Aktuell Informativ Meinungsbildend NATUR UND UMWELT
AktuellInformativMeinungsbildend  NATUR UND UMWELT

Umwelt

Aktuelle Natur- und Umweltnachrichten aus aller Welt, sachlich gebündelt und

kompakt präsentiert, sorgen für den Erfolg von NATUR Online. Durch Ihre steuerlich abzugsfähige Spende kann NATUR Online weiter unabhängig berichten. [>>>mehr]

17. Januar 2019 | Ausstieg aus Wegwerfgesellschaft 

 

Schritt in richtige Richtung 

 

EU-Kommission und Mitgliedsstaaten einigten sich auf neue Ökodesignanforderungen.

 

[>>>weiterlesen]

(c) pixabay

20. Dezember 2018

 

Beleuchtungen sollen sparsamer werden und länger halten

 

Neue EU-Ökodesign-Regelungen für Beleuchtungs-produkte

 

[>>>weiterlesen]

(c) pixabay

19. Dezember 2018

 

Projekt „Pestizidfreie Kommune“: Schon über 460 Kommunen machen mit

 

Die Anzahl der pestizidfreien Kommunen hat sich innerhalb eines Jahres verfünffacht.

(c) pixabay

17. Dezember 2018

 

Brandenburger trennen ihre Abfälle mit wachsendem Erfolg

 

Brandenburgs Umweltminister Vogelsänger veröffent-licht „Daten und Informationen zur Abfallwirtschaft 2018“

 

[>>>weiterlesen]

(c) pixabay

17. Dezember 2018 | nachhaltiger unterwegs

 

Auf einen „Coffee to go“ mit dem Blauen Engel


Blauer Engel macht Kaffeetrinken unterwegs umweltfreundlicher

 

[>>>weiterlesen]

Online Kleideranprobe mit Avatar © Assyst GmbH

13. Dezember 2018

 

Passend bestellen dank virtueller Kleideranprobe

 

Durch weniger Rücksendungen im Onlinehandel Umwelt entlasten ‒ DBU fördert mit 445.000 Euro

 

[>>>weiterlesen]

(c) pixabay

4. Dezember 2018

 

Glauber: Weniger ist mehr

 

Nachhaltige Weihnachtszeit reduziert Müllberge

 

[>>>weiterlesen]

(c) pixabay

26. November 2018

 

Dioxine in Plastikspielzeug gefunden - BUND fordert strengere Gesetze

 

Recycling schadstoffhaltiger Kunststoffabfälle aus Elektroschrott muss unterbunden werden

 

[>>>weiterlesen]

(c) pixabay

23. November 2018

 

Im gemeinsamen Dialog für mehr Nachhaltigkeit

 

Umweltstaatssekretärin Dr. Beatrix Tappeser bei der 2. Jahrestagung der RENN.west

 

[>>>weiterlesen]

(c) pixabay

22. November 2018 | Wertstoff-Rückgewinnung!

 

Umweltkampagne „Sauberhaftes Hessen“

 

Start hessenweiter Handysammelaktion

 

[>>>weiterlesen]

(c) pixabay

19. November 2018

 

11 Tipps für nachhaltiges Schenken zu Weihnachten

 

Jedes Geschenk hinterlässt nicht nur ein Lächeln, sondern auch einen ökologischen Fußabdruck.

 

[>>>weiterlesen]

(c) pixabay

16. November 2018 | Digitalisierung


50 digitale Leuchttürme für Umwelt- und Klimaschutz

„Strategie Künstliche Intelligenz“ initiiert Leuchtturman-wendungen zum Umwelt-, Klima- und Ressourcenschutz

 

[>>>weiterlesen]

(c) pixabay

14. November 2018

 

Für saubere Raumluft: Lackmöbel ohne Lösemittel

 

Neues Herstellungsverfahren für Hochglanzlack soll Raumluft verbessern ‒ DBU gibt rund 332.000 Euro

 

[>>>weiterlesen]

13. November 2018 | Recycling/Ressourcenschutz

 

Sammelstellen für Elektrogeräte und Batterien jetzt besser erkennbar

Parlamentarischer Staatssekretär Pronold begrüßt Initiative des Handels

 

[>>>weiterlesen]

(c) pixabay

12. November 2018 | konstruktive Bürgerbeteiligung

 

Rekordbeteiligung beim Online-Dialog zum „Aktionsprogramm Insektenschutz“
 

Über 27.000 Bewertungen, 1.000 Kommentare und rund 320 neue Maßnahmenvorschlägen wurden eingebracht.

 

[>>>weiterlesen]

(c) pixabay

31. Oktober 2018 | Alamierende Zahlen!!

 

Kurven auf Crashkurs

 

20 Jahre WWF-Gesundheitscheck: Menschheit verbraucht 70 % mehr Ressourcen als Erde bereithält

 

[>>>weiterlesen]

26. Oktober 2018 | Nukleare Sicherheit


Radioaktivitäts-Messstation auf dem Schauinsland wird mit neuester Technik ausgestattet
Nachweis selbst geringster Konzentrationen radioaktiver Stoffe in der Luft möglich

[>>>weiterlesen]

25. Oktober 2018

 

Wir gratulieren!

 

Das Umweltzeichen Blauer Engel feiert seinen 40. Geburtstag

 

[>>>weiterlesen]

25. Oktober 2018

 

Einweg ist kein Weg

 

EU-Parlament einigt sich auf Regeln für Plastikmüll

WWF: Richtlinie hat Schwachstellen

 

[>>>weiterlesen]

17. Oktober 2018 | Auch Spielzeug betroffen 


EU-weite Studie weist giftige Chemikalien aus Elektroschrott in Recyclingprodukten nach 

 

 

[>>>weiterlesen]

(c) pixabay

12. Oktober 2018 | Blühpakt Bayern

 

Huber: Bayerns Blüh-Bewegung geht weiter

 

Startschuss für Wettbewerb "Blühender Betrieb"

 

[>>>weiterlesen]

(c) pixabay

11. Oktober 2018 

 

Voll die Härte

 

WWF-Marktanalyse: Deutschlands Hunger auf Aluminium und Stahl und dessen Folgen für die Umwelt.

 

[>>>weiterlesen]

(c) pixabay

10. Oktober 2018 | Gewässerschutz

 

EU-Bürgerumfrage für lebendige Gewässer

 

Hundert Umweltverbände rufen europaweit zum Mitmachen auf

 

[>>>weiterlesen]

(c) pixabay

10. Oktober 2018 | Bayern

 

Huber: Härtefallförderung für Trink- und Abwasserleitungen wird ausgeweitet

 

Freistaat unterstützt Kommunen

 

[>>>weiterlesen]

 

9. Oktober 2018 | Bundesumweltministerium (BMU) 

 

Neuer Förderschwerpunkt „Innovative Abwassertechnik“

Aus dem Umweltinnovationsprogramm stehen bis zu 25 Millionen Euro bereit.

 

[>>>weiterlesen]

5. Oktober 2018 | Unser täglich Brot

 

Sahnetorte wird Biogas

 

WWF-Studie zu Verschwendung bei Brot- und Backwaren / Lebensmittelverluste steuerlich absetzbar.

 

[>>>weiterlesen]

 

1. Oktober 2018

 

Ambrosia-Problem an der
Wurzel packen

In Brandenburg steht die invasive, hoch allergene Pflanzenart schon seit Jahren im Fokus. 

 

[>>>weiterlesen]

27. September 2018 | Hessen

 

Bessere Luft in Frankfurt auch ohne Fahrverbote möglich

 

„Bund muss die Ampel für Hardware-Nachrüstungen endlich auf grün stellen“

 

[>>>weiterlesen]

26. September 2018 | Nachhaltigkeit / Recycling

 

Papieratlas Wettbewerb 2018

 

Papier mit dem Blauen Engel wird immer beliebter

 

Bundesumweltministerin Svenja Schulze zeichnete die Gewinner des diesjährigen Papieratlas Wettbewerbs für die Nutzung von Recyclingpapier mit dem Blauen Engel aus. 

 

[>>>weiterlesen]

24. September 2018 | Studie mahnt

 

Hohe Risiken bei der Finanzierung von Braunkohle-Folgeschäden

 

Gelder für Tagebauschäden schleunigst zu sichern

 

[>>>weiterlesen]

19. September 2018 | Umwelt und Gesundheit

 

Nanopartikel

 

Auch Lebensmittel trotz gesetzlicher Pflicht nicht gekennzeichnet

 

[>>>weiterlesen]

(c) pixabay

18. September 2018 | Nachhaltigkeit


ISC3 feiert einjähriges Bestehen

Die unabhängige Institution setzt sich für die Umsetzung nachhaltiger Chemie im Einklang aller Interessen ein.

 

[>>>weiterlesen]

14. September 2018 | Münster

 

Svenja Schulze wirbt für stärkere Nutzung der Biotonne
Bundesumweltministerin diskutiert mit Bürgerinnen und Bürgern bei den „Aktionswochen Biotonne“

 

[>>>weiterlesen]

13. September 2018

 

Rettet unser Wasser

 

BUND fordert von den Umweltministern endlich Taten 

 

[>>>weiterlesen]

(c) pixabay

7. September 2018 | Hessen

 

Tag der Nachhaltigkeit aktiviert Menschen im ganzen Land

 

Über 600 Aktionen zum 5. Hessischen Tag der Nachhaltigkeit

 

[>>>weiterlesen]

6. September 2018 | Umwelt

 

Start des Verpackungsregisters LUCID

 

Mehr Transparenz sorgt für mehr Fairness bei Sammlung und Recycling

 

[>>>weiterlesen]

5. September 2018 | Umwelt

 

Abgasskandal aufklären, Schäden beheben, Verkehrswende jetzt einleiten 

Umweltschutzverbände kritisieren Versagen der Bundesregierung beim Klima- und Gesundheitsschutz im Verkehr und fordern sofortiges Handeln

[>>>weiterlesen]

4. September 2018

 

Weniger Medikamente für mehr Umweltschutz

DBU-Forum „Sanfte Medizin für gesunde Tiere“ findet am 16. Oktober in Osnabrück statt

 

[>>>weiterlesen]

3. September 2018 | BUND-Recherche

 

Rekord-Sommer verursacht flächendeckend Badeverbote 

Bundesweit 33 Badestellen zeitweise aufgrund von Blaualgen-Toxinen gesperrt 

 

[>>>weiterlesen]

31. August 2018 | Umweltschutz

 

BUND begrüßt EU-weiten Verkaufs-stopp von Halogenlampen 

Die europäische Verordnung zur umweltgerechten Gestaltung von Haushaltslampen tritt in Kraft. 

 

[>>>weiterlesen]

© Deutsche Bundesstiftung Umwelt

29. August 2018

 

Wie das Ozonloch zum Vorbild werden kann

 

Lösungen für die globalen Herausforderungen unserer Zeit zeigt eine neue DBU-Ausstellung 

 

[>>>weiterlesen]

23. August 2018 | Weltwasserwoche 

 

Süßwasserschutz mit Brief und Siegel

  • Erster Landwirt in Europa zertifiziert 
  • Projekt von WWF und EDEKA zum nachhaltigeren konventionellen Orangenanbau in Spanien 
  • Pilot-Finca spart in einem Jahr über 200 Millionen Liter 
    [>>>weiterlesen]

14. August 2018

 

Engagement für die Umwelt wird belohnt

Kindertagesstätten und Schulen für Engagement bei Sauberhaftes Hessen gewürdigt

 

[>>>weiterlesen]

(c) pixabay

3. August 2018 | Abwasserbeseitigung

 

Huber: 970.000 Euro für Fischunkel-Alm am Königssee

 

Kanalbau kann starten

 

[>>>weiterlesen]

(c) pixabay

1. August 2018 | Stimmen der Jugend

 

Science meets YouTube

 

#EarthOvershootDay: WWF Deutschland und UFA X starten YouTuber-Kampagne

 

[>>>weiterlesen]

Studierende der FH Münster aus 5 Nationen verschaffen sich bei "Querfeld" in Berlin einen Eindruck von dem Start-up-Unternehmen und sammelten Inspirationen und Ideen. © Querfeld

1. August 2018 | Lebensmittelverschwendung verhindern

 

Zu groß, zu klein, zu knubbelig? Firma will Lebensmittel retten

 

Berliner Start-up-Unternehmen will mit Online-Plattform Verschwendung Riegel vorschieben – DBU fördert

 

[>>>weiterlesen]

(c) pixabay

30. Juli 2018 | Hessen

 

Sommertour 2018

 

Ministerin Hinz widmet sich am vierten Tag ihrer Sommertour dem Wald, Naturschutz und der Dorfentwicklung

 

[>>>weiterlesen]

27. Juli 2018 | Erdüberlastungstag am 1. August

 

Deutschland wirtschaftet, als gäbe es drei Erden 

 

Stopp umweltschädlicher Subventionen gefordert

 

[>>>weiterlesen]

23. Juli 2018

 

Es wird brandheiß 

 

Starke Waldbrandgefahr im Nationalpark Harz, speziell auch in den Mooren

 

[>>>weiterlesen]

20. Juli 2018 | Brandenburg

 

Immer wieder Waldbrände 

 

Waldbrandgefahr besonders in der Mitte und im Süden von Brandenburg weiter sehr hoch

 

[>>>weiterlesen]

 

Dr. Beatrix Tappeser bekommt bei ihrem Besuch bei hessnatur das Warenlager gezeigt © HMUKLV

18. Juli 2018 | Hessen

 

Nachhaltig und fair produzierte Mode als wichtiger Baustein für eine gerechtere Welt

 

Staatssekretärin Dr. Beatrix Tappeser besucht hessnatur als Unternehmen für nachhaltige Mode in Butzbach

 

[>>>weiterlesen]

Freuen sich über grundsolide Stiftungs-Finanzen: DBU-Generalsekretär Alexander Bonde (l.) und Verwaltungschef Michael Dittrich (c) DBU

17. Juli 2018

 

Mehr Fördermittel trotz schwierigen Finanzmarktumfeldes

 

Deutsche Bundesstiftung Umwelt stellte Jahresbericht 2017 vor – 51,4 Millionen Euro für 207 Projekte

 

 

[>>>weiterlesen]

(c) pixabay

13. Juli 2018 | Verkehr/Elektromobilität

 

Schulze: Recycling ist beste Ressourcenquelle für Elektromobilität

 

Bundesumweltministerin informiert sich über neue Recyclingtechnologie für Lithium-Ionen-Akkus in Krefeld

 

[>>>weiterlesen]

(c) pixabay

2. Juli 2018 | Grillkohle verantwortlich für Raubbau an

                     Wäldern

 

Würstchen auf dem Scheiterhaufen

 

WWF-Grillkohle-Test: 61 Prozent der Grillkohlen in Deutschland risikobehaftet – 42 Prozent mit Tropenholz

 

[>>>weiterlesen]

(c) pixabay

2. Juli 2018 | Luftqualität

 

Gemeinsame Pressemitteilung mit dem Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur

Saubere Luft in Innenstädten: Bund legt Modellstädten Förderangebot für neue Verkehrsprojekte vor

[>>>weiterlesen]

Bei Tests in einer Pilotanlage konnten bis zu 30 Prozent des sonst anfallenden Abwassers eingespart werden. (c) Hochschule Fulda

27. Juni 2018 | Strom- und Wassereinsparungen

 

Brauereien: Kein Kopfschmerz wegen hohen Wasserverbrauchs

 
Neuartige Regelung soll bei Wasseraufbereitung Strom und Wasser sparen – DBU gibt 291.000 Euro
 

 

(c) pixabay

26. Juni 2018 | Biologische Vielfalt in der Stadt

 

Urbane Gärten – Gemeinsam für mehr Grün in der Stadt

 

Umweltministerin Priska Hinz stellt Urban Gardening Broschüre im Frankfurter GallusGarten vor

 

[>>>weiterlesen]

(c) pixabay

21. Juni 2018 | Nachhaltiger Tourismus

 

WERKHAUS startet neues Projekt „destinature sites“ mit Förderung aus dem „Landschaftwerte“-Programm

 

Staatssekretär Frank Doods vom niedersächsischen Umweltministerium überreicht Förderbescheid

[>>>weiterlese]

Eines der wichtigsten Feuchtgebiete an der Adriaküste: Die Saline Ulcinj im äußersten Süden Montenegros © CZIP

13. Juni 2018 | Überlebenswichtiger Rastplatz für Zugvögel in Gefahr

Erneuter Wortbruch der montenegrinischen Regierung im Fall Saline Ulcinj

 

++ Naturschutzorganisationen starten internationale Petition ++ Gefordert wird der sofortige Schutz der Saline Ulcinj in Montenegro ++ Wiederaufnahme der Salzproduktion würde Menschen und Tieren zu Gute kommen ++

[>>>weiterlesen]

(c) pixabay

7. Juni 2018 | Frühjahreskonferenz der Umweltminister/-innen

 

Hessen fordert mehr Engagement gegen das Insektensterben

 

Staatssekretärin Dr. Beatrix Tappeser reist zusätzlich mit Forderungen zum Klimaschutz und zur Vermeidung von Mikroplastik zur Umweltministerkonferenz nach Bremen

[>>>weiterlesen]

(c) pixabay

7. Juni 2018 | Funkstrahlung

 

Mobilfunk im Kinderzimmer

 

BUND empfiehlt kritischen Umgang und fordert ausreichende Regularien von Politik und Wirtschaft

 

[>>>weiterlesen]

© Parastoo Mahdavi

6. Juni 2018 | Artenschutz im Grünland

 

Netz aus grünen Inseln für mehr Tier- und Pflanzenarten

 

DBU fördert Biotopverbund für den Artenschutz auf Wiesen und Weiden mit 250.000 Euro

 

[>>>weiterlesen]

5. Juni 2018 | Antwort der Bundesregierung 

 

Verbindliche Palmöl-Standards statt schwacher Selbstverpflichtungen gefordert

Anlaß war eine Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE  zum Thema "Palmölimporte und deren Verwendung" im Deutschen Bundestag

 

[>>>weiterlesen]

Natürlich reisen

Willkommen im Gästehaus

"L 'Aire de la Séranne"

Wir laden Sie herzlich ein in das wildromantische Flusstal der Buèges.
Das Tal mit seinen malerischen Dörfern liegt einsam am Fuß der Séranne-Berge. Dennoch ist es nicht weit zur Großstadt Montpellier. Seine besondere Lage zwischen Cevennen und Mittel-meer ermöglicht abwechslungsreiche Landschaftserlebnisse. [>>>mehr]

ANZEIGE

Kursprogramm 2019
Programm 2019.pdf
PDF-Dokument [103.5 KB]
ANZEIGE

Hier könnte Ihre Werbung stehen!

WINTERAKTION

Nutzen Sie unseren Einführungsrabatt

von 25 % im 1. Quartal, wenn Sie erstmalig bei NATUR Online werben,

bei einer Vertragsdauer von mindestens 6 Monaten.

[>>>Aktuelle Angebote]

ANZEIGE

Wettbewerbe

„Brockenmilchstraße“ (c) Matt Aust aus Halle

Fotowettbewerb HarzNATUR startet wieder

Einsendeschluss: 15. März 2019

Der Nationalpark Harz ruft gemeinsam mit der SilverLynx Media GmbH aus Herzberg Fotografinnen und Foto-grafen auf, ihre schönsten und spektakulärsten Bilder aus dem Harzer Nationalpark beim Fotowettbewerb HarzNATUR 2019 einzureichen. Die schönsten Bilder begeistern regel-mäßig viele Menschen in einer viel-beachteten Foto-Ausstellung und im jährlich erscheinenden Nationalpark-Fotokalender HarzNATUR. 

Alle Informationen gibt es unter: www.fotowettbewerb-harznatur.de

Auf Entdeckungsreise 
in Europas Natur

"Durstig“ von Julian Rad, 10. Platz

Internationaler Fotowettbewerb "Naturschätze Europas 2019" 

Bereits zum 26. Mal laden die Natur-schutzstiftung EuroNatur, die Zeitschrift „natur“ und die Gelsenwasser AG Hobby- und Profifotografen dazu ein, die vielfältigen Facetten von Europas Natur in eindrucksvollen Bildern einzufangen. Eine Fachjury kürt die ausdrucksstärksten Motive. Die besten Aufnahmen zieren den großformatigen EuroNatur-Wandkalender und werden mit Geldpreisen prämiert. Die Gewin-nerfotos werden zudem im EuroNatur-Magazin und in der Zeitschrift „natur" sowie auf den Internetseiten der Veranstalter veröffentlicht.

Das Trio“ von Giuseppe Bonali, 2. Platz

Einsendeschluss:  31. März 2019

Nähere Informationen:
http://www.euronatur.org/foto/2019  

ANZEIGE

Ausstellungen

Sonderausstellung (c) Cornelia Otto-Albers

„Mein schönstes Urwaldbild“

Sonderausstellung zum Malwettbewerb anlässlich des 20. Nationalpark-Geburtstags

Ab sofort bis 12. Februar 2019 ist die Sonderausstellung im Nationalpark-zentrum Thiemsburg zu besichtigen.

Wild, farbenfroh und detailreich - der Urwald durch die Augen der Kinder. Anlässlich des 20. Geburtstags waren Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren aufgerufen, "ihren" Urwald zu malen. Von 364 eingereichten Bildern sind 94 im Original zu sehen, die anderen werden auf Bildschirmen präsentiert.

Öffnungszeiten tägl. von 10-16 Uhr, Tickets sind vor Ort erhältlich.

ANZEIGE
© Photo/Iskiographie: Lothar Schiffler

Iskiographien von Lothar Schiffler auf dem Feldberg (Schwarzwald)

„AIRLINES – Vogelspuren in der Luft“ bis Anfang April 2019 im Haus der Natur zu sehen

Der Fotograf setzt modernste digitale Foto- und Videotechnik sowie spezielle Softwarekomponenten ein, um Flugbahnen von Vögeln auf Bildern zu bannen. Auf diese Weise entstand eine völlig neue Art der Tierfotografie.

Di-So 10-17 Uhr, der Eintritt ist frei.

25 Jahre Fotowettbewerb Naturschätze Europas

EuroNatur präsentiert Höhepunkte in großformatigem Kalender | Fotoausstellung im Nationalpark Bayerischer Wald zeigt die schönsten Bilder des diesjährigen Wettbewerbs.

892 Naturbegeisterte aus 56 Ländern haben sich für den Wettbewerb auf Fotosafari begeben und Europas Natur in beeindruckenden Bildern festge-halten. Vom 8.10.2018 bis 31.03.2019 können die zwölf Siegerbilder gemein-sam mit 17 weiteren herausragenden Aufnahmen in der Infostelle Mauth des Nationalparks Bayerischer Wald bestaunt werden. Öffnungszeiten: Montag bis Donnerstag von 9-12 Uhr sowie von 14-17 Uhr.

Schwan (c) Dieter Damschen GDT

Fotoausstellung

Natürlich Niedersachsen 

Vorstellung des neuen Nationalpark-Kalenders 2019 mit Bildern aus dem Fotowettbewerb HarzNATUR

Nationalparkhaus Ilsetal in Ilsenburg zeigt bis zum 1.02.2019  beein-druckende Naturmotive der Mitglieder der Gesellschaft Deutscher Tierfoto-grafen, Regionalgruppe Niedersachsen.

Öffnungszeiten: Di - So von 8.30 - 16.30 Uhr

Eintritt frei!

www.nationalpark-harz.de 

Unser Buchtipp

Das multimediale Naturbuch "Die Gauner der Lüfte" von Rainer Nahren-dorf beleuchtet, wie trickreich einige Vögel ihr eigenes Überleben und das Überleben ihrer Nachkommen sichern. Die Schilderungen von Raubüberfällen, Diebstählen und Betrügereien lesen sich wie Kurzkrimis. [>>>weiterlesen]

Veranstaltungen,
Fortbildungen & mehr

Gespräche bei Zanthier am Kamin | Dr. Friedhart Knolle

Borkenkäfer sind nicht alles! Wie funktioniert das Wildnismanagement

im Nationalpark Harz?

Am Dienstag, dem 29. Januar 2019 um 19 Uhr im Gartensaal des Klosters Ilsenburg - Eintritt frei! 

STIFTUNG KLOSTER ILSENBURG

Schloßstraße 26 – 38871 Ilsenburg

[>>>mehr]

Naturschutz-Akademie Hessen (NAH)

Arterfassung mit Multibase CS Professional

am 5. Februar 2019 in Wetzlar.

Die Software MultibaseCS löst in Hessen das in die Jahre gekommene Programm Natis ab. Die Veranstaltung richtet sich an Artspezialisten und ehrenamtliche Kartierter.

Programm & Anmeldung
N008_2019 multibase Prof Einführung.pdf
PDF-Dokument [53.6 KB]

Naturschutz-Akademie Hessen (NAH)

Fit fürs Ehrenamt

Artenschutz und Verbandsbe-teiligung in der Bauleitplanung

Samstag, 9. Februar 2019 in Wetzlar 

 

Das europäische Artenschutzrecht und seine Umsetzung in das Bundesnatur-schutzgesetz beendeten die Möglich-keit, Naturschutzbelange in der Bauleitplanung in der Abwägung ein-fach "wegzuwägen", ohne die Konflikte für bedrohte Arten zu lösen.

Programm & Anmeldung
N013_2019_AS_Verbände_BLP.pdf
PDF-Dokument [203.7 KB]

Naturschutz-Akademie Hessen (NAH)

Die novellierte hessische
Kompensationsverordnung

15. Februar 2019, Wetzlar

Programm & Anmeldung
2019-N017-Die hessische KV.pdf
PDF-Dokument [35.7 KB]
(c) pixabay

Seminarreihe 2019:
"Obst und Beeren"

Start am 09. und 23. Februar in Wetzlar mit den Seminaren "Naturgemäßer Obstbaumschnitt"

Informationen und Details zur Anmeldung sowie weitere Veranstaltungen finden Sie im Flyer!

Bildungsprogramm 2019
Themenflyer Obst A3.pdf
PDF-Dokument [613.5 KB]

Themenaufruf zum 26. Hessischen Faunistentag am 23. März 2019 in Wetzlar - In Kooperation mit der Faunistischen Landesarbeits-gemeinschaft Hessen - FLAGH

Der Faunistentag ist ein Beitrag zur Umsetzung der Ziele und Maßnahmen der hessischen Biodiversitätsstrategie, wobei im Aktionsplan Hessen das Ehrenamt und die Wissenschaft ver- stärkt aktiv in den Erhalt der biolo-gischen Vielfalt eingebunden werden. Zudem soll der Wissenstransfer gezielt ausgebaut werden.

Themenaufruf_Faunistentag_2019.pdf
PDF-Dokument [56.5 KB]

Naturpark Schwalm-Nette

Informationen zu den aktuellen Veranstaltungen und zur Anmeldung finden Sie hier.

FREIANZEIGE

Naturpark Spessart

Informationen zu den aktuellen Veranstaltungen und zur Anmeldung finden Sie hier.

NP Unteres Odertal

Veranstaltungskalender 2019

JAHRESPROGRAMM
Veranstaltungskalender 2019.pdf
PDF-Dokument [6.9 MB]

NATUR Online 

Redaktion NATUR Online

Buchbergstr. 6 | D - 63517 Rodenbach
Telefon: 06184 –  99 33 797

magazin@natur-online.info

Anfahrt

Spenden erwünscht

NATUR Online wird von der GNA e.V. herausgegeben. Dazu benötigen wir Ihre Unterstützung u.a. in Form von Spenden. Spenden an die gemein-nützige GNA sind steuerlich absetzbar. 

Raiffeisenbank Rodenbach

IBAN DE75 5066 3699 0001 0708 00
BIC    GENODEF1RDB

Stichwort: NATUR Online

Herzlichen Dank!

Letzte Aktualisierung:

22. Januar 2019

Sie haben einen Adblocker installiert. Diese Web App kann nur mit einem deaktivierten Adblocker korrekt angezeigt und konfiguriert werden.
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Copyright 2013 - 2018 Gesellschaft für Naturschutz und Auenentwicklung e.V.