wegwerfplastik ab Juli 

 

Bundesregierung beschließt Pflicht zur Kennzeichnung von Artikeln aus Einwegkunststoff

 

[>>>weiterlesen]

22. Januar 2021 | Dicke Luft

 

Wenn "dicke Luft" der Gesundheit schadet

 

Dr. Dietrich Plaß vom Umweltbundesamt über die Gefahren für den Menschen durch Belastung der Luft.

 

[>>>weiterlesen]

22. Januar 2021 | Nachhaltigkeit

 

Kein Lockdown für Nachhaltigkeit


Große Mehrheit der Deutschen will laut Umfrage von dvi und WWF Getränkepfand und nachhaltige Lösungen bei Take-away und Lieferdiensten.

 

[>>>weiterlesen]

21. Januar 2021 | Verpackungsgesetz

 

Verpackungsgesetz: Immer mehr Verpackungsmüll 

 

BUND fordert schnelle Einführung von Pfand-Mehrwegsystem 

 

[>>>weiterlesen]

14. Januar 2021 | Küstenautobahn A20

 

Neue Studie zur Küstenautobahn A20: Kosten doppelt so hoch wie geplant

 

Neue Studie belegt die Unwirtschaftlichkeit der Küstenautobahn A20.

 

[>>>weiterlesen]

13. Januar 2021 | Streusalz

 

Gehwege umweltfreundlich sichern

 

NABU Hessen empfiehlt der Umwelt zuliebe auf Streusalz zu verzichten

 

[>>>weiterlesen]

12. Januar 2021 | Abfallvermeidungsprogramm

 

Neue Wege aus der Wegwerfgesellschaft

 

Die Bundesregierung hat heute die Fortschreibung ihres Abfallvermeidungsprogramms beschlossen.

 

[>>>weiterlesen]

12. Januar 2021 | Kreislaufwirtschaft

 

Weniger Kunststoff im Biomüll, weniger Mikroplastik in der Umwelt

 

Verbändeanhörung zur Novelle der Bioabfallverordnung gestartet

 

[>>>weiterlesen]

12. Januar 2021 | Alternative zum Autoverkehr

 

Seilbahnen als umweltfreundliche Alternative zum Autoverkehr

 

DBU fördert Vorhaben zur Analyse künftiger Mobilitätsformen

 

[>>>weiterlesen]

30. November 2020 | Belastungen 

 

Arzneimittelrückstände in der Umwelt 

 

BUND fordert Umweltprüfung und „Green Pharmacy“

 

[>>>weiterlesen]

26. November 2020 | Abfallvermeidung

 

„Es geht auch ohne die Plastiktüte“

 

Bundestag beschließt Verbot von Kunststoff-Tragetaschen

 

[>>>weiterlesen]

26. November 2020 | Müllsammel-Aktion in Hessen

 

Engagement für die Umwelt wird belohnt

 

Verlosung zum „Sauberhaften Kindertag“

 

[>>>weiterlesen]

18. November 2020 | Verantwortung übernehmen!

 

Plastikexport ins Ungewisse

 

Deutschland exportiert eine Million Tonnen Kunststoff-abfälle, ohne Recycling-Nachweise einzufordern

 

[>>>weiterlesen]

16. November 2020 | „Gemeinwirtschaft“

 

BUND ruft zu gesellschaftlichem Aufbruch 2021 auf

 

Umfassender sozialer und ökologischer Wandel – Wahljahr muss Weichen stellen

 

[>>>weiterlesen]

16. November 2020 | „Grünere Woche“

 

Nachhaltige Woche

 

Globetrotter spendet für DWV-Familien- und Wegearbeit

 

[>>>weiterlesen]

12. November 2020  | Atommüllentsorgung

 

Zwischenlager Biblis weiter auf dem Prüfstand 

 

Bundesamt für die Sicherheit der nuklearen Entsorgung (BASE) nimmt online Stellung

 

[>>>weiterlesen]

10. November 2020 | Nominierung für „Polit-Oscar“

 

Gesundheit und Artenvielfalt

 

Pestizidfreie Kommunen stehen für vorbildhaftes Engagement 

 

[>>>weiterlesen]

9. November 2020 | WWF fordert Plastikverbot

 

„Einwegplastik gehört ins Museum“

 

Bundesrat macht den Weg frei für Verbot von Einwegplastik 

 

[>>>weiterlesen]

3. November 2020 | WWF Analyse: Wasser 2050

 

Zu viel, zu wenig, zu dreckig

 

Über die Hälfte der weltweiten Bevölkerung könnte 2050 in Wasserrisikogebieten leben

 

 

[>>>weiterlesen]

2. November 2020 | BUND

 

Castor-Transporte nach Biblis unverantwortlich

 

Corona-Risiko für Polizei und Demonstrierende –

Biblis als Zwischenlager ungeeignet

 

[>>>weiterlesen]

Bundespräsident Steinmeier © Bundespräsidialamt

26. Oktober 2020 | Jeder in Verantwortung

 

Steinmeier: Andere große Menschheits-aufgaben nicht aus den Augen verlieren

 

Bundespräsident würdigt Deutschen Umweltpreis als „besonders wichtige Botschaft“

 

[>>>weiterlesen]

26. Oktober 2020 |  Nachwuchsforscher geehrt

 

BUND verleiht Forschungspreis zur Nachhaltigkeit

 

BUND vergibt zum bereits zum viertzen Mal Forschungspreis für wissenschaftliche Arbeiten 

 

[>>>weiterlesen]

Ausstellung 

Rhönschaf | Foto: Sabrina Mey

Rhönschaf-Ausstellung 

Ganz schön, Schaf!

Ein Rhönschaf mit Sonnenbrille, eine grasende Herde in der goldenen Herbstsonne, die zaghafte Begegnung eines Rhönschafs und einer Ziege:

20 Motive rund um den wolligen Sympathieträger aus dem UNESCO-Biosphärenreservat Rhön sind bis zum 14. November in einer Fotoausstellung  zu sehen. Die Aufnahme stammen aus einem Fotowettbewerb, den die Hess. Verwaltung des UNESCO-Biosphären-reservats Rhön, der Verein Natur und Lebensraum Rhön und die Rhön GmbH im Jahr 2019 anlässlich der Rhönschaf-Genießerwochen ausgerufen hatten.  

 

Das Bruder-Franz-Haus (Kreuzberg 1, 97653 Bischofsheim in der Rhön)  hat im Oktober täglich von 10 bis 12 sowie von 13 bis 18 Uhr geöffnet, im Nov. täglich von 10 bis 12 sowie von 13 bis 16 Uhr. Der Eintritt ist kostenfrei. 

Fraßbilder | Foto: Tom Kretschmer

27. Kunstausstellung

NATUR – MENSCH

Die Ausstellung ist traditionell dem Thema und positiven Spannungsfeld von Natur und Mensch gewidmet. Sie greift damit das besondere Anliegen der beiden Veranstalter Nationalpark Harz und Stadt Braunlage auf, die Menschen sowohl für den allgemeinen Umwelt- und Naturschutz als auch für die Wie-deranreicherung menschlicher Lebens-räume mit mehr Natur zu gewinnen. 

 

45 Arbeiten aus den Bereichen Malerei, Grafik, Fotografie und Bildhauerei und Skulptur wird die diesjährige Ausstel-lung unter der Schirmherrschaft des Niedersächsischen Umweltministers Olaf Lies vom 19.9. bis 31.10.2021 in Sankt Andreasberg zeigen. Sie findet  in den Räumen der Rathaus-Scheune, im anliegenden Rathaus und im Atrium der Andreaskirche in der Oberharzer Bergstadt und Nationalparkgemeinde Sankt Andreasberg statt. Sie ist täglich von 11 bis 17 Uhr zu besichtigen.

  WERBEPARTNER
gesucht ! 

 Nur 50 € pro Monat !

Vertragsdauer frei wählbar!

Sprechen Sie uns an!

Oberhausener Gasometer 

Das zerbrechliche Paradies 

Brände, Überflutungen, Dürre – in den vergangenen Dekaden hat sich die Häufigkeit von Umweltkatastrophen stark erhöht.  Doch die zerstörerische Kraft der Natur ist für den Menschen nicht neu. Zu den dramatischsten Szenarien der Weltgeschichte zählt sicherlich der Ausbruch des Vesuvs 
79 n. Chr., bei dem das antike Pompeji vollkommen unter Asche und Lava-brocken verschwand. Die verschüttete Stadt, die Opfer und das erfahrene Leid gerieten in Vergessenheit.

 

Die neue Ausstellung ist ab dem
1. Oktober dienstags bis sonntags jeweils von 10 bis 18 Uhr - an Feiertagen und in den NRW-Ferien auch montags - geöffnet. Tickets können über den Online-Shop bestellt oder direkt vor Ort an der Tageskasse erworben werden. 
Weitere Infos gibt es unter www.gasometer.de

Praktikum

Von der Uni ins UNESCO-Biosphärenreservat Rhön

Foto: Mechthild Winheim

In diesem Jahr absolvieren junge Menschen das Umweltpraktikum der Commerzbank beim Verein Natur- und Lebensraum Rhön e.V. Sie unterstüt-zen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Vereins und der Hessischen Biosphärenreservatsverwaltung bei den unterschiedlichsten Projekten – zum Beispiel beim Erstellen der neuen Ausstellung. Auch 2022 sind wieder zwei Praktikumsplätze zu vergeben.

Mehr Informationen
Umweltpraktikum Rhön.pdf
PDF-Dokument [231.4 KB]

Fortbildung

Baumwartausbildung im Biosphärenreservat Rhön 

Erster Termin ist am 19. November 2021, die Abschlussprüfung ist für November 2023 geplant. Das erste Jahr bietet eine intensive Einführung
in Schnitt und Pflege von Streuobst-bäumen, das zweite Jahr dient zur Vertiefung und Erweiterung des Wissens. Die Ausbildung umfasst neun Wochenendmodule über zwei Vegeta-tionsperioden mit insgesamt 135 Stunden. Mit erfolgreich abgeschlos-sener Prüfung erhalten die Teilnehmen-den ein Zertifikat.

Mehr Informationen
PM Ausbildung Baumwartinnen und Baumwart[...]
PDF-Dokument [221.4 KB]

NAJU Hessen

Wandertouren leiten  | Mit Gruppen sicher unterwegs

20. - 24. Oktober Sachsen

Mehr Informationen

Veranstaltungen 

Naturpark Schwalm-Nette

Herbstferienprogramm im Naturschutzhof

Naturschutzhof Nettetal

Das detaillierte Programm hängt auf dem Naturschutzhof, Sassenfeld 200 in Lobberich aus und ist online einsehbar unter www.nabu-krefeld-viersen.de.
Eine Anmeldung mit Angabe von Namen, Alter, Telefonnummer und eventuellen Allergien ist erforderlich an freiwillige@nabu-krefeld-viersen.de 

Stiftung Zollverein 

Internationaler Kongress

„Industrielles Welterbe. Chance und Verantwortung“

14./15. Oktober 2021 Essen

 

Die Teilnahme am Kongress ist kostenlos. Die Anmeldung steht allen Interessierten frei und kann ab sofort über ein Online-Formular erfolgen.

Mehr Informationen
210909_Welterbekongress_Programm.pdf
PDF-Dokument [948.8 KB]

Nationalpark Bayerischer Wald

Führung 

Was passiert mit Kadavern im Wald?

16. Oktober, 14 Uhr in der Nähe des Jugendwaldheims bei Glashütte

 

Feste Wanderschuhe und wetterfeste Kleidung ist notwendig. Aus organi-satorischen Gründen ist eine Anmel-dung beim Nationalpark-Führungs-service (0800 0776650) möglichst frühzeitig, spätestens jedoch einen Tag vorher, erforderlich. Die Teilnehmerzahl auf 20 Personen beschränkt. 

Naturerlebniszentrum

Blumberger Mühle

RUNDBRIEF_Okt_2021.pdf
PDF-Dokument [683.2 KB]

Brandenburgischen Akademie Schloss Criewen

Internationale Tagung

Renaturierung von Seen und Söllen, Tümpeln und Teichen und andere Amphibienschutz-maßnahmen

28. - 29. Oktober 2021 

Programm
Programm Renaturierung von Seen.pdf
PDF-Dokument [631.2 KB]
Anmeldung
Anmeldung Renaturierung von Seen.pdf
PDF-Dokument [346.0 KB]

Naturpark Schwarzwald

Naturpark-Vespertouren - Brotzeit ToGo

31. Oktober 2021

Mehr Informationen
2021_08_27 Naturparkinfo_Naturpark-Vespe[...]
Microsoft Word-Dokument [36.5 KB]

26. Weltklimakonferenz (COP26)

31.10 - 12.11.2021 im Glasgow

 

Alle öffentlichen BMU-Veranstaltungen hier  per Live-streams übertragen.

Naturpark Schwalm-Nette

Alle Termine auf einen Blick

Veranstaltungskalender für zweites Halbjahr 2021 kostenfrei verfügbar

Bestellungen für die Broschüre können
online im Shop über www.npsn.de, telefonisch unter 02162 81709-408 oder per E-Mail an info@npsn.de aufgegeben werden.

Urban Gardening mit Kids

Für Familien im urbanen Lebensraum ist es nicht immer einfach, sich den Traum vom Gärtnern zu erfüllen. Die Möglichkeiten sind begrenzt und nicht allen Eltern ist klar, wie sie das Thema "Gärtnern", an die Kinder heranführen. Damit diese Leidenschaft auch für Stadtfamilien entfacht werden kann, hat NeoAvantgarde ein frei verfügbares
E-Book entwickelt. "Urban Gardening mit Kids" lässt sich ohne Anmeldung ganz einfach downloaden.

Der Ratgeber umfasst die Themen:

Einführung ins Urban Gardening inklusive Praxistipps | 10 gute Gründe fürs Gärtnern in der Stadt mit Kindern Praktischer Jahreskalender mit Infos

über Aussaat, Ernte und Co.

TV-Tipps

Mittwoch, 20. Oktober | 20:15 Uhr

Die fabelhafte Welt der Schweine

Terra Mater | Dokumentation 

© Terra Mater / NI-SI-Networks / MattHamilton

Seit Jahrtausenden sind Schweine Teil unseres Lebens. Es leben 2 Milliarden Schweine auf unserem Planeten – auf jedem Kontinent außer der Antarktis. In Sibirien etwa trotzen Wollschweine Temperaturen von minus 50 Grad. Andere Schweine mögen’s lieber heiß, wie die Gruppe von verwilderten Haus-schweinen, die sich eine Insel auf den Bahamas zu eigen gemacht haben. Diese Doku folgt den borstigen Glücksymbolen von sonnigen Karibik-stränden bis in die Wildnis Afrikas und Südostasiens.

Expedition Erdreich
© BMBF/ExpeditionErdreich
 
Deutschland buddelt – mit Teebeuteln den Boden erforschen
 
Expedition Erdreich ist die bundesweite Citizen-Science-Aktion im Wissen-schaftsjahr 2020|21 – Bioökonomie. Jeder und jede kann sich daran beteili-gen, um Daten über die Bodengesund-heit und den Zustand der Böden zu sammeln – ganz einfach mit Tee-beuteln. Grundlage für die Aktion
ist der sogenannte Tea-Bag-Index, der die Zersetzungsrate der Teebeutel im Boden beschreibt. Zusammen mit einigen weiteren Angaben können die Bürgerwissenschaftler/-innen so mehr
über die wichtigsten Bodeneigen-schaften herausfinden und dazu bei-tragen, unsere Böden in Zukunft gewinnbringender und nachhaltiger zu nutzen. Start der Aktion ist im April 2021. Weitere Informationen gibt es unter expedition-erdreich.de.

Werbeblock

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE

Wir suchen SIE als  WERBEPARTNER ! 

Für nur 50 € pro Monat können Sie bei uns werben und gleichzeitig etwas Gutes tun.

Vertragsdauer frei wählbar!

Sprechen Sie uns an!

 

ANZEIGE
ANZEIGE

NATUR Online 

Redaktion NATUR Online

Mühlstraße 11 | D - 63517 Rodenbach
Telefon: 06184 –  99 33 797

magazin@natur-online.info

Spenden erwünscht

NATUR Online wird von der GNA e.V. herausgegeben. Dazu benötigen wir Ihre Unterstützung u.a. in Form von Spenden. Spenden an die gemein-nützige GNA sind steuerlich absetzbar. 

Raiffeisenbank Rodenbach

IBAN DE75 5066 3699 0001 0708 00
BIC    GENODEF1RDB

Stichwort: NATUR Online

Herzlichen Dank!

Hinweis in eigener Sache:

Soweit nicht anders angegeben, verwenden wir Fotos von pixabay.com.

Aktualisiert am:

15. Oktober 2021

 

Besucher*innen:

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Copyright 2013 - 2020 Gesellschaft für Naturschutz und Auenentwicklung e.V.

E-Mail