Magazin für Nachrichten aus Natur und Umwelt

ANZEIGE

Aktuelle Natur- und Umweltnachrichten aus aller Welt, sachlich gebündelt und kompakt präsentiert, sorgen für den Erfolg von NATUR Online. Durch Ihre Spende kann 
NATUR Online weiter unabhängig berichten. [>>>weiterlesen]

27. Juli 2017 | Wolfsmanagement/Hessen

 

Wolf in Hessen willkommen

 

Das Hessische Ministerium für Umwelt, Klima, Landwirtschaft und Verbraucherschutz informiert über die richtigen Verhaltensweisen bei Kontakten mit Wölfen. 

[>>>weiterlesen]

27. Juli 2017 | Umweltbildung

 

"Generation Selfie" will Natur und Landwirtschaft entdecken

 

Die Ergebnisse der Studie "Fokus Naturbildung" räumen mit Vorurteilen auf.

[>>>weiterlesen]

FREIANZEIGE

27. Juli 2017 | Natur

 

Kastanienbäume bereits bundesweit im Herbst

 

Die verfrühte Braunfärbung der Blätter im Sommer und der vorzeitige Laubfall macht es für jeden sichtbar.

[>>>weiterlesen]

26. Juli 2017 | Artenschutz

 

Augen auf beim Kauf exotischer Ware

 

"Spirituelles Energieobjekt" aus angeblicher Pflanzenwurzel entpuppt sich als Echsenpenis. 

 

[>>>weiterlesen]

ANZEIGE

26. Juli 2017 | Klimaschutz

 

Bundesbedienstete reisen weiter klimaschonend 

 

Umweltbundesamt startet Ausschreibung für die Kompensation der Dienstreisen aus dem Jahr 2016.

[>>>weiterlesen]

25. Juli 2017 | Natur/NRW

 

Start der Waldzustandserhebung 2017

 

Umweltministerin Schulze Föcking: "Unsere Wälder sind multifunktional. Sie sind Naturerlebnis, Lebensräume und Holzlieferant in einem".

[>>>weiterlesen]

(c) NABU-Naturerlebniszentrum Blumberger Mühle

24. Juli 2017 | Veranstaltung am 29. Juli 2017

 

Meine Wiese ist ein Kreislauf

Wiesen sind nicht nur grün und bunt, sondern sie stellen auch faszinierende Ökosysteme dar. Im NABU-Naturerlebniszentrum Blumberger Mühle dreht sich einen ganzen Tag lang alles um das Thema Wiese. 

[>>>weiterlesen]

ANZEIGE

21. Juli 2017 | Natur/Bayern

 

Dialog zum Nationalpark in der Rhön geht weiter

 

Umweltministerin Scharf: "Das Ja zum Nationalpark muss am Ende des Dialogs aus der Region heraus kommen."

[>>>weiterlesen] 

21. Juli 2017 | Umwelt/Nachhaltigkeit

 

UNO-Konferenz zur Umsetzung der Agenda 2030

 

Bei der diesjährigen Umsetzungskonferenz zu den UN-Nachhaltigkeitszielen haben über 40 Staaten ihre Fortschrittsberichte vorgelegt.

[>>>weiterlesen]

20. Juli 2017 | Statement des Umweltbundesamts

 

Glyphosat: Schritt zurück beim Schutz der biologischen Vielfalt?

 

Die Europäische Union wird in den nächsten Monaten über eine Wiedergenehmigung des Wirkstoffes entscheiden.

[>>>weiterlesen]

Atomkraftwerk Biblis © Alexander Hoernigk

19. Juli 2017 | Atomenergie/Hessen

 

Rückbau vom Atomkraftwerk in Biblis gestartet

 

Hinz: "In Hessen beginnt damit endgültig ein neuer Abschnitt der umweltverträglichen Energieversorgung.“

[>>>weiterlesen]

18. Juli 2017 | Klimaschutzinitiative

 

Erster Lebensmittel-Discounter wird "Klimaschutz-Unternehmen"

 

Bundesumweltministerin Barbara Hendricks zeichnet Aldi Süd für Klimaschutz-Engagement aus.

[>>>weiterlesen]

18. Juli 2017 | NRW

 

Afrikanische Schweinepest breitet sich aus

 

Umweltministerium ruft zur verstärkten Wildschweinjagd auf. Lebensmittelreste sollen ordnungsgemäß entsorgt werden.

[>>>weiterlesen]

18. Juli 2017 | Klimaschutz/Stadtentwicklung

 

Energetische Sanierungen für den Klimaschutz

 

Flasbarth: Bottrop zeigt, wie man Sanierungen anstoßen kann. Erfahrungen aus energetischer Stadtsanierung sollen auf Bundesgebiet übertragen werden.

[>>>weiterlesen]

17. Juli 2017 | Energie

 

Grüne Stromerzeugung: Erstes Halbjahr 2017 endet mit Rekordmonat

 

Die Erzeugung von Strom aus erneuerbaren Energiequellen lag im ersten Halbjahr 2017 etwa
10 Prozent höher als im Vorjahreszeitraum. 

[>>>weiterlesen]

Foto Nationalpark Harz

17. Juli 2017 | Umweltbildung/Nationalpark Harz

 

Nationalpark-Umweltbildung mit vier Commerzbank-Praktikanten

 

Frischer Wind in der Nationalpark-Umweltbildung durch Commerzbank-Umweltpraktikanten in vier Einsatzstellen in Sankt Andreasberg, Torfhaus und Wernigerode.

[>>>weiterlesen]

 
(c) BMUB/Arne Wiechmann

14. Juli 2017 | Internationaler Klimaschutz

 

Bonn, Klimaschutz, Himmel und Äd

 

Neue Plakatkampagne macht in Bonn auf die Weltklimakonferenz aufmerksam.

 

[>>>weiterlesen]

Foto: VDN

14. Juli 2017 | Natur- und Gewässerschutz

 

Kaufland und Unilever unterstützen Gewässerschutzprojekt

 

Der Verband Deutscher Naturparke erhielt einen Scheck für die Förderung von zwei Natur- und Gewässerschutz-projekten in Mecklenburg-Vorpommern und Bayern.

[>>>weiterlesen]

Foto: MARUM - Zentrum für Marine Umweltwissenschaften der Universität Bremen.

14. Juli 2017 | Meere/Umweltbildung

 

Im Einkaufszentrum "dem Meer auf den Grund gehen"

 

Bremer Meeresforschungseinrichtung MARUM -
Zentrum für Marine Umweltwissenschaften der Universität Bremen lässt Besucherinnen und Besucher
in die Tiefsee abtauchen.

[>>>weiterlesen]

14. Juli 2017 | Klima/G20-Gipfel

 

Von eingeschränkt gut bis sehr schwach

 

Germanwatch e.V. vergibt höchst unterschiedliche Klima-Noten für die G20-Staaten.

[>>>weiterlesen]

Holzspielzeug muss aus 100 % nachhaltiger Forstwirtschaft stammen

13. Juli 2017 | Umwelt

 

Umweltzeichen Blauer Engel jetzt auch für Spielzeug

 

Neben dem Schadstoffgehalt wird auch Wert auf soziale Arbeitsbedingungen bei der Rohstoffgewinnung und in den Endfertigungsstätten Wert gelegt.

[>>>weiterlesen]

13. Juli 2017 | Atomkraft/Entsorgung

 

Positive Bilanz des ersten Castortransports auf dem Neckar

 

Umweltminister Franz Untersteller: „Aus Sicht der Atomaufsicht gibt es nichts zu beanstanden.“

[>>>weiterlesen]

13. Juli 2017 | Klima/Baden-Württemberg

 

„Monitoringbericht zu Klimafolgen und Anpassung“ vorgelegt

 

Ministerpräsident Kretschmann: Baden-Württemberg ist vom Klimawandel konkret betroffen und muss sich wappnen.

[>>>weiterlesen]

Foto: Karin Costanzo/Deutsche Wildtier Stiftung

13. Juli 2017 | Deutsche Wildtier Stiftung

 

Zimmer frei im Luxus-Hotel: Arbeiterinnen wohnen zum Nulltarif

 

Deutsche Wildtier Stiftung eröffnet Wildbienen-Hotel in Hamburgs Top-Lage im Stadtpark „Planten un Blomen“.

[>>>weiterlesen]

12. Juli 2017 | Wasserkraft/Bayern

 

Nächster Schritt der barrierefreien Isar

 

6 Millionen Euro für innovatives Öko-Wasserkraftwerk mit neuem Fischaufstieg.

 

[>>>weiterlesen]

Foto: NABU-Naturschutzstation Münsterland/Kinderhaus

11. Juli 2017 | Das Umweltbundesamt informiert:

 

Ambrosia - Gefährliches Gewächs für Allergiker

 

Ambrosia ist nicht nur ein lästiges Ackerunkraut. Ihr Pollen kann schon in kleinen Mengen heftige allergische Reaktionen auslösen.

[>>>weiterlesen]

10. Juli 2017 | Umweltrecht/Landwirtschaft

 

Hendricks: Keine Salami-Taktik mehr bei Genehmigung von Großställen 

 

Reform der Umweltverträglichkeitsprüfung beschlossen

 

[>>>weiterlesen]

 

10. Juli 2017 | Unesco-Welterbekomitee

 

Mauerbau im Paradies

 

Afrikas größtes Wildtierreservat Selous bleibt auf Roter Liste / WWF fordert Stopp von Staudammplänen

 

[>>>weiterlesen]

 

(c) Wiebke Döbbert, Nationalparkamt Müritz

10. Juli 2017

 

Kraniche im Müritz-Nationalpark hinter Sichtschirm sicher

 

Neue Beobachtungsmöglichkeit am Rederangsee schützt Tiere und macht Vogelzug für Besucher besser erlebbar

 

[>>>weiterlesen]

(c) © BMBF / Wissenschaftsjahr Meere und Ozeane

7. Juli 2017 | Mikroplastik

 

50 mg/l Feststoffgehalt im Wasser auf Etappe fünf bei der Elbschwimmstaffel

 

Welche Folgen hat Mikroplastik im Wasser? Das erforschen Wissenschaftler der TU Berlin bei der Elbschwimmstaffel.

[>>>weiterlesen]

Deutscher Landschaftspflegetag 2017

7. Juli 2017 | Landwirtschaft

 

Trendwende in der Agrarpolitik zusammen mit Bauern

 

Der Deutsche Verband für Landschaftspflege (DVL) fordert, die Leistungen der Landwirte für das Gemeinwohl gezielter zu honorieren. 

[>>>weiterlesen]

7. Juli 2017 | Preisverleihung

 

Deutscher Landschaftspflegepreis 2017

 

Zwei Projekte und fünf Personen wurden für ihre herausragenden Leistungen zum Erhalt und zur Entwicklung der Kulturlandschaften ausgezeichnet.

[>>>weiterlesen]

 

(c) DBU

7. Juli 2017 | Naturschutz

 

DBU-Fläche Oranienbaumer Heide „Weidelandschaft 2017“

 

Sachsen-Anhalts Umweltministerin Dalbert übergab Auszeichnung – Beweidungsprojekt „wegweisend“.

[>>>weiterlesen]

6. Juli 2017 | Klimaschutz/Internationales

 

Hendricks fördert internationalen Klimaschutz mit 1 Milliarde Euro 

 

Jahresbericht der Internationalen Klimaschutzinitiative (IKI) 2015/2016 erschienen.

[>>>weiterlesen]

Foto: Gasometer Oberhausen GmbH

6. Juli 2017 | Gasometer Oberhausen

 

1 Million Besucher - Ausstellung "Wunder der Natur" bricht alle Rekorde

 

Ausstellung zeigt noch bis zum 30. November die Intelligenz der Tiere und Pflanzen unter einer 20 Meter großen Erdkugel.

[>>>weiterlesen]

benefind.de - Sie suchen, wir spenden.

Für jede zweite Websuche spendet Benefind 1 Cent an die Gesellschaft für Naturschutz und Auenentwicklung e.V., Herausgeberin von NATUR Online. Machen Sie mit!

5. Juli 2017 | Naturschutz / Wald in Hessen

 

NABU: Wald ist kein Holzacker!

 

Naturschützer entsetzt über Hessen-Forst-Kritik an FSC-Zertifizierung des Waldes.

 

[>>>weiterlesen]

5. Juli 2017 | Naturschutz

 

Zehn Jahre bilaterale Zusammenarbeit mit China

 

Vom 5. bis zum 7. Juli 2017 findet der 10. Deutsch-Chinesische Workshop zu Biodiversität und Ökosystemleistungen statt.

[>>>weiterlesen]

G20-Gipfel

6. Juli 2017 | WWF Statement

 

Ein Ziel für die Zwanzig

 

Zum G20-Gipfel am 7. und 8. Juli in Hamburg fordert der WWF ein klares Bekenntnis zum Klimaschutz.

 

[>>>weiterlesen]

5. Juli 2017 | WWF

 

Unsichtbar und unterschätzt

 

Offener Brief an Merkel und Schäuble vor G20 - mehr Transparenz hinsichtlich Klimarisiken auf den Finanzmärkten gefordert.

[>>>weiterlesen]

5. Juli 2017 | G20- Gipfel

 

Internationale Stiftungsplattform F20 appelliert an deutsche G20-Präsidentschaft

 

Umsetzung von UN-Vereinbarungen zu Klimaschutz und Nachhaltigkeit muss Kernaufgabe der G20 sein – auch ohne Trump!

[>>>weiterlesen]

(c) WWF

30. Juni 2017

 

Klare Botschaft zum G20-Gipfel

 

Im Vorfeld des G20-Gipfels am 7. und 8. Juli senden die Energiewendepartner WWF und LichtBlick eine klare Botschaft an ​die Gipfelteilnehmer aus aller Welt. 

 

[>>>weiterlesen]

5. Juli 2017 | Landwirtschaft/Umwelt

 

Für weniger Gift und mehr Vielfalt auf Äckern

 

Zahl des Monats: Ab 2018 sind acht Millionen Hektar landwirtschaftliche Fläche pestizidfrei.

[>>>weiterlesen]

4. Juli 2017 | Landwirtschaft/Umweltbildung

 

Lernfeld Landwirtschaft: Schüler zu Besuch auf dem Bauernhof

 

Der Main-Kinzig-Kreis möchte mit dem Projekt das Interesse der Kinder für die Landwirtschaft wecken.

[>>>weiterlesen]

4. Juli 2017 | Umwelt/Pestizide

 

NABU rät Freizeitgärtnern zum Verzicht auf Glyphosat & Co.

 

Pestizide im Garten gefährden die biologische Vielfalt.

 

[>>>weiterlesen]

4. Juli 2017 | NATURA 2000/Bayern

 

Innovatives EU-LIFE-Projekt zu Natura 2000 mit 3 Millionen Euro gestartet

 

Wert der bayerischen Naturschätze soll den Menschen mit einer Öffentlichkeitskampagne näher gebracht werden.

[>>>weiterlesen]

4. Juli 2017 | Nationalpark Harz

 

Ergebnisse des Luchs-Fotofallenmonitorings 2016/17 liegen vor

 

Nach statistischer Auswertung kann von einer Anzahl von 19 selbständigen Luchsen innerhalb des 779 km² großen Untersuchungsgebiets ausgegangen werden.

[>>>weiterlesen]

3. Juli 2017 | Elbausbau/Niedersachsen

 

Kritik am Bundestags-Beschluss

 

Umweltminister Wenzel zum Ausbau der Mittelelbe: Aktuelle Bundestagsentschließung ignoriert niedersächsische Interessen beim „Gesamtkonzept Elbe“.

[>>>weiterlesen]

3. Juli 2017 | Klimaschutz/Hessen

 

Nach dem Ausstieg der USA aus dem Klimaabkommen:

Regionen arbeiten weiter für eine ambitionierte Klimapolitik

Klimaschutzministerin Hinz: „Hessen geht mit gutem Beispiel voran und ist Mitglied im internationalen Netzwerk von Regionen für Klimaschutz.“

[>>>weiterlesen]

Foto: Cornelia Otto-Albers

3. Juli 2017 | Nationalpark Hainich

 

Internetseite zum Schwarzwildforschungsprojekt Hainich online

 

Die schönsten Bilder der Wildkameras, Karten mit Wildschwein-Ortungsdaten, aktuelle Termine sowie viele allgemeine Informationen rund um das Projekt.

[>>>weiterlesen]

„Lebensraum Blumenwiese“ (c) MKK

3. Juli 2017 | Biodiversität/Hessen

 

Bunte Blühwiese am Main-Kinzig-Forum

 

Im vergangenen Jahr war auf einer Fläche hinter der Kreisverwaltung ein reicher Lebensraum für Insekten vorbereitet worden, in diesem Jahr nun sieht man das dazugehörige Motto „Main-Kinzig blüht“ mit Leben erfüllt.

[>>>weiterlesen]

30. Juni 2017 | Gewässerschutz

 

„Spurenstoffe in Gewässern deutlich verringern“

 

Das Bundesumweltministerium will Seen, Flüsse und Küstengewässer wirksamer vor Spurenstoffen schützen.

[>>>weiterlesen]

30. Juni 2017 | Energie/Tihange/Niedersachsen

 

Engere Zusammenarbeit bei der Stromversorgung 

 

Abschaltung belgischer AKW könnte durch Nutzung von energiepolitischen Synergien beschleunigt werden.

[>>>weiterlesen]

Foto: Biosphärenreservatsamt Südost-Rügen

30. Juni 2017 | Umwelt/Südost Rügen

 

„Küstenputz 2017“ erfolgreich abgeschlossen 

 

In diesem Jahr haben sich fast 750 Schülerinnen und Schüler an der Aktionen zum „Küstenputz“ beteiligt.

[>>>weiterlesen]

 

29. Juni 2017 | Naturschutz/Brandenburg

 

Fördermittel und privates Engagement für den Moorschutz

 

In Brandenburg sollen bis zu zehn Prozent der Moorfläche in eine natürliche Entwicklung übergehen oder moorerhaltend bewirtschaftet werden.

[>>>weiterlesen]

29. Juni 2017 | Pro Wildlife e.V.

 

Südafrika schlachtet Löwen aus

 

Umweltministerium gibt Export von Knochen von 800 Tieren pro Jahr frei.

 

[>>>weiterlesen]

29. Juni 2017 | Vogelschutz

 

Warten mit dem Heckenschnitt

 

Der NABU Hessen bittet alle Gartenbesitzer, sich aufgrund der Brutzeit noch vier Wochen mit dem Hecken- und Strauchschnitt zu gedulden.

[>>>weiterlesen]

Retezat Nationalpark (c) Matthias Schickhofer

29. Juni 2017 | Naturschutz

 

Waldalarm: Rumänisches Ministerium legt Hand an eigene Urwald-Schutzgesetze

 

Anti-Naturschutzkräfte im Ministerium nutzen die regierungslose Zeit aus, um die Waldschutz-Gesetzgebung zu unterminieren. 

[>>>weiterlesen]

Foto: DBU

29. Juni 2017 | Natur/Geschichte

 

Flächen des Nationalen Naturerbes als „Denkmäler des Friedens“ verstehen

 

DBU: Verantwortungsbewusst mit der natur- und kulturhistorischen sowie politischen Bedeutung umgehen – Beispiel Peenemünde.

[>>>weiterlesen]

28. Juni 2017 | Arten

 

Fledermauszug auf breiter Front

 

Ein Forschungsprojekt des Bundesamtes für Naturschutz (BfN) widmet sich Fragen zu Zugrouten und Rastgebieten.

[>>>weiterlesen]

Foto: NABU/S.Hennigs

28. Juni 2017 | Umwelt/Verbraucher

 

NABU fordert gesetzliche Regelung zur Reduzierung von Plastiktüten

 

Bundesgeschäftsführer Miller: Freiwillige Vereinbarung des Handels reicht nicht aus.

[>>>weiterlesen]

28.06.2017 | Umwelt/Verkehr

 

„Nationales Forum Diesel“ 

 

Das Forum soll Maßnahmen zur Reduzierung der Schadstoffemissionen bei Diesel-PKW vereinbaren, um die NOx-Belastung zu reduzieren.

[>>>weiterlesen]

28. Juni 2017 | Umwelt/Innovation

 

Wärme, Wasser und Papier

 

Bundesumweltministerium fördert innovative Technik für die Wassernutzung in der Papierproduktion.

 

[>>>weiterlesen]

benefind.de - Sie suchen, wir spenden.

Für jede zweite Websuche spendet Benefind 1 Cent an die Gesellschaft für Naturschutz und Auenentwicklung e.V., Herausgeberin von NATUR Online. Machen Sie mit!

Hier könnte Ihre Werbung stehen!

SOMMERANGEBOT

Nutzen Sie noch heute  unseren Einführungsrabatt

von 25 %, wenn Sie erstmalig bei NATUR Online werben,

bei einer Vertragsdauer von mindestens 6 Monaten.

[>>>Aktuelle Angebote]

ANZEIGE

Mit der Vortragsreihe „Wasser – Lebensgrundlage und Konfliktstoff“ will die Braunschweigische Wissenschaft-liche Gesellschaft mit ihren Partnern den Blick für verschiedene Aspekte rund um die Bedeutung des Wassers für die Gesellschaft schärfen. 

Schadstoffe im Wasser
PROGRAMM.pdf
PDF-Dokument [1.5 MB]
FREIANZEIGE
ZUR AUSSCHREIBUNG
Neuauschreibung.pdf
PDF-Dokument [1.8 MB]

Unser Filmtipp

A PLASTIC OCEAN
Der Dokumentarfilm  zeigt eindrucks-voll, wie dramatisch das Plastikmüll-Problem in den Meeren ist und erinnert daran, welch zerstörerische Folgen unsere Wegwerf-Kultur für den Planeten hat.  Absolut sehenswert, aber noch nicht überall zu sehen!

[>>>zum Trailer]

ANZEIGE
(c) Uli Kunz

 

Ganz großes Kino: Eckernförde rollt den grünen Teppich aus

Vom 13. bis 17. September läuft das Internationale Naturfilmfestival Eckernförde, Festivalleiter Dirk Steffens empfängt Naturliebhaber und Filmemacher aus aller Welt.

[>>>weiterlesen]

ERÖFFNUNG DES WORLD FUTURE LAB IM KLIMAHAUS

(c) GfG / Gruppe für Gestaltung GmbH

Acht Missionen, ein Ziel: 
»Rette die Welt!«

Die GfG / Gruppe für Gestaltung entwickelte für das Klimahaus Bremerhaven das »World Future Lab«. Die Botschaft: Wir alle können etwas für den Erhalt unserer Erde tun. Welche Fähigkeiten jeder einzelne von uns einbringen kann, lässt sich hier herausfinden. Spielspaß inklusive.

[Zur Website]

Info_GfG_Klimahaus.pdf
PDF-Dokument [35.3 KB]

Unsere Buchtipps

Empfehlenswertes Buch für Ornitho-logen und solche, die es werden wollen. [>>>zur Buchvorstellung]

FREIANZEIGE
(c) WWF

Ab Februar 2017

Living Planet Tour
von und mit Dirk Steffens 

Der bekannte TV-Moderator und Um-weltaktivist Dirk Steffens (TerraX/ZDF) ist ab Februar 2017 nach dem erfolg-reichen Tourauftakt 2016 wieder mit einem abendfüllenden Infotainment-Vortrag auf großer Deutschland-Tour: Mit den Ergebnissen des aktuellen WWF Living Planet Report und spannenden Berichten über seine Erfahrungen mit bedrohten Tierarten auf der ganzen Welt.
[>>>TICKETS & TERMINE]

Erfolgreich werben mit NATUR Online

Werbeanzeige mit Link zu Ihrer Unter-nehmenshomepage für nur 50 € im Monat. Laufzeit & Platzierung n. V.

Achten Sie auf unsere Angebote! 

Kontakt: 06184 - 99 33 797
anzeigen@natur-online.info

Die Werbeeinnahmen kommen Natur-
und Artenschutzprojekten zu gute. 

Wie werbe ich bei NATUR Online?

Veranstaltungen,
Fortbildung und mehr

Naturpark Taunus

Von Wildkatzen und Wildkräutern

Der aktuelle Veranstaltungskalender präsentiert rund 90 Touren mit vielen Highlights.

Veranstaltungen 2017.pdf
PDF-Dokument [3.0 MB]

Wanderungen in den Hessischen Sommerferien 2017

Wanderungen Sommerferien.pdf
PDF-Dokument [204.1 KB]
Foto: Nora Künkler, Nationalparkamt Müritz

Nationalpark Müritz

World Ranger Day

Nicht nur im Müritz-Nationalpark, son-dern weltweit setzen sich Ranger für den Schutz unserer Natur ein. Es wer-den spannende Einblicke in die tägliche Arbeit der NP-Ranger geboten.

Wann?  31. Juli 2017, 11 - 17 Uhr

Was? Infostände rund um die Natur im Müritz-Nationalpark. Taschenkontrolle, Einblicke in die Ranger-Ausrüstung. Geocaching, triff unseren cachenden Ranger, finde den Event-Cache unter bit.ly/dercachendeRanger

Wo?  Vorplatz des Müritzeums, Zur Steinmole 1, 17192 Waren (Müritz)

Nationalpark Harz

 

World Ranger Day

Am 31. Juli 2017 findet am alljährlichen Welt-Ranger-Tag um 17:00 Uhr ein Vortrag im Haus der Natur im Kurpark von Bad Harzburg statt. Der Eintritt ist frei. Ein Mitarbeiter der Nationalpark-wacht, der Ranger Patrick Preiss von der Rangerstation Bad Harzburg stellt das Berufsbild der Ranger in Deutsch-land und im Ausland vor. Auch werden verschiedene Organisationen, die für den Beruf des Rangers von Bedeutung sind, dargestellt. 

Nationalpark Berchtesgaden

Neue Ausstellung

„Klima Faktor Mensch“

Die interaktive Ausstellung informiert an spannenden Mitmach-Stationen über die Themen Klimaschutz und Nachhaltigkeit.

Sie ist bis zum 27. Juli täglich von 9:00 bis 17:00 Uhr im Nationalparkzentrum „Haus der Berge“, Hanielstraße 7, in Berchtesgaden zu sehen.

Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft

Darß und Zingst 

Darß_und Zingst_Juli.pdf
PDF-Dokument [132.2 KB]

Rügen und Hiddensee

Rügen_und_Hiddensee_Juli.pdf
PDF-Dokument [193.1 KB]

Nationalpark Wattenmeer

9. Zugevogeltage im Nationalpark vom 14. bis 22. Oktober. Angeboten werden mehr als 200 Exkursionen, Vorträge, Lesungen und weitere Veranstal-tungen. Das Programm finden Sie unter: www.zugvogeltage.de

Hessische Verantwortungsarten - Weiße Seerose

Exkursion am Samstag, 5. August, in Riedstadt. Treffpunkt 13.45 Uhr, Anmeldung noch bis 1. August möglich.

Termine und Anmeldung
Verantwortungsarten.pdf
PDF-Dokument [221.4 KB]

Biologische Vielfalt – Birnen erkennen

Alte Birnensorten - praktisch vorgestellt 

Herbsttreffen am 03.09.2017 in Wetzlar. Begleitet wird die Ver-anstaltung von einer Birnenaus-stellung mit Fruchtmustern aus Hessen und Süddeutschland. Außerdem gibt es einen Floh-markt rund um die Pomologie, Obstsorten und Streuobstwiese.

Programm & Anmeldung
Alte_Birnensorten.pdf
PDF-Dokument [251.6 KB]

Biologische Vielfalt der Obstwiesen

Birnen in der Landschaft -
eine fast vergessene Obstart

Seminar, 09.09.2017 in Wetzlar

Blühende Birnenbäume bieten eine besondere Augen- und Bienenweide. Doch gerade die Geschmacksvielfalt, welche an Fülle von unbeschreiblichen Aromen geprägt ist, macht die Birne für Fruchtgenießer zu einer Kostbarkeit.

Programm & Anmeldung
Birnenseminar.pdf
PDF-Dokument [44.8 KB]

Kräuter bestimmen

"Magische" Sonnenkräuter nicht nur im Garten

Seminar zu Heilkräutern. Es werden gemeinsam Kräuter gesammelt und zu Heilwein und einer Salbe zubereitet. 

Am 17. August in der Naturschutz-Akademie Hessen, Wetzlar.

Programm & Anmeldung
Magische_Sonnenkräuter.pdf
PDF-Dokument [150.0 KB]
Foto: A. Bauer (c) GNA

Biol. Vielfalt erkennen - Arten bestimmen

Libellen in Hessen

Seminar zu Biologie, Lebensräumen, Gefährdung und Schutz heimischer Libellen. Am 19. August in der Geschäftsstelle der HGON, Echzell. Veranstalter: Naturschutz-Akademie Hessen und HGON

Programm & Anmeldung
Libellen.pdf
PDF-Dokument [314.1 KB]

"Best Practice beim Artenschutz in der Landwirtschaft"

Was muss, was kann, was sollte...Teil 1

Am 23. August in der Naturschutz-Akademie Hessen, Wetzlar. 

Programm & Anmeldung
Best Practice.pdf
PDF-Dokument [188.5 KB]

DBU Sommerakademie – Lösungen zum Durchatmen

Die DBU Sommerakademie 2017 widmet sich vom 11. bis zum 13. September dem Thema »Luftqualität« einer aktuellen Herausforderung des Umwelt- und Gesundheitsschutzes. 

[>>>weiterlesen]

(c) GNA Foto: A. Bauer

Wiederansiedlung von Tier- und Pflanzenarten in Hessen

Vorträge und Berichte zu verschieden- en Wiederansiedlungsprojekten von u.a. Europäischer Wildrebe, Laubfrosch und Gelbbauchunke sowie zu recht-lichen Grundlagen. Am 18. September in der Naturschutz-Akademie Hessen, Wetzlar.

Programm & Anmeldung
Wiederansiedlung.pdf
PDF-Dokument [46.8 KB]

Programmankündigung

Die Bechsteinfledermaus als Leitart im Waldnaturschutz

Ergebnisse aus dem Modellprojekt des Bundesprogramms Biologische Vielfalt im Naturpark Rheingau-Taunus.

19. September 2017, Geisenheim.

Bei Interesse an dieser Veranstaltung wenden Sie sich bitte an die Naturschutz-Akademie Hessen. Weitere Informationen in der PDF-Datei.

Vorankündigung
Bechsteinfledermaus.pdf
PDF-Dokument [233.5 KB]

Outdoor-Erste-Hilfe

Mit diesem Kurs erhalten Sie das notwendige Rüstzeug speziell für "Erste Hilfe draußen" für Ihre Schutzgebiets-betreuung, Naturführung oder Jugend-gruppe, für das Zeltlager, den Arbeits-einsatz im Schutzgebiet oder die Natur-Trecking-Tour.

23. - 24.09.2017    Wetterau

Veranstalter: Naturschutz-Akademie Hessen und NABU

Outdoor_1_Hilfe_Wetterau.pdf
PDF-Dokument [225.1 KB]

Zwergmaus, Spitzmaus & Co. – Kleinsäuger in Hessen

Seminar über die Gruppe der Kleinsäuger und ihre Rolle im Ökosystem, ihre Systematik, Biologie und ihr Vorkommen in Hessen.

Am 30. September im Umweltbildungs-zentrum "Schatzinsel Kühkopf" in Stockstadt, Rhein.

Programm & Anmeldung
Kleinsäuger.pdf
PDF-Dokument [195.7 KB]

Wunder der Natur

Verlängert bis zum 30.11.2017

Die große Ausstellung im Gasometer Oberhausen feiert bildgewaltig das Leben der Tiere und Pflanzen – Höhe-punkt ist eine 20 Meter große Erdkugel im gigantischen Innenraum. [>>>weiterlesen]

face to face (c) Bence Máté Photography

Wetter

NATUR Online 

Redaktion NATUR Online

Buchbergstr. 6 | D - 63517 Rodenbach
Telefon: 06184 –  99 33 797

magazin@natur-online.info

Anfahrt

Aktualisierung:

27. Juli 2017

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Copyright 2013 - 2017 Gesellschaft für Naturschutz und Auenentwicklung e.V.