Aktuell Informativ Meinungsbildend NATUR UND UMWELT
AktuellInformativMeinungsbildend  NATUR UND UMWELT

Buch & Film

Aktuelle Natur- und Umweltnachrichten aus aller Welt, sachlich gebündelt und

kompakt präsentiert, sorgen für den Erfolg von NATUR Online. Durch Ihre steuerlich abzugsfähige Spende kann NATUR Online weiter unabhängig berichten. [>>>mehr]

(c) smarticular.net

24. Oktober 2019 | Buch-Tipp

 

Plastiksparbuch

 

mehr als 300 nachhaltige Alternativen und Ideen, mit denen wir der Plastikflut entkommen

 

 

[>>>weiterlesen]

1. November 2018

 

Die Gauner der Lüfte – Krimis aus der Vogelwelt-

Von Räubern und Trickbetrügern

 

Ein multimediales Naturbuch mit 12 per QR-Codes integrierten Videos von Rainer Nahrendorf

[>>>weiterlesen]

6. Juni 2018 | Sonderausgabe „Naturschutzarbeit in Deutschland“

 

Naturschutzarbeit in Deutschland auf einen Blick

Was waren die Höhepunkte und Schwerpunkte der Naturschutzarbeit im

Jahr 2017? Einen Überblick bietet die neue Sonderausgabe von „Natur

und Landschaft“ zur „Naturschutzarbeit in Deutschland“.

 

[>>>weiterlesen]

(c) Böhlau Verlag Köln Weimar 2018. ISBN 978-3-412-22300-7

16. Mai 2018 | „Landschaften in Deutschland“ 

 

Neuerscheinung: 

Der Hainich – Eine landeskundliche Bestandsaufnahme

 

Aktueller Band der Reihe „Landschaften in Deutschland“ zeichnet umfassendes Bild der Kulturlandschaft im Nordwesten Thüringens / Präsentation am 14. Mai in Mühlhausen

 

[>>>weiterlesen]

30. April 2018 | Buch & Film

 

Dokumentarfilm über den desaströsen Ausbau von Wasserkraftwerken auf dem Balkan 

Weltpremiere des Films „Blue Heart“

 

Begeisterte Zuschauer in Bosnien-Herzegowina 

 

[>>>weiterlesen]

(c) pixabay

29. März 2018 | Sächsische Schweiz

 

„Wer die Pflanzen kennt, hat mehr vom Leben“

 

Großer Andrang bei der Buchvorstellung der neuen Flora der Sächsischen Schweiz

 

[>>>weiterlesen]

18. Dezember 2017

 

Geier Georg auf der Flucht

 

 

 

Autor: Rainer Nahrendorf

 

112 Seiten

 

als e-Book für 4,49 €

als gedruckte Ausgabe (schwarzweiss) für 11,99 €

als gedruckte Ausgabe in Farbe für 18,99 €

 

[>>>zum Inhalt]

 

24. November 2017 | Kinder- und Jugendbuch

 

Emmy und der Kern der Dinge

 

 

Autorin: Sybille Tetsch

 

156 Seiten, 14,8 x 21,0 cm

Soft-Cover, Fadenbindung

 

14,80 Euro, hier erhältlich 

 

[>>>weiterlesen]

13. November 2017 | „Wanderbares Deutschland“

 

Standardwerk zu besten Wegen

 

Zum ersten Mal überhaupt sind sämtliche Qualitätswege „Wanderbares Deutschland“ in einer Publikation zusammengefasst worden (Stand: Januar 2017). Herausgekommen ist ein fulminantes Werk mit packenden Fotos und jeder Menge Informationen für die nächste Wanderung oder den kompletten Wanderurlaub.

 

[>>>weiterlesen]

Frank Uwe Pfuhl

 

Rezension: Nidda 3.0 – Entdeckungsreise von der Quelle bis zur Mündung

 

Morlant Verlag

288 Seiten, 275 Farbfotos, 34 Audiodateien

ISBN 978-3-947012-00-8

Preis 16,90 €

 

 

[>>>weiterlesen]

Vögel in Norddeutschland

Erich Hoyer

 

Steffen-Verlag

192 Seiten, 258 Abbildungen

ISBN 978-3-942477-26-0

Preis: 14,95 € 

 

[>>>weiterlesen]

NEUERSCHEINUNG 2017

 

Lena Volland &  Florian Schreckenbach

 

Ratgeber Nachhaltigkeit im Alltag – 350 praktische Tipps

 

Zwei Drittel der Deutschen ist Nachhaltigkeit wichtig. Aber: Viele wissen nicht, wie sie es im Alltag umsetzen und wo sie beginnen sollen. Antworten gibt das neue Ratgeber-Buch.

 

[>>>weiterlesen]

NEUERSCHEINUNG 2016

 

Waldemar Siering

 

50 sagenhafte Naturdenkmale in Mecklenburg - Vorpommern

Bäume - Findlinge - Feuersteinfelder - Dünen

 

 

Ob Feuersteinfelder, Gespensterwald oder Wanderdüne -

Mecklenburg - Vorpommern hat viel zu bieten

Rezension von Redaktion NATUR Online

[>>>weiterlesen]

Sommer, Jörg & Müller, Michael (Hrsg.):

 

Unter 2 Grad?

Was der Weltklimavertrag wirklich bringt

 

Im Dezember 2015 wurde in Paris Geschichte geschrieben: Die Welt-klimakonferenz einigte sich auf das erste Klimaschutzabkommen, das alle Länder in die Pflicht nimmt. Damit bekennt sich die Weltgemeinschaft völkerrechtlich verbindlich zum Ziel, die Erderwärmung auf unter zwei Grad zu begrenzen. Doch was ist dieses Paris-Abkommen wert?“, das fragt Ernst Ulrich von Weizsäcker, Co-Präsident des Club of Rome, im Geleitwort.

[>>>weiterlesen]

Knut Diers

 

Harz, aber herzlich – Wildnis, Weitsicht, Weltkultur

 

 

 

 

 

In der Reihe „Lieblingsplätze zum Entdecken“ hat der Reisebuchautor Knut Diers jetzt den Harz porträtiert. 77 Lieblingsplätze stellt er in Bild und unterhaltsamen Kurztexten vor.

[>>>weiterlesen]

Jacques Perrin & Jacques Cluzaud

 

Unsere Wildnis

Die Naturdokumentation von Jacques Perrin und Jacques Cluzaud erzählt in atemberaubenden Bildern die Entfaltung der Flora und Fauna im Wandel der Jahreszeiten sowie die Einwirkung des Menschen auf die gesamte Umwelt.

 

Kinostart: 10. März 2016 im Verleih von Universum Film

 

Filmtipp der Redaktion NATUR Online

[>>>weiterlesen]

Mike Slee (Regisseur)

 

Flug der Schmetterlinge

Amerikanische Monarchfalter haben eine Lebenserwartung von 4 bis 6 Wochen. Jedes Jahr ziehen drei Generationen nach Norden, der Blüte der Seidenpflanzen hinterher. Doch im Herbst geschieht etwas Fantastisches ....

 

DVD | Laufzeit: ca. 43 min. | FSK ab 0 freigegeben

 

 

Rezension von Redaktion NATUR Online

[>>>weiterlesen]

NEUERSCHEINUNG NOV. 2015

 

Lars Franke

 

50 sagenhafte Naturdenkmale in Berlin und Brandenburg

Moore - Bäume - Findlinge - Wiesen - Gewässer

 

 

Ob Düne, Wasserfall oder Teufelsmoor -

Berlin und Brandenburg haben viel zu bieten

Rezension von Redaktion NATUR Online

[>>>weiterlesen]

Karl-Heinz Engel

 

Deutschlands alte Buchenwälder

UNESCO-Weltnaturerbe Jasmund, Serrahn, Grumsin,
Hainich und Kellerwald

 

Deutschlands drittes Weltnaturerbe

Rezension von Redaktion NATUR Online

[>>>weiterlesen]

 

HESSEN-FORST FENA (Hrsg.)

Atlas der Faltenwespen Hessens

 

 

 

 

 

 

Die hessischen Hautflügler unter der Lupe

Rezension von Redaktion NATUR Online

[>>>weiterlesen]

Wolfgang Lippert & Peter Ibe

 

Die wilde Elbe

Lebensader und Naturlandschaft

 

 

 

 

Faszinierende Entdeckungsreise entlang eines großartigen Flusses

Rezension von Redaktion NATUR Online

[>>>weiterlesen]

 

Volker Zahner, Markus Schmidbauer, Gerhard Schwab

 

Der Biber

Die Rückkehr der Burgherren

 

 

 

 

Schade, dass Biber nicht lesen können ...

Rezension von Redaktion NATUR Online

[>>>weiterlesen]

Buchtipps

Frank Uwe Pfuhl

Die Wetter

Eine Entdeckungsreise an Hessens schönstem Fluss

288 S., 263 Abb., 4-fbg. Bilderdruck, 12 cm x 18 cm, € 16,90
ISBN 978-3-943041-01-9

 

 

Die Wetter, der namensgebende Fluß des Landkreises Wetterau, ist der schönste Fluß Hessens - so sagt der Autor mit Recht. Weitgehend naturbelassen, schlängelt sich der Fluß über 69 Km durch Vogelsberg und Wetterau, vorbei an Ortschaften wie Laubach, Lich, Münzenberg, Rockenberg, Steinfurth, Friedberg bis zur Mündung in die Nidda bei Assenheim.

 

Joachim Schulmerich 


KINZIGTAL

entdecken & geniessen


Zwischen Hanau und Schlüchtern

Die schönsten Wanderwege

Die besten Einkehrtipps
 

 

Cocon Verlag, Hanau 2013

ISBN 978-3-86312-244-5

Preis: 12,80 Euro

Klimafreundlich reisen

Eine Reise in einen der Naturparke oder Geoparks ist Naherholung pur
u
nd noch dazu eine klimafreundliche Alternative zu Fernreisen. Sie bietet einzigartige Natur- und Kulturerleb-nisse, Erholung, Stille und Abenteuer für Jung und Alt. [>>>mehr]

Freiwillige gesucht

Jetzt für kulturweit bewerben

Bis zum 2. Dezember können sich junge Menschen bei kulturweit für ein Freiwilliges Soziales Jahr im Ausland bewerben. Mit dem Freiwilligendienst der Deutschen UNESCO-Kommission setzen sie sich weltweit für Kultur, Natur und Bildung ein. Hier geht es lang.

(c) Deutsche UNESCO-Kommission / Christoph Löffler

Fondation Yves Rocher

2020 schreibt die Umweltstiftung den weltweiten Umweltpreis „Terre de Femmes International World Award“ aus, der mit 10.0000 € dotiert ist. Das Thema lautet in Anlehnung an die UN: 

Medicinal plants, living heritage & future prospectives.

(c) Fondation Yves Rocher

Zahlreiche medizinische Heilpflanzen sind weltweit vom Aussterben bedroht und damit ein lebendiges Kulturerbe. Die Umweltstiftung „Fondatioin Yves Rocher“ möchte Frauen unterstützen, sie sich genau dafür einsetzen.

Beispiele : Anbau und Verarbeitung von Heil- und Aromapflanzen; traditionelle Genossenschaften und Programme zur Verbreitung uralter Anbaumethoden von Heilpflanzen, Phytotherapie etc.

Bewerbungsschluss: 15. 11.2019

Weitere Infos: http://www.yves-rocher-fondation.org/terre-de-femmes/

Höhlentier 2020

(c) Verband der deutschen Höhlen- und Karstforscher e.V.

Das Höhlentier des Jahres 2020 ist 
die Mauerassel. Sie zählt zu den häufigsten Asselarten. Die Tiere sind Generalisten und ernähren sich von Pflanzenresten, abgestorbenen Tieren und Totholz. [>>>mehr Infos]

WERBUNG

Luchs-Kalender 2020 im Handel

14 Bilder des Fotowettbewerbs „HarzNATUR 2019“  wurden für den Nationalpark-Kalender ausgewählt. Dieser ist zum Preis von 14,95 € ab sofort in allen Verkaufsstellen des Nationalparks und in zahlreichen Buchhandlungen erhältlich. [>>>mehr]

FREIANZEIGE Pro Wildlife e.V.
ANZEIGE
ANZEIGE

Hier könnte Ihre Werbung stehen!

AKTION

50 € pro Monat

Vertragsdauer frei wählbar!

 

Sprechen Sie uns an!

ANZEIGE
ANZEIGE

Ausstellung

Foto: Frank Glitsch

Eulen und Greifvögel -  "Die Schätze der Natur mit Objektiv und Bleistift"

 

Sonderausstellung im Nationalparkhaus Ilsetal, Ilsenburg bis zum 17. November 2019. Eintritt frei.

Eulen und Greifvögel.pdf
PDF-Dokument [267.5 KB]
Landrat Thorsten Stolz (rechts) und Kulturbeauftragte Andrea Sandow begrüßten Sven Dannhäuser (links) und Richard Euler im Main-Kinzig-Forum, die mit der Gesellschaft für Naturfotografie unter anderem Motive aus dem Kreisgebiet (Hintergrund) präsentieren Fotoausstellung

Naturfotografischer Streif-zug durch Deutschland  

Die Regionalgruppe Main-franken der Gesellschaft für Naturfotografie (GDT) präsentiert fotografische Impressionen aus der Natur. Ausstellung ab
2. Oktober im Main-Kinzig-Forum, Gelnhausen

Information
Naturfotografischer Streifzug durch Deut[...]
PDF-Dokument [189.0 KB]

Buchtipps

ANZEIGE

Veranstaltungen

 
Steine sind auch Natur -
Zum Schutz des geologi-schen Erbes im Naturschutz
29. November 2019 | Wetzlar
 
Die Veranstaltung behandelt die Situation von Geotop-und Geodiversitätsschutz in Deutschland und lädt zur Diskussion über Erfordernisse und mögliche Veränderungen ein.
Programm & Anmeldung
N215-2019_Steine sind auch Natur!.pdf
PDF-Dokument [239.1 KB]
Weißstorch-Tagung in Hessen
Aktuelles vom Weißstorch
16. November 2019 | Wetzlar
 
Auf der Tagung präsentieren Expertinnen und Experten aktuelle Ergebnisse zur regionalen und landesweiten Bestandsentwicklung
in Hessen und darüber hinaus.
Programm & Anmeldung
N156_2019_Weißstorch.pdf
PDF-Dokument [233.9 KB]

Biologische Vielfalt der Obstwiesen

Hochstämme pflanzen & pflegen

16.11.2019 | Wetzlar 

Streuobstbestände zu verjüngen und zu bewahren ist eine wichtige Aufgabe zum Erhalt der Hessischen Kulturland-schaft und Biodiversität. Neben den Grundregeln-der Obstbaumpflege, ist die richtige Sortenwahl Voraussetzung für eine erfolgreiche Verjüngung. Die Veranstaltung zeigt, welche Überle-gungen und Maßnahmen in Bezug auf die Pflanzung und Pflege von jungen Obstbäumen nötig sind.
Programm & Anmeldung
N132_2019 Pflanzung und Hochstammpflege.[...]
PDF-Dokument [375.8 KB]
(C) Peter Mesenholl

Echte Gastlichkeit im Naturpark Südschwarzwald

Mit der VHS Geschichte, Kultur und Natur erleben

 

Nationalpark-Haus Wangerooge 

Watterlebnisse im November
11_2019 WW.pdf
PDF-Dokument [1.3 MB]
Programm
11_2019.pdf
PDF-Dokument [1.2 MB]

Voranmeldungen erforderlich! 

Nationalpark-Haus, Friedrich-August Straße 18; Telefon 04469/8397

Naturpark Schwalm-Nette

Informationen zu den aktuellen Veranstaltungen und zur Anmeldung finden Sie hier.

Naturpark Spessart

Informationen zu den aktuellen Veranstaltungen und zur Anmeldung finden Sie hier.

NP Unteres Odertal

Veranstaltungskalender 2019

JAHRESPROGRAMM
Veranstaltungskalender 2019.pdf
PDF-Dokument [6.9 MB]

Biosphärengebiet Schwäbische Alb

Informationen zu den aktuellen Veranstaltungen und zur Anmeldung finden Sie hier.

NATUR Online 

Redaktion NATUR Online

Mühlstraße 11 | D - 63517 Rodenbach
Telefon: 06184 –  99 33 797

magazin@natur-online.info

Spenden erwünscht

NATUR Online wird von der GNA e.V. herausgegeben. Dazu benötigen wir Ihre Unterstützung u.a. in Form von Spenden. Spenden an die gemein-nützige GNA sind steuerlich absetzbar. 

Raiffeisenbank Rodenbach

IBAN DE75 5066 3699 0001 0708 00
BIC    GENODEF1RDB

Stichwort: NATUR Online

Herzlichen Dank!

Hinweis in eigener Sache:

Soweit nicht anders angegeben, verwenden wir Fotos von pixabay.com.

Letzte Aktualisierung:

11. November 2019

Sie haben einen Adblocker installiert. Diese Web App kann nur mit einem deaktivierten Adblocker korrekt angezeigt und konfiguriert werden.
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Copyright 2013 - 2018 Gesellschaft für Naturschutz und Auenentwicklung e.V.